so ich frag jetzt nochmal

ela1311
ela1311
17.07.2008 | 12 Antworten
hab heut mittag keine antwort bekommen vieleicht weiß jetzt jemand bescheid:

also ich bin jetzt 32+2 und war letzte woch beim fa der hat gesagt das das köpfchen unten liegt ich hab aber das gefühl als würde die kleine motte quer liegen, kann es sein das sie sich nochmal gedreht hat?


lg ela
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
theoretisch ja...
Möglich wäre es schon, es gibt Baby's die drehen sich noch bis zur 36 Woche. Aber ich würde mir da keinen Kopf machen, vielleicht turnt die motte ja wieder zurück. Ein bisschen Zeit ist ja noch. Nur keine unnötige angst, die kleinen sind da ziemlich auf Zack! :-) Lg
lisamarie2005
lisamarie2005 | 17.07.2008
11 Antwort
ich frag ja nur
weil meine anderen kiddies wenn sie denn mal mit dem kopf nach unten gelegen haben dann auch so geblieben sind. und da ich mich jetzt doch gegen den kaiserschnitt entschieden hab weil mein mann sich jetzt doch sterilisieren lassen will, will ich jetzt dann auch keinen haben lg ela
ela1311
ela1311 | 17.07.2008
10 Antwort
theoretisch ja...
Möglich wäre es schon, es gibt Baby's die drehen sich noch bis zur 36 Woche. Aber ich würde mir da keinen Kopf machen, vielleicht turnt die motte ja wieder zurück. Ein bisschen Zeit ist ja noch. Nur keine unnötige angst, die kleinen sind da ziemlich auf Zack! :-) Lg
lisamarie2005
lisamarie2005 | 17.07.2008
9 Antwort
drehen
ich denk das kann dir nur ein fa arzt nach nem ultraschall 100%ig sagen. aber ich hatte auch immer das gefühl, dass der kopf zur seite lag. dabei war es nur sein hintern.... hihi
liebendemami
liebendemami | 17.07.2008
8 Antwort
Hallo,
wenn das Köpfchen noch nicht fest im becken sitzt ist es vielleicht möglich.Hast du eine Hebamme, die dich noch mal untersuchen kann???Aber Erfahrung habe ich selbst keine.LG sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2008
7 Antwort
ja...das kann sein.
man sagt das sich die kleinen bis zu 2 wochen vorm et noch drehen können... aber ich hatte auch oft das gefühl das sie sich gedreht hat, aber war nicht so.. liebe grüsse.
schnattchen1706
schnattchen1706 | 17.07.2008
6 Antwort
drehen
Ja, es kann sein dass sich die Kleinen nochmal drehen solange sie noch Platz haben und noch nicht ganz nach unten gerutscht sind. Je dichter Du an den Termin kommst, um so unwarscheinlicher ist es aber. Mach Dich nicht verrückt, es wird schon alles richtig laufen :-) Lg Sabine
bine79
bine79 | 17.07.2008
5 Antwort
drehen
ich denk das kann dir nur ein fa arzt nach nem ultraschall 100%ig sagen. aber ich hatte auch immer das gefühl, dass der kopf zur seite lag. dabei war es nur sein hintern.... hihi
liebendemami
liebendemami | 17.07.2008
4 Antwort
es dreht sich noch
meine kleine hat sich damals auch nochgetrett, am ende dann nicht mehr.wenn nicht bei der nächsten unteruchung weisst du es ja. gruss
Dgro2004
Dgro2004 | 17.07.2008
3 Antwort
hallo
Bei mir war es so das sie sich noch vor der geburt öfters gedreht hat!!! Aber sie war auch nicht gerade goß bei der geburt 45cm Hoffe ich konnte dir weiter helfen Mach dir keine sorgen das wird schon
nicole0040
nicole0040 | 17.07.2008
2 Antwort
das Kind kann sich bis zur Geburt...
noch öfters drehen, sogar täglich......Viel Glück!!!!
JudithJennrich
JudithJennrich | 17.07.2008
1 Antwort
ja
das kann gut sein.bis zur 36 ssw ist alles möglich.danach ist es eher ungewöhnlich, aber kann alles sein.
stephi1
stephi1 | 17.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

nochmal!!
18.08.2012 | 13 Antworten
ich frag mal für ne Freundin
13.08.2012 | 17 Antworten
sorry, nochmal jungesellenabschied
22.07.2012 | 8 Antworten
dann frag ich mal allegmein
21.07.2012 | 19 Antworten
nochmal guten morgen
24.06.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen