Starke Übelkeit nur bei Mädchen?

alinkaaa1
alinkaaa1
21.08.2008 | 24 Antworten
Wenn man starke Übelkeit hat, bekommt man ein Mädchen und nicht einen Jungen.Ist das so?Oder ist das nur ein Ammenmärchen?
Mamiweb - das Mütterforum

27 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
absoluter schwachsinn!!!
mir war die ersten 3 monate nur übel und ich habe mich täglich mindestens 10 mal übergeben... und was wird es??? ein junge =)
zoey1210
zoey1210 | 21.08.2008
23 Antwort
stimmt sicher nicht
meine Kleine Theresa ist jetzt fast 9 Monate alt. Ich hatte keinerlei Übelkeit während der SS. Meine Freundin hat fast die gesamte SS mit Übelkeit zu kämpfen und hat einen Sohn bekommen.
julia1012
julia1012 | 21.08.2008
22 Antwort
sind eher die hormone
hallo, ich glaube nicht daran, obwohl es mir auch ziemlich schlecht war die ersten 14 wochen und ich so wie es aussieht ein mädchen bekomme. aber..ich glaube eher das es an den hormonen liegt. manche vertragen die hormonumstellung gut und haben deshalb während der schwangerschaft keine probleme und manche frauen reagieren auf jedes kleines hormönchen. ich denke, dass auch dies bei jeder schwangerschaft anders sein kann. ich denke auch, dass sich der hormonhaushalt nach der schwangerschaft total verändern kann und bei der nächsten schwangerschaft hat man dann auf einmal probleme bzw. keine. deshalb..lieber dem ultraschall glauben.
Mone_1975
Mone_1975 | 21.08.2008
21 Antwort
Blödsinn
Ich habe ein Mädchen bekommen und hatte die ersten Wochen zwar Übelkeitsgefühle aber nie gebrochen.
Lorena1309
Lorena1309 | 21.08.2008
20 Antwort
ich bekomme auch ein mädchen
und hatte keine probleme mit übelkeit !!
Jalapenio
Jalapenio | 21.08.2008
19 Antwort
ooohhhhhhh mein gott dann krieg ich ja doch noch ein mädchen
:-)totales ammenmärchen
Black_Poison
Black_Poison | 21.08.2008
18 Antwort
Definitiv Ammenmärchen! :-)
Ich erearte auch ein Mädchen. Bin jetzt 38+3 und mir war kein einziges mal übel! Liebe Grüße
Jessy1985
Jessy1985 | 21.08.2008
17 Antwort
Ne
Ne das stimmt nicht ich hatte gar keine Überlkeit und habe ein Mädchen bekommen ist genauso wie wenn man sagt wenn der Bauchnabel raus kommt wird es ein Junge. Stimmt alles nicht. Zum Glück gibt es Ultraschall
Jessimichels
Jessimichels | 21.08.2008
16 Antwort
.........
habs auch so gehört aber ist nur so ein gerücht :) stimmen tuts sicher nicht
heycann
heycann | 21.08.2008
15 Antwort
Ich habe einen jungen
Und habe sehr unter übelkeit gelitten! Also dass du da ein mädchen bekommst ist absoluter blödsinn!
Astrid63002
Astrid63002 | 21.08.2008
14 Antwort
Das kann nicht stimmen
denn meiner Mutter ging es während ihrer beiden Schwangerschaften blendend und sie hat zwei Mädels.
Katti08
Katti08 | 21.08.2008
13 Antwort
Ammenmärchen!
Also mr war bei allen drei Schwangerschaften die ersten 4 Monate schlecht. Allerdings hatte ich in der Letzten Schwangerschaft extremes Sodbrennen. war es überhaupt nicht schlecht. Also danach darf man echt nicht gehen. Lg und alles gute
Shayenne2905
Shayenne2905 | 21.08.2008
12 Antwort
Ammemärchen
Ich habe die ersten 4 Monate und den 6. und 7. Monat dauernd gebrochen und einen Jungen zur Welt gebracht. Bei meiner Schwester war es ähnlich und sie auch nen Jungen. Alles Gute weiterhin
paul-eric
paul-eric | 21.08.2008
11 Antwort
totaler blödsinn
ich hatte vom ersten bis zum letzten monat ständig mit übelkeit zu kämpfen... nicht nur morgens, sondern den ganzen lieben langen tag... und der "schuldige"... ein Junge... mein kleiner Terrorkrümel.
bw_2277
bw_2277 | 21.08.2008
10 Antwort
entspricht nichtder wahrheit
in der 2 ss war mir nie übel und es war ein mädchen!
piccolina
piccolina | 21.08.2008
9 Antwort
...
Es gibt viele Ammenmärchen. Aber ich könnt dies so bestätigen. Meine Mama bekam drei Mädchen und bei ihr war es bei jeder Schwangerschaft übel. Ich selbst bekomme einen Jungen und hatte nie mit der Übelkeit zu kämpfen.
leekisha
leekisha | 21.08.2008
8 Antwort
....
ammenmärchen hab 2 jungs bekommen und beim erstem war mir richtig übel
Mami1903
Mami1903 | 21.08.2008
7 Antwort
Keine Ahnung
Meiner Schwägerin war bei ihren beiden Mädchen schlecht und mir bei meinem Jungen überhaupt nicht. Kann aber auch Zufall gewesen sein. lg Tina
Chrissi1410
Chrissi1410 | 21.08.2008
6 Antwort
ich denke
das es ein Amenmärchen ist. Ich habe zwei Mädels und hab bei beiden Gekotzt, und zwei Freundinnen haben auch Mädels und hatten gar keine Probleme. Also denke ich das das Totaler Blödsin ist. LG Mela
boot1072
boot1072 | 21.08.2008
5 Antwort
Übelkeit
Also ich habe zwei Mädchen und mir war nie in der Schwangerschaft übel...
sterni0605
sterni0605 | 21.08.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

starke Übelkeit in der 39 ssw
12.09.2011 | 6 Antworten
Kreislaufprobleme und starke Übelkeit
16.05.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen