geschlecht?

BEYZA-NUR2008
BEYZA-NUR2008
18.07.2008 | 18 Antworten
habe mal eine kurze frage

stimmt das wenn man in der schwangerschaft keine übelkeit hatte oder sehr wenig übelkeit das mann dan einen jungen bekommt
und
wenn man starke übelkeit hat das es ein mädchen wirdß

wie war es bei euch?
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
also bei mir
wars umgekehrt..mädel supi gefühlt bis zum et und beim bub genau anders rum..aber echt alles mitgenomm was so geht in der ss.. also ammenmärchen gibts genug fg
janine80
janine80 | 19.07.2008
17 Antwort
alles quatsch
mir war weder schlecht noch sonst irgendwas, ich hab nen mädchen bekommen.ich halte von diesen ganzen weisheiten nicht viel, sorry
dorftrulli
dorftrulli | 19.07.2008
16 Antwort
hí hi
Also als ich mit meinem Sohn schwanger war da hab ich die ersten 3 monate nur gebrochen!!!! Aber was in unserer Familie bis jetzt immer gestimmt hat ist, meine Schwiegermutter pendelt das immer immer aus wenn eine von uns schwanger ist und ich muss sagen bis jetzt hatte das pendel immer recht mit dem geschlecht des kindes!!
sternchen2965
sternchen2965 | 19.07.2008
15 Antwort
bei mir stimmte gar nix
für mich ist das alles humbuck mir war schlecht bis zum 5mon dann nochmal die letzten beiden ich hatte fettige haare , pickel , kaputte nägel , keinen spitzen , sondern nen runden bauch uuund was ist es geworden... ein junge ;)
Navilona
Navilona | 19.07.2008
14 Antwort
Also 1 Gerücht kann ich bestätigen :-)
Ich habe vor 3 Monaten ein Mädchen bekommen und mir war überhaupt nicht schlecht oder ähnliches. Aaaaber: Sie hat mir sozusagen die Schönheit genommen!!!...*schnief*...ggg Ich hab Pickel bekommen, bin auseinandergegangen wie ein Hefekuchen und hatte fürchterliche Strohhaare:-) Naja, sie wars auf jeden Fall wert *g
assmia
assmia | 19.07.2008
13 Antwort
geschlecht
ich hatte nicht einmal erbrochen mir war nicht übel und hab ein mädchen bekommen..lg
herzchen73
herzchen73 | 19.07.2008
12 Antwort
@ Spicekid44
Ich kenn das wenn man was träumt das es genau das Gegenteil ist...bei mir ist es momentan so das ich immer vom Jungen träume...
MissNepal
MissNepal | 19.07.2008
11 Antwort
übelkeit
hallo, mir wars ab dem 2. monat bis zum 3. monat schlecht, hab auch a mädel bekommen. meine freundin hat auch an bubn bekommen der wars aber a schlecht. ich denk das hat was mit der hormonumstellung zu tun. lieben gruß
Laura-Loreen
Laura-Loreen | 19.07.2008
10 Antwort
???
Ich glaube an nichts was ich nicht sehe. Oder träume ... Bei meiner 1. Schw. hab ich v Mädel geträumt: Is eins geworden. Bei meiner 2. Schw. v Jungen: Und is a Bub geworden. Schlecht war mir bei beiden, hab allerdings bei meiner Tochter insgesamt mehr Übelkeit und Erbrechen gehabt . Wie weit bist du denn?
spicekid44
spicekid44 | 19.07.2008
9 Antwort
Auch interessieren
Ja das hat mir auch mal jemand erzählt und es würde mich allerdings auch interessieren ob da was dran ist oder einfach nur eine erzählung ist.
nadi1984
nadi1984 | 19.07.2008
8 Antwort
Las smich überraschen...
Interessanr, sowas hab ich ja noch gar nicht gehört...also ich bin jetzt in der 13. Woche und mir ist oder war auch nie schlecht. Bin auch der Meinung das ich einen Jungen bekommen. Bin gespannt. hab aber auch gehört das Mädchen die schönheit der Mutter nehmen und das kann ich nicht behaupten..:-)) Lg
MissNepal
MissNepal | 19.07.2008
7 Antwort
sry...................
sollte eben was für meinen freund hier einstellen und hab tota vergessen das ich mit seinem namen on bin*schäm*sorry nochmals
Hugo20
Hugo20 | 19.07.2008
6 Antwort
Also ich hatte nie übelkeit oder erbrechen
und ic bekomme im september meinen jungen!;-)
Nina19
Nina19 | 19.07.2008
5 Antwort
geschlecht
das stimmt nicht mir war gar nicht übel und hab ein mädchen bekommen lass dich einfach überraschen
Andrea85
Andrea85 | 19.07.2008
4 Antwort
Geschlecht
Habe es auch schon oft gehört bzw. darüber gelesen . War bei mir so. Aber bei meiner Arbeitskollegin genau andersrum.
Superchica
Superchica | 19.07.2008
3 Antwort
sry...................
aber das ist völliger quatsch.bei meiner tochter hatte ich garnichts und in dieser schwangerschaft habe ich total mit der übelkeit usw zu kämpfen.es hängt nicht davon ab wie es einem in der ss ght.das ist völliger quatsch lg
Hugo20
Hugo20 | 19.07.2008
2 Antwort
geschlecht
kann dir leider nicht sagen was da drann isr aber bei mir hat es gepasst. Hab mit brechen übelkeit die ganzen 9 monte zu tun gehabt. Wuste aber auch schon sehr früh ca 12 woche 1 Ultraschal das es mädhen wird
schnee78
schnee78 | 19.07.2008
1 Antwort
mir war nicht einmal schlecht in der schwangerschaft
und ich habe meinen sohn bekommen, meine nachbarin hat 4 monate lang nur gekot*** und hat zwillinge - alles beide jungs, das kann man nicht so sagen ;-) ich hab gehört dass jungsmamas in der schwangerschaft hübscher sind, man sagt mädchen stehlen den müttern die schönheit... ich hatte nie wieder so tolle haare wie in der schwangerschaft :-(
AdriansMama
AdriansMama | 19.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Geschlechtsverkehr
29.05.2008 | 1 Antwort
Periodenschmerz nach Geschlechtsverkher
15.05.2008 | 5 Antworten
geschlecht
12.05.2008 | 17 Antworten
geschlecht bestimmen
29.04.2008 | 17 Antworten

In den Fragen suchen