Anmeldung zur Geburt und Nachsorgehebamme

Murmele21
Murmele21
10.07.2008 | 4 Antworten
Hallo ihr Lieben. Wann habt ihr euch in der Klinik zur Geburt angemeldet und wann habt ihr euch um eine Nachsorgehebamme gekümmert? Bin zwar erst in der 23. SSW, aber es interessiert mich einfach. Vielen Dank für eure Antworten. Liebe Grüße
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
1 monat vorher
habe ich mich im krankenhaus angemeldet und ne hebamme hat man mir gleich nach der entbindung im krankenhaus angeboten.dort konnte ich mir eine aussuchen.
kevenchris511
kevenchris511 | 10.07.2008
3 Antwort
Hallo
Also ich war in der 36. SSW zur Vorstellung in der Klinik. Und eine Hebamme habe ich mir erst nach der Geburt gesucht, sind ja täglich ins Zimmer gekommen.
Bienchen1004
Bienchen1004 | 10.07.2008
2 Antwort
Anmeldung
Meine Hebi hatte mir damals gesagt, das ich mich nicht unbedingt in der Klinik vorher anmelden muss. Es reicht wenn ich einfach komm. Es müssen eben diverse Unterlagen ausgefüllt werden. Das macht dann wohl eher dein Mann. Denn wer weiß, ob du noch dazu kommst. Ich wollte davon nichts mehr hören. War allerdings auch vorher schon in der Klinik wegen vorzeitigen Wehen. Somit hatte sich die Frage erübribt. Ruf doch einfach mal in deiner Wunschklinik an und frag, wie sie es gerne hätten. Oder die meisten Geburtskliniken bieten Infoabende, da kannst du auch fragen.
Schreica
Schreica | 10.07.2008
1 Antwort
Also meine Hebamme
hab ich das erste mal Mitte 6.ter Monat gesprochen und Termin in der Klinik zum Anmeldegespräch hab ich am 31. Bin jetzt 31+0 also MItte 8.ter Monat :D Lg steffi
junge_mama
junge_mama | 10.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Alter Anmeldung Sportverein
18.06.2012 | 31 Antworten

Fragen durchsuchen