Schwanger in Stillzeit

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.11.2007 | 5 Antworten
Hallo Ihr Lieben!
Ich war gestern beim FA und bin wieder schwanger (5+1) Juchu. Er konnte außer Wasseransammlungen in der Gebährmutter (was normal ist) leider noch nichts sehen. Da ich meine süße 10 Monate junge Tochter noch stille, hat er gesagt, ich solle abstillen. Daraufhin habe ich meine Hebamme angerufen und die sagt, dass das totaler Quatsch sei und ich weiter stillen darf.
Hat jemand solche Erfahrungen?
Danke & liebe Grüße
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
stillen
Eine bekannte von mir hat sogar zwei Kinder 5 und 3 Jahre alt in der Schwangerschaft gestillt. Die Muttermilch richtet sich in der Zusammensetzung nach der Geburt nach dem Jüngsten Kind, aber die Menge reicht für alle. Grisu
grisu626
grisu626 | 13.11.2007
4 Antwort
Schwanger trotz stillzeit- Antwort
Hallo Petra. Ich habe meinen Sohn auch noch gestillt, obwohl er schon 1Jahr+5Mon. alt war und habe aber nicht gemerkt, dass ich schon schwanger war. Und dass sogar schon in der 19. Woche. :-) Also schaden kann es nicht wenn du noch weiterstillen willst, aber du musst bedenken, dass du dann ja auch für 2 Kinder sorgen musst. Man muss ja dafür sorgen, dass man in der Schwangerschaft genügend Jod, Eisen und Vitame zu sich nimmt und das Stillen raubt dir ja einiges davon. So war das bei mir jedenfalls.Ich hab mich dann voll schlapp und müde gefühl, Eisenmangel. Aber ich habe dann auch sofort aufgehört. Mein Sohn war ja schon gross genug :-). Das muss jeder eben selber entscheiden und villeicht mal probieren, solange es noch geht. Das ist halt meine Meinung, wahrscheinlich gibt es da noch andere.... Ich wünsche dir aber weiterhin alles Gute für dich und deine 2 Mäuse!!!
Meva
Meva | 13.11.2007
3 Antwort
Ja , ich Dir auch !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Herzlichen Glückwunsch zu Schwangerschaft , wie schön !!!! Das alles gut läuft und Dir net sooo schlecht is , und die anderen anzeichen der Schwangerschaft !!! Lg Mamasweet ;o))))
Mamasweet
Mamasweet | 13.11.2007
2 Antwort
Hallöchen...
ich kann leider nicht mit einem Erfahrungsbericht dienen, wollte aber trotzdem gratulieren. Eine wunderschöne SS wünsch ich Dir, genieße sie;-))
bianca29
bianca29 | 13.11.2007
1 Antwort
RE: Schwanger in der Stillzeit
Hallo petra78, unser Sohn war auch erst 8 Monate alt, als ich erfahren habe, dass ich wieder schwanger war. Mein Arzt sagte damals, dass es völlig unbedenklich sei weiter zu stillen... Und ich kann dir sagen, beide Kinder entwickeln sich prächtig! ;-) LG Steffi
Yukiko
Yukiko | 13.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rippenschmerzen in der Schwangerschaft
15.10.2010 | 2 Antworten
harefärben in der stillzeit?
22.06.2010 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen