und noch eine frage

Narali
Narali
10.07.2008 | 32 Antworten
weiss jemadn wie viel genau der vater zahlen muss während man schwanger ist die vom amt haben gesagt er muss mir jetzt schon was zahlen konnten aber net genau sagen wioe viel weiss de jemand?
Mamiweb - das Mütterforum

35 Antworten (neue Antworten zuerst)

32 Antwort
hallo
nimm dir das nicht zu herzen die anderen weiber sind geboren und wussten schon alles ich musste auch nachfragen wie das alles abläuft wegen unterhalt und die anderen ganzen sachen und außerdem ihr komischen weiber das ist eine seite wo man hilfe sucht wenn man etwas nicht weiß also macht hier die leute nicht so fertig ich bin werend der ss auch nicht arbeiten gegangen und arbeite immer noch nicht man fragt nur etwas und wird dann so doof von der seite angemacht das finde ich echt unter aller sau
diana1985
diana1985 | 13.07.2008
31 Antwort
@kitty01
Ich verstehe schon was du meinst, und eigentlich bringt es nichts wenn wir uns hier aufregen. Aber sind wir mal ehrlich : Wie kann man bei sowas noch ruhig sein. Es gibt schon genügend Vorfälle in Deutschland auch bei uns in der Schweiz, wo Mütter immer jünger werden, Kinder Kinder kriegen und und und... da es jetzt zu spät ist und bereits schwanger ist, soll sie jetzt erwachsen werden und zusehen dass sie was macht. Anhand von ihrer Fragestellung und der "Null-Ahnung" Version merkt man einfach, das die gewisse reife nicht da ist. Und wie sieht es in einem Jahr aus? Hat sie sich das auch schon überlegt? - Kommt sie auf RTL bei der SuperNanny oder so zeugs weil sie mit dem Kind nicht klar kommt oder bei einer anderer Sendung, weil ihre Mutter ständig ums Kind kümmern muss, weil sie jetzt das Weekend abfeiern will? Sorry, aber solche Gedanken muss man sich auch machen!
leekisha
leekisha | 10.07.2008
30 Antwort
dann lasst es doch
zu antworten und wenn es euch so auf die palme bringt dann geht an die frische luft....aber muss das denn sein so abwertend zu reagieren....ich finde es einfach nur schade und gemein....
Kitty01
Kitty01 | 10.07.2008
29 Antwort
Ja........
das mit der Reife hab ich mir auch schon überlegt...
Schneehopperl
Schneehopperl | 10.07.2008
28 Antwort
..................
Zu dir fällt mir echt nichts mehr ein, meinen Kommentar habe ich bereits in deinem anderen Thema gegeben! Weisst du eigentlich was du deinem Kind antust? Klar ist es noch nicht mal geboren, aber das Kind mir richtig leid tun, wenn es eine Mutter bekommt, die keine Ahnung von Thema Familien Recht/Pflicht hat und einfach auch die Reiffe für ein Kind noch nicht hat!
leekisha
leekisha | 10.07.2008
27 Antwort
@KITTY
ich könnt k................. wenn ich solche threads lese. ich war immer so blöd und hatte einen hauptjob und einen nebenjob um über die runden zu kommen. und die fragestellung die sie hier bringt bringen mich auf die palme! lies mal die anderen threads von ihr! hauptsache der staat wird geschröpft!!!
Schneehopperl
Schneehopperl | 10.07.2008
26 Antwort
na na na
... das ist jetzt schon ein bissel arg und tut auch nicht not, liesel...
Pimpernelle
Pimpernelle | 10.07.2008
25 Antwort
...................
*KOPFSCHÜTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTEL*
Schneehopperl
Schneehopperl | 10.07.2008
24 Antwort
sagt mal....
seid ihr heute mit dem falschen bein aufgestanden? ich verstehe gar nicht was das jetzt soll....
Kitty01
Kitty01 | 10.07.2008
23 Antwort
Oh man...................Mädchen..................
Wärst du besser mal bei deinen Märchenbücher schreiben geblieben und hättest das mit dem Sex gelassen. Wäre sicher besser für dich und deinen Freund und deine Ma und uns hier alle gewesen.
LiselsMama
LiselsMama | 10.07.2008
22 Antwort
oh man
wie alleinerziehend ist das jetzt eine krankheit? und die 10€ kriegst du bestimmt locker auf und was für medikamenten bitte.
lolla
lolla | 10.07.2008
21 Antwort
ich glaube
es hat dich niemand um eine rechtfertigung gebeten. tut doch auch gar nicht not! am besten ist es du kontaktierst das nächste jugendamt und lässt dich über das, was dir ggf. zusteht aufklären. scheinbar wirst du hier keine passenden antworten auf deine fragen finden.
Pimpernelle
Pimpernelle | 10.07.2008
20 Antwort
mensch narali
nimm dir das doch nicht immer so an....
Kitty01
Kitty01 | 10.07.2008
19 Antwort
ja der vater und ich
fahren morgen für eben dahin des mit der vaterschaftsanerkennung eben machen und des andere klären weil die nachmittags ja nicht aufhaben
Narali
Narali | 10.07.2008
18 Antwort
also langsam reicht es mir
HALLO der vater ist noch da net über alle berge er steht zu seinem kind okay!!!!!! und des unterhalt wäre für medis und arztkosten!!!!!! nicht für mein vergnügen!!!!!!!! und ich kann nicht mit dem kind hier wohnen blein 1. viel zu klein 2. meine mutter kann des auch net mehr alle sie ist alleinerzihened mein vater hat nie unterhalt gezahlt und sie hat rheuma da geht es net und stell mich hier nicht als sozialschmarotzerin hin ich habe gearbeitet seit meinen 12 lebensjahr zwar nur nebenjobs wie zeitung austeieln nachilfe geben iner waschstraße autos gepuzt iner bäckerei gerabeitet und wie viiiiele leute kriegen ihre wohnungen bezhlt also und kriegen zuschüße ich bin nunmal jetzt drauf angewissen weil ich schwanger bin ........
Narali
Narali | 10.07.2008
17 Antwort
.......
...grunz...
Pimpernelle
Pimpernelle | 10.07.2008
16 Antwort
......
das ist das erste mal das ich was davon höre das ein werdender vater schon während der schwangerschaft was zahlen soll.. du schreibst das jugendamt wäre nicht bei euch im ort ..aber ihr habt doch sicherlich telefon... wäre super wenn du anrufen würdest und uns dann mitteilen könntest was die dazu sagen... lg tina
Zoey
Zoey | 10.07.2008
15 Antwort
danke kitty01
hier traut man sich schon garnicht mehr was zu fragen....man will ja nur die erfahrung austauschen und hören wie es bei anderen lief=) aber nein sie müssen ja sofort einen sofort nider machen typisch unterdrückte frauen=D
Narali
Narali | 10.07.2008
14 Antwort
.........
da frage ich mich doch, warum ICH mir eigentlich gedanken mache und ein schlechtes gewissen habe, weil ich aufgrund von blutungen gerade nicht arbeiten gehen kann? wenn andere sich hier hinstzen, beschweren, dass sie noch zu hause wohnen und eine eigene wohnung finanziert haben möchten und zudem den kindsvater, der wahrscheinlich längst über alle berge ist, noch vor der geburt zur kasse beten wollen!!! da fehlen mir echt die worte! hut ab!
Pimpernelle
Pimpernelle | 10.07.2008
13 Antwort
lol es war ein unfall die schwangerschaft
ja jetzt werden noch mehr kommen oh mein gott verhütung gibt es ja auch noch ja ich weiss aber nun mal bin ich jetzt schwanger und abtreiben konnte ich net wenn du des gekonnt hättest bitteschön........und HALLO ich bin schwanger kein chef stellt eine schwangere ein ich habe es bei ein paar nebenjobs versucht keine chance
Narali
Narali | 10.07.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ab wann zählen?
12.08.2012 | 19 Antworten
ab wann zählen und Farben erkennen?
05.02.2012 | 4 Antworten
Ab wenn Zählen und reden?
04.02.2012 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen