Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » 2kinder von anderen männern

2kinder von anderen männern

angel018
hey hab mal ne frage wie ist das wen man 2 kinder von verschidenen männern hat eines vom ex u das andere mit dem man zusammen ist wie ist da das verhältnis zu die kinder liebt man beide gleich viel?ß

hab das gleiche problem bi n jetzt schwanger von meinem freund wir freuen uns total hab noch eine tochter 6 monate sie ist von mein ex freund hab zu ihm kein kontakt mehr hab ihn auch net anggeben weil zuviel scheiß0e passiert ist er hat mich bedroht usw ..

war eig die ganze ssw alleien seit der 8 ssw das ist auch net ganz leicht sowas..

jetzt ust so das ich zu meiner tochter nicht so eine nege beziehung aufgebaut habe als wie zu nenm kind von nem partnr den man liebt wen mich wer versteht wa sich genau meine ..

ich weis net was ich da machen kann denek ddas wird sich vl nie ändrn weil ich immer dran denken muss das sie ieg von nem anderen mann ist u net von dem mit dem ich zusammen bin wollt eieg immer eine perfekte familie haben das hat halt net so geklappt, , ,

vl hat wer die gleiche situation od ne ähnliche kan mir ad weiterhelfen .. lg
von angel018 am 20.08.2008 15:02h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
mandyhandy
klar haben
die anderen recht, wenn sie sagen, dass du dir hilfe holen sollst.rede mit deiner familie drüber und frag sie mal nach rat und unterstützung.. manche männer sind nun mal ä.... aber dein kind kann absolut nichts dafür...!mach es ihr zuliebe und vor allem auch dir zuliebe!!! hab auch ein kind von nem a....hab ihn mit nicht wirklich aussuchen können-das ist mir aber in bezug auf meine tochter so ziemlich egal! nun hab ich nen neuen freund und möchte mit ihm auch noch ein kind haben... wer weiß, wie ich in 10 jahren darüber denke-aber dann kann ich wenigstens sagen, dass es gewollt war! wirklich angel-es ist wichtig, dass du das noch vor der geburt deines nächsten kindes machst! viel glück wünsch ich euch 3 bzw. später 4 !!!
von mandyhandy am 20.08.2008 15:20h

11
ohne Worte
also ich habe eine Tochter von meinem Ex-Mann und mein Sohn ist aus meiner letzten Bezihung. Also beide Kinder von verschiedenen Männern. Trotzdem lieb ich und mein jetziger Mann meine Kinder. Ich find es krass wie es bei Dir ist. WAS KANN DEINE TOCHTER DAFÜR??? Hol Dir mal Hilfe. LG Yvonne
von am 20.08.2008 15:19h

10
BaldMama22
du solltest über eine therapie nachdenken,
denn deine tochter kann nichts für deine männergeschichten!!! vielleicht solltest du dir auch mal überlegen, ob es, wenn du schon so egoistisch denkst, richtig ist ein weiteres kind auf die welt zu bringen... wende dich sonst mal ans jugendamt, die können dir helfen. lg
von BaldMama22 am 20.08.2008 15:14h

9
paulina07
Hey
da kann ich meine "Vorrednern" nur beipflichten. Wie kannst du sowas überhaupt denken geschweige denn schreiben? Ich find das unmöglich. Das du 6 Monate später schon wieder von nem neuen Mann schwanger bist ist die eine Sache aber wie verhältst du dich denn der kleinen Gegenüber? "Du hast nen doofen Papa also hab ich dich auch nicht mehr lieb, oder wie? Das na Partnerschaft nicht klappt kann mmer mal passierten aber was kann das Baby bzw. das Kind dafür?
von paulina07 am 20.08.2008 15:13h

8
Zoey
.....
ich würde auc hsagen... hol dir hilfe... denn sonst wird deine tochter irgendwann drunter leiden und es dir wahrscheinlich nie verzeihen... du hast den vater ausgesucht und nicht sie.... lg tina
von Zoey am 20.08.2008 15:11h

7
Shayenne2905
...
Glaub mir, du wirst beide gleich lieben, schließlich, wie Zoey schon geschrieben hat, sind beides deine Kinder, egal ob der "Erzeuger" ein ar... ist. Meine großen Jungs sind von meinem Exmann und mein Würmchen ist von meinem jetzigen Freund.Aber ich liebe alle meine Kinder gleich! Lg und alles gute
von Shayenne2905 am 20.08.2008 15:11h

6
lina-marie17
ich liebe
meine beiden mäuse. und ich sehe die kinder und nicht die väter. die kinder können nichts für ihre erzeuger!
von lina-marie17 am 20.08.2008 15:11h

5
MamaKassy
Die Tochter kann für ihren Vater nix
Versuch den Vater zu vergessen und nur DEIN Kind in ihr zu sehen. Du hast sie auf die Welt gebracht, bist doch die einzige Person, die sie hat. Sie kann nix für ihren Vater. Eure kleine Familie kann deswegen doch trotzdem perfekt sein.
von MamaKassy am 20.08.2008 15:10h

4
oOMadeleineOo
muss ich nich verstehen...
was kann deine tochter dafür, dass du an den falschen kerl geraten bist??? hol dir hilfe, aber schnell.. lass dich beraten, jugendamt, Psychologen.. wat weiss ich... aber lass deine tochter nicht, für deinen mist bluten!!! LG Madeleine
von oOMadeleineOo am 20.08.2008 15:08h

3
Mama170507
sorry aber ich find das ein bischen egoistisch und kindisch
wenn die beziehung nicht klappt lässt du dir ein drittes kind von einem dritten mann machen, oder wie?? ansonsten wegen der sit mit deiner tochter, sie ist 6 monate, wenn sich die gefühle nicht ändern solltest du vielleicht ne therapie anstreben, ergo oder sowas in der richtung!!! geht nat erst wenn die kleine maus älter ist
von Mama170507 am 20.08.2008 15:07h

2
mutti1000
ich denke auch,
es sind ja beides DEINE Kinder, also warum solltest du nicht beide gleich lieben können...
von mutti1000 am 20.08.2008 15:06h

1
Zoey
......
ich habe 4 kinder ..die ersten beiden sind von meinem exmann mit dem ich auch einiges durch habe... aber ich liebe alle meine 4 kinder gleich ...erstens sind es auch meine kinder ... ich habe sie ausgetragen... ich habe an ihrem bett gesessen als sie krank waren.. und vorallem können die kinder nix dafür wenn sie der vater als idiot entpuppt.... lg tina
von Zoey am 20.08.2008 15:05h


Ähnliche Fragen




Habt ihr was von euren Männern
13.05.2012 | 23 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter