Pilzinfektion?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.07.2008 | 8 Antworten
Guten Morgen zusammen,

hat von euch schon einmal einen Pilz in der SS gehabt?
Mir brennt und juckt seit 2 Tagen immer mal wieder die Scheide. Habe aber keinerlei Erfahrungen mit Pilzinfektionen ..
Bin jetzt 13te SSW und zudem merke ich auch einen starken Juckreiz am ganzen Körper .. speziell Abends
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@ Junikäfer
na so stimmt das aber net ganz;-) die Pilze hast du immer auf den Schleimhäuten, allerdings ohne Symptome wenn deine Abwehr intakt ist. Wenn sich die Schleimhautflora jetzt aber durch stress oder SS oder infektionen verändert können die Pilze "angreifen"... und der mann muss sich nur deshalb mitbehandeln lassen da er auch träger sein könnte, da die möglichkeit besteht sich bei seiner partnerin angesteckt zu haben und mit der behandlung eine neuübertragung vermieden werden soll. LG
Debbie87
Debbie87 | 16.07.2008
7 Antwort
Hallo
Ich hatte keinen Pilz bei mir hat was mit der Scheidenflora nicht gestimmt. Die Symtome waren ähnlich. Ich habe dann von meiner Fä Zäpfchen bekommen. Ging auch ganz schnell wieder weg. Geh aber auf jedenfall zum Fa. Bei manchen Infektionen bzw. Pilzen kann dein Baby in Mitleidenschaft gezogen werden. Also geh bitte schnellstmöglich hin.
kuehni2005
kuehni2005 | 16.07.2008
6 Antwort
pilzinfektion
hallo, ja ich habe es auch gehabt. Pilzinfektionen sollte man auf jeden Fall in der Schwangerschaft behandeln lassen. Dazu kannst du am besten deine Frauenärztin fragen. Dafür gibt es extra Zäpfchen oder Salben. Musst aber beachten das dein Mann oder Freund auf jeden Fall sich auch behandeln lässt, mit einer Salbe kann man in der Apotheke holen. Denn die Pilze werden immer über die Männer übertragen. Nur diese haben das Glück das sie keinerlei Beschwerden haben. Also wenn du es wegbekommen willst müsst ihr euch beide behandeln.
Junikäfer28
Junikäfer28 | 16.07.2008
5 Antwort
geh am besten mal zum arzt
ich hatte auch in der schwangerschaft einen. der arzt sagt, dass man da besonders empfindlich ist. geh zu deinem arzt, lass nen abstrich machen und dann gibt er dir zäpfchen, die nicht ganz so stark sind. meinem baby ist dadurch auch nichts passiert...
Supermami86
Supermami86 | 16.07.2008
4 Antwort
Pilzinfektion
Ja leider schon:-( bei mir hat sich das auch in jucken und brennen der Scheide geäußert, und auf der haut im intimbereich bildet sich so ein weißlicher krümliger belag, schmerzen beim sex sind auch möglich. Ich hab dagegen Kade Fungin nehmen dürfen, allerdings weiß ich nicht wie das bei dir ist, weil du noch im ersten SS- Drittel bist. ich hatte noch ein anderes Mittel davor, ich glaub das hieß Biofanal. Geh am besten zu deiner FA und lass es kontrollieren. LG
Debbie87
Debbie87 | 16.07.2008
3 Antwort
hallo
ui, das ist aber sehr unangenehm. ist dein ausfluss normal? solltest das bitte mal mit deinem fa besprechen.
schnacki
schnacki | 16.07.2008
2 Antwort
Hallo!!
Pilz in der SS kenn ich nur allzu gut. Geh am besten zu deinem Fa wegen bestätigung und lass dir sagen welches Medikament du nehmen darfst - dann hast du das bald wieder im Griff. Die Vaginaltabl. und Salbe helfen ja zum Glück schnell! Alles gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2008
1 Antwort
pilz
ne hatte ich noch nicht. aber geh am besten zum fa und lass nachschauen. der kann dir dann auch das richtige medikament geben... lg
spirit84
spirit84 | 16.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

pilzinfektion bei kleinkind
24.06.2012 | 4 Antworten
Pilzinfektion? SSW 31
13.05.2012 | 7 Antworten
Pilzinfektion bei Babys
31.03.2012 | 1 Antwort
Pilzinfektion der Scheide?
24.05.2011 | 3 Antworten
Pilzinfektion?
06.12.2010 | 11 Antworten
Pilzinfektion in der Schwangerschaft
28.01.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen

uploading