Sodbrennen!

naddel260186
naddel260186
29.01.2008 | 12 Antworten
Hallo, kann mir jemand sagen was gegen sodbrennen hilft und wie es vieleicht nicht so oft kommt? Danke! Lg, naddel
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
auf essen aufpassen
also ich dürfte keine Butter, nicht fettes, nicht süsses letzte 2monate habe ich mich nur von müsli mit milch ernährt - war einzige von was ich kein sodbrennen gehabt habe. habe eher abgenommen als zugenommen.
sophiamama
sophiamama | 29.01.2008
11 Antwort
Ist nicht für jeden
aber es hilft. Du mußt einen Teelöffel milden Senf lutschen. Habe ich von einer Hebamme. Viel Glück
Leofe
Leofe | 29.01.2008
10 Antwort
°°°°°°°°°°°
Hallo, habe immer Rennie aus der Apotheke genommen gehabt also muss sagen hab mit den echt gute erfahrung gemacht haben eigentlich immer geholfen und sind glaube auch die einzigsten Tabletten die für schwangere geeignet sind... aber was man dafür tun kann damit sodbrennen nicht mehr so oft kommt weiß ich leider nicht Lg Babybussi85
Babybussi85
Babybussi85 | 29.01.2008
9 Antwort
.........
Danke für die antworten! ich habe noch vier wochen.
naddel260186
naddel260186 | 29.01.2008
8 Antwort
Sodbrennen
Also mir hat in der 1.SS gut Renie geholfen bzw. Ranitidin 150 mg und in der 2. SS habe ich auch wieder Ranitidin genommen und dazu, wenn es ganz schlimm war Bullrich Salz Tabletten. Und was auch gut ist, gerade nachts den Oberkörper hochlagern. Wie lange hast du denn noch?
Puhbärmama
Puhbärmama | 29.01.2008
7 Antwort
Oh ja...
Das ist was ekliges, hatte ich auch... Mein FA meinte ich solle Nüsse essen... Vor allem Makadenia Nüsse ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2008
6 Antwort
Aber bulrichsalz
soll man nicht lange nehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2008
5 Antwort
Sodbrennen
Hallo, du solltest Milch trinken bei Sodbrennen. Das hat bei mir in der Schwangerschaft sehr gut geholfen. Auf saure Sachen eher verzichten.
sieber2507
sieber2507 | 29.01.2008
4 Antwort
bei mir
hilft ein stück weißbrot oder ein schluck milch
matzigirl
matzigirl | 29.01.2008
3 Antwort
bullrichsatz
BILLIG UND SAU GUT hab das in der ss immer genommen und war soooo froh das es das gibt
schnullerbacke2
schnullerbacke2 | 29.01.2008
2 Antwort
*********
man kann sich dafür in der apotheke was hollen ansonsten milch trinken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2008
1 Antwort
............
Ich habe in der SS immer flüssiges Talcid genommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sehr starkes Sodbrennen
16.09.2009 | 2 Antworten
hilfe Sodbrennen-Hausmittel?
23.07.2009 | 6 Antworten
sodbrennen
12.05.2009 | 12 Antworten
Sodbrennen
04.05.2009 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading