schon wieder blutung?

möchtemami
möchtemami
12.09.2008 | 11 Antworten
bin heute morgen aufgewacht mit einer blutung, war dann bei arzt bin 4+2 aber er meinte dass es auch diesmal zu einer fehlgeburt kommen wird - das wär dann meine dritte! bin so fertig. mir ist aber noch immer ein wenig übel und blutung hat aufgehört. bei frauen die auch schon fg hatte - ist bei euch dann eine ursache erklärt worden. sind derzeit ratlos. bin totol fertig
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo
Hatte dieses Jahr auch schon 2 FGs bei mir wurde auch nichts gefunden. Geh doch mal zu einem Blutgerinnungsspezialisten.Das ist eine häufige Ursache Blutgerinnungsstörung Ich habe zwar keine , aber der Arzt hat mir angeboten eine Heparintherapie zu machen.Bin jetzt in der 7. Woche und spritze seit der 3. Woche jeden Tag. das ist unser Strohhalm an den wir uns klammern.Diese Therapie ist zwar noch nicht anerkannt, aber die Krankenkasse bezahlt es.Er hat bereits 30 Frauen mit Aporten ohne Grund behandelt und 27 hatten eine erfolgreiche Schwangerschaft das sind 90 % was will man mehr. Drücke dir die Daumen das es klappt. LG
Elja1980
Elja1980 | 12.09.2008
10 Antwort
Hallo!
Ich hatte vor 7 Jahren eine FG. Bin jetzt 8+3 und hatte 2mal Blutungen. Gestern hat der Doc mir Blut abgenommen , weil er was mit den Hormonen gucken wollte, heute ist alles in Ordnung, Herz schlägt und ich habe mein erstes Ultraschallbild mitbekommen. Ich wünsche Dir viel Glück! LG Sonja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.09.2008
9 Antwort
Hatte
"offiziell" schon 3 FG, weiß aber von zusätzlichen 2x, bei denen ich nicht beim Arzt war. Tröstet Dich jetzt wahrscheinlich nicht, aber ich hab nach der ganzen Scheiße noch 2 gesunde Jungs bekommen. An was es lag, weiß ich nicht, mein FA meinte, ich könnte zur Gen.beratung um abzuklären, ob was nicht stimmt. Er hätte aber noch bei keiner Patientin erlebt, daß die ne Ursache gefunden haben. Kleiner Trost: wenn ich Abgänge hatte hat die Blutung nicht aufgehört wie bei Dir. Würd mir aber auch überlegen, den Arzt zu wechseln.
lieschenmüller
lieschenmüller | 12.09.2008
8 Antwort
Hallo!
Ich war in der 7. Woche, wie ich so richtig geblutet habe und ich dachte, daß ich schon wieder eine Fehlgeburt habe, aber es war nicht so! Trotz starke Blutungen....ich war immer noch schwanger und eine ganz normale Schwangerschafft gehabt und meine Tochter ist jetzt 8 Jahre Alt. Hat der FA Dich richtig untersucht, oder nur gemeint, daß Du wahrscheinlich wieder eine Fg hast? Oder hat er gesagt, daß Du jetzt erstmal abwarten sollst was paßieren wird? LG Kati
pipacs
pipacs | 12.09.2008
7 Antwort
danke für deinen beitrag
habe zwischen erster und zweiter fg arzt gewechselt, die ist ur super nur die ist derzeit auf urlaub und jetzt bin ich zu einer vertretung gegangen. blutung ist stark gewesen und genau wie eine regelblutung mit frischblut
möchtemami
möchtemami | 12.09.2008
6 Antwort
ja ich sehe
es wie poisiii
sweet-my
sweet-my | 12.09.2008
5 Antwort
Blutungen ect
Also hatte noch keine fehlgeburt ist mein erstes was ich nun bekomme aber das der arzt jetzt schon weiß das es eine wird ist schon seltsam weil normal sagen seh immer es könnte oder die gefahr ist groß aber hundert pro können die das nicht wissen blutungen können auch an anderen sachen liegen manche bekommen noch ihre tage andere wie zb eine freundin die hat noch eine zyste mit drinnen und ist schwanger bei ihr liegts an der zyste, solltest vielleicht mal dir eine zweite meinung von einem anderen arzt holen was der sagt . Viel glück und das es klappt lg Poisi
Poisiii
Poisiii | 12.09.2008
4 Antwort
hmmm
und wieso hast du immer FG ? wurde das mal überprüft? Hast du evtl eine Gelbkörperschwäche / Progesteronmangel. Dagegen kann man ja ankämpfen, dann bekommst du Utrogest oder eben Spritzen. Was sagt dein ARzt denn dazu? Hast du mal überlegt zu wechseln?? Viel GLÜCK
sweet-my
sweet-my | 12.09.2008
3 Antwort
Hatte in der
2. SS auch Blutungen. Leider dann auch in der 20 SSW eine FG. Bis heute kann mir keiner sagen, woher die Blutungen kommen. Plazenta, Muttermund waren normal.
simonepolivka
simonepolivka | 12.09.2008
2 Antwort
hi
hatte auch schon 3 fg letzte erst 2006 mein doc sagte das passiert bei einem gesunden frauenkörper wenn was mit dem kind nicht in ordnung ist lg manu
MaMi1492
MaMi1492 | 12.09.2008
1 Antwort
fühl dich gedrückt
mehr möchte ich gerade nicht schreiben
nacasja
nacasja | 12.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Erste Blutung nach Fehlgeburt
11.01.2008 | 5 Antworten
Einnistungsblutung?
10.01.2008 | 0 Antworten
Kontaktblutungen
07.01.2008 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen