Akupunktur zum Ende der SS - hat's geholfen?

LadyCuba
LadyCuba
06.08.2008 | 7 Antworten
Hallo Mädels -
hab in 6 Tagen Vom Gebärmutterhals steht fast nix mehr - Mumu ist sehr weich und dehnbar. Heute mal keine Wehen.
Heute wurde bei mir das erste Mal Akupunktur gemacht - die soll ja auch Geburtsfördernt - Wehen fördernt sein ;-)

Habt Ihr das auch machen lassen? Wie oft wart ihr? hattet Ihr das Gefühl es hat was gebracht?

Wer von Euch - war wie JaLePa auch nur 1x und am nächsten Tag war das Baby da ;-)

Hab ja Hoffnung das es evtl. auch was bringt bei mir ..
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
nein
ich hab es auch gemacht und es hat nix gebracht, ich lag dennoch 14 std im kreißsaal!!! @rettungsbunny nein das musst du bezahlen, man kann aber bei der KK anfragen einige zahlen evtl nen kleinen anteil. musst du ausprobieren, einfach die quittungen danach hinschicken und abwarten!! kosten sind variable, von 0-25 euro. einfach nachfragen, ich hab 12 euro pro sitzung bezahlt
Cheyni
Cheyni | 07.08.2008
6 Antwort
Kosten??
ich habe auch überlebgt da zu machen aber wer trägt da die kosten??? die krankenkasse???
rettungsbunny
rettungsbunny | 06.08.2008
5 Antwort
das ist aber
glaub ich auch die bessere entscheidung als den cocktail. ich drück dir gaaaaaaaaaaaaaanz fest die daumen das es genauso flutscht wie bei jalepa lg ela
ela1311
ela1311 | 06.08.2008
4 Antwort
bin ja
erst ne Stunde wieder zuhause - bisher kein Putzanfall ;-) Allerdings war ich auch erst kein Freund davon - hatte da eher Schiss vor - aber da ich nicht rumdoktern wollte mit irgendwelchen Cocktails oder so - dachte ich - versuch macht klug... War dann gar nicht so schlimm... mal schauen ob es was bringt. bisher ist alles ruhig
LadyCuba
LadyCuba | 06.08.2008
3 Antwort
Also...
ich hatte bei der Geburt Nadeln in den beinen, bin ja grundsätzlich für vieles offen, aber ich hab die nadel in den beinen aber schlimmer empfunden als die geburt an sich. Ist wohl aber auch immer eine einstellungs sache... leider weiß ich nicht ob es den gewünschten effekt hatte da ich nicht mehr weiss was es überhaupt bringen sollte. Wünsche dir aber alles Gute für die Geburt
Mama-steffi1999
Mama-steffi1999 | 06.08.2008
2 Antwort
hmmmmmmmmmmm
haste denn wie unsere gute jalepa auch ein putzanfall bekommen??? nur mal so aus interesse??? dann schick ich da mal meine tochter hin die wiedermal ihr zimmer nicht aufräumt. lg ela
ela1311
ela1311 | 06.08.2008
1 Antwort
Ich...
hatte auch Akkupunktur damals machen lassen, war 3 Mal dort und beim 3. Mal abends ist meine Fruchtblase geplatzt. Weiß nicht ob es damit zusammenhängt.... aber ich fand es wurde auch zeit... das was passiert ;-)
momo27
momo27 | 06.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

geburtsvorbereitende akupunktur
23.07.2012 | 6 Antworten
Bei wem hat es geholfen?
09.04.2012 | 30 Antworten
Geburtsvorbereitende Akupunktur
31.01.2012 | 11 Antworten
Geburtsvorbereitende Akupunktur
18.07.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen