Rechung Nackenfaltenmessung!

dynamit2006
dynamit2006
01.08.2008 | 14 Antworten
Wahnsinn heute kam die Rechnung zur Nackenfaltemesseung.

Da berechnen die echt die beratung durch den Frauenarzt mit 10, 72 euro und den Ultraschall mit 61, 20Euro! Brutal!

Und dann noch mal Auswertung vom Frauenarzt für 21, 86Euro ..

Das Labor ist dagegen ein Schnäppchen! Wahnsinn! Das ist abzocke pur finde ich, vor allem weil er Arzt meinte das sind nur Laborkosten, das er 3/4 davon bekommt und auch Ultraschallkosten nimmt find ich eine frechheit.
Vorallem weil ich alle 3 Monate eine PPauschale von 60Euro zahle, damit ich immer meine Bilder bekomm, soviel ich will ..
Krass bin echt geschockt ..
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@FrauNicole
Jede Woche US-Bilder??? Aha... wieso musst du denn jede Woche zum Arzt????
McSpy
McSpy | 01.08.2008
13 Antwort
.................
also hättenw ir die NT.messung mit allen bluttests usw und statistischer erhebung gemacht hätte ich e sauch bezahlen müssen. aber für irgendwelche us-bilder ode rso musste ich bishe rnix beazhelenund ich war bisher fast jede woche und habe uach jedes ma ein bildchen und meist sogar zwei oder drei bekommen......
FrauNicole
FrauNicole | 01.08.2008
12 Antwort
also ich musste für gar nix zahlen
für aussertourliche US untersuchungen hab ich der schwester immer ein paar eur trinkgeld für's foto gegeben, aber sonst - nix, keinen cent.
Noah2007
Noah2007 | 01.08.2008
11 Antwort
Kosten
ich musste für die Nackenfaltenmessung nichts bezahlen und hab inzwischen schon ein ganzes Bilderbuch mit US Bildern voll. Habe nicht einen Cent dafür bezahlen müssen. Bin 18. SSW und krieg alles Kostenlos. Nur für den Zuckertest muss ich nachher 20 Euro zahlen sagte er. Ansonsten alles "frei"
McSpy
McSpy | 01.08.2008
10 Antwort
hallo
also ich war gestern bei der nackenfaltenmessung und hab direkt in der praxis 54€bezahlt!eine rechnung vom labor wird mir noch zugeschickt!mal schauen was da noch kommt!aber das war auch so das einzige was bezahlt werden muß!feindiagnostik, glukosetoleranz etc etc ist kostenfrei!achja und für ultraschallbilder hab ich auch noch nie was bezahlt!bekomm jedes mal n bild mit!
nordlicht81
nordlicht81 | 01.08.2008
9 Antwort
Kosten
Ich habe das auch schon von vielen gehört das sie so einiges selber zahlen mußten. Ich habe in der ganzen SW nie einen Cent bezahlt und jedes mal ein Bild bekommen und auch die Nackenfaltenmessung bzw. 3D UTS gemacht ;-))
BabyNick
BabyNick | 01.08.2008
8 Antwort
Nackenfaltenmessung!
ich habe für die Nackenfaltenmessung 80, - für den ultraschall und 35, - fürs lobor bezahlt. das ist eine vorsorge untersuchung die die krankenkassen noch nicht zahlen!
vika22
vika22 | 01.08.2008
7 Antwort
es gibt immer
einen weg wie man das nicht zahlen muss. wenn nämlich ein begründeter verdacht besteht das etwas nicht okay ist. dann zahlt man weder für ultraschall noch für extra untersuchungen. allerdings muss man sich da beim gyn schonn ganz gut durchsetzen können und das vor allem vorher klären. ich habe bisher gar nichts extra gezahlt und habe super 3 d bilder...
peilundputzler
peilundputzler | 01.08.2008
6 Antwort
guten morgen
ich habe auch nix zahlen müssen
favie67
favie67 | 01.08.2008
5 Antwort
************+
ich habe nur einmalig 125 euro gezahlt für alle untersuchungen für die ss. inkl. bilder nackenfaltenmessung usw.....=)sonst wirklich keinen cent...da hab ich ja noch nen guten erwischt=)
sasa88
sasa88 | 01.08.2008
4 Antwort
ich würde sagen du hast den falschen Fa
oder die falsche Krankenkasse...ich habe weder für die nackenfaltenmessung noch für zusätzliche Bilder was zahlen müßen... Lg sabine
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 01.08.2008
3 Antwort
Hallo...
Ja, das ist echt heftig. Ich habe sogar noch mehr bezahlt. Wenn du eine Steuererklärung machst kannst du das nächstes Jahr aber absetzen. Habe ich auch gemacht, da gibt es nämlich auch extra was für. Hatte ungefähr mit Praxisgebühr, Medikamente, Fahrtwege, Akkupunktur usw. 400 Euro zusammen. Das habe ich alles aufgeführt, jetzt warte ich nur noch darauf was ich zurück bekomme.
Denise85
Denise85 | 01.08.2008
2 Antwort
was!
Du zahlst dafür das du ultraschall bilder bekommst? hab sogar 3D bilderund mußte nie was bezahlen hab jedesmal 1 oder 2bilder bekommen. Das mit der Nackenfalten rechnung stimmt ist echt ne schweinerei
lichtstrahl
lichtstrahl | 01.08.2008
1 Antwort
Is das nich bei allen freiwilligen Untersuchungen so, dass man die Kosten selber tragen muss ?
Is doch nix Neues.
LiselsMama
LiselsMama | 01.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

geburtstermin?
06.04.2012 | 47 Antworten
Nackenfaltenmessung
24.02.2012 | 9 Antworten
Ich bin so froh
20.10.2010 | 6 Antworten
Nackenfaltenmessung
01.07.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen