Startseite » Forum » Schwangerschaft » Abortus » fehlgeburt egal wie lange ich gelegen habe oder gesessen, es ist doch passiert

fehlgeburt egal wie lange ich gelegen habe oder gesessen, es ist doch passiert

Zilanur
Ich wurde am Dienstag operiert ich habe mein kleines verloren...seit Tagen hatte ich regel starke Blutungen und seit Tagen ist es schon so, dass ich es verloren habe, es waren nur noch Fleischklümpchen in meinem Bauch...für mich ist die Welt untergegangen...ich fühle mich so leer und verlassen...ohne Grund bin ich nur am weinen...die ganze Zeit am weinen....ich war so in trauer und am weinen, dass sogar die Ärztin im Krankenhaus angefangen hat leichte tränen zu vergiesen...
es werden sich vielleicht einige fragen, ob ich etwas schweres getragen habe, nein es war nicht so, mir ging es ganz im gegenteil sehr gut, ...die Ärztin meinte, dass mein Kösptre das baby abgestoßen hatm, weil wohl möglich etwas nicht mit dem baby in Ordnung war...jetzt bin ich zuhause und versuche mich mit der Hausarbeit abzulenken....wie seit ihr damit umgegangen? habt ihr auch so etwas erlebt?wannseit ihr wieder Schwanger geworden????
von Zilanur am 26.04.2012 10:43h
Mamiweb - das Babyforum
Hautpflege Extra

16 Antworten


3
fochsi
das tut mir sehr leid für dich sowas tut unendlich weh und du wirst deine Zeit brauchen. Wahrscheinlich war wirklich etwas nicht in ordnung mit deinem Baby wenn bei dir nichts zu finden wahr, damit kannst du ja versuchen dich zu trösten, ich war 3 Monate später wieder schwanger und heute is er 3, 5 Jahre und topfit. lg
von fochsi am 26.04.2012 10:49h

2
zwillingsmama23
@Zilanur ich hab auch mein erstes baby verloren ich war in der 7 woche das war 2010 im februar für mich ist auch eine welt zusammen gebrochen ich dachte ich werde nie wieder froh ich hab die ersten woche mit niemanden geredet aber der liebe gott hat es mit mir gut gemeint dem im juni 2010 bin ich wieder schwanger geworden von zwillinge und ich war so glücklich ich weis wie du dich fühlst ich drück dir die daumen das du mit diesem schrecklichem schemrz klar kommst lg
von zwillingsmama23 am 26.04.2012 10:49h

1
JACQUI85
ja ich habe auch ein Kind verloren. Es war schlimm für mich. Abre mein Mann und meine Grosse haben mir sehr geholfen. Ich hatte die 3 Monate abgewartet und dann nochmals 2 Monate Spätet war ich schwanger.
von JACQUI85 am 26.04.2012 10:46h


Ähnliche Fragen




Wie lange warten nach FG?
08.11.2010 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter