Startseite » Forum » Schwangerschaft » Abortus » 6 SSW mache mir so Sorgen alle Sympthome weg ist dass normal?

6 SSW mache mir so Sorgen alle Sympthome weg ist dass normal?

Sylvie11
Hallo ihr Lieben,

Ich weiss seit einer Woche, dass ich schwanger bin .. bin jetzt in der 6. Woche und von letzten Freitag habe ich sogar schon ein Ultraschallbild.

Mir ging es dann auch wie vielen Schwangeren: Kreislaufprobleme, Ziehen im Unterbauch, schmerzende Brust. Seit vorgestern wurde dass aber weniger und heute ist nichts mehr von den Symptomen da. Ich mach mich hier fast verrückt, dass ich mein Baby verliere! Können dass Anzeichen einer Fehlgeburt sein? Ich blute aber nicht!
Oder ist dass normal, dass die Brust nicht durchgängig weh tut?


Mach mir echt große Sorgen und habe doch erst Montag den nächsten Uötraschall!


Freue mich über jede Antwort,

Sylvie
von Sylvie11 am 05.09.2008 08:21h
Mamiweb - das Babyforum

12 Antworten


9
Melody30
...
Wenn Du so ne große angst hast, rufe bei Deinem Frauenarzt an und sag denen, das du gerne heute schon kommen würdest, da du dir sorgen machst, normalerweise dürfte es kein Problem sein, allerdings solltest du wie bei fastjedem Arzt mit wartezeiten rechnen. Ich gehe mal davon aus, das es Dein Erstes Kind ist, demnach sind Deine SOrgen auch ganz ok! Wie gesagt, für dich !!! Rufe Deine Ärztin an und sag dor, das du dir sorgen machst und angst hast, das du gerne gewissheit haben würdest! Dann sollte es kein Problem sein, das Du vorbei gehen kannst! Lieben Gruß Ela
von Melody30 am 05.09.2008 09:11h

8
Schwanger? - Hebamme!!!!!!
Hallo, herzlichen Glückwunsch zum Bauchbewohner! Ich möchte Dir empfehlen, Dir eine Hebamme zu suchen - jetzt gleich! Sie kann Dich mit oder ohne Arzt begleiten und Dir beim Vertrauen und Kontaktaufbau zu Deinem Kind sehr gut helfen! Die Ärzte sind für Krankheiten und "Unnormales" zuständig und ausgebildet, klar betreuen die gerne Schwangere, welche Frau erzählt schon begeistert von ihrer Krebsvorsorgeuntersuchung? Ist also die beste Werbung... außerdem kann man heutzutage mit den Igel-Leistungen richtig Geld verdienen . Die WHO sieht die Hebamme als Fachperson zur Begleitung von normalen Schwangerschaften! Alles Gute für Euch! Grüße Krakra
von am 05.09.2008 09:05h

7
monja27
wie gesagt die anzeichen kommen wieder
keine sorge!!! ich würde aber auch nicht drauf warten das macht dich nur verrückt!! alles liebe!! lg monja
von monja27 am 05.09.2008 09:01h

6
Sylvie11
Danke Ihr Lieben
Eure Worte beruhigen mich etwas! Ich gehöre nur leider zu den Menschen die sich um alles Sorgen und den die kleinste Unstimmigkeit aus dem Konzept bringen! Und ich habe große Angst mein Baby zu verlieren! Hab doch soo lange auf mein Wunschbaby warten müssen! Dann ist es also ok, dass ich nur eine Woche diese Anzeichen hatte? Sylvie
von Sylvie11 am 05.09.2008 08:55h

5
monja27
liebe sylvie
diese anzeichen kehren immer wieder mach dir keine sorgen die gehen mal ein paar tage und dann sind sie wieder da!!! es ist meine vierte ss und deslhalb ist das schon rutine!! die erste zeit ist immer ein bangen und schreckliches warten versuch dich abzulenken!!! ich wünsch dir alles liebe lg monja
von monja27 am 05.09.2008 08:50h

4
WildRose79
Mach dir keine Sorgen
manche Frauen haben nur kurz diese Anzeichen.Mir war zB nie in der SS schlecht. :-) aber wenn du dir so unsicher bist, geh zum Arzt.Es ist klar, daß du am Anfang so Angst hast.Alles gute noch weiterhin für die Schwangerschaft.
von WildRose79 am 05.09.2008 08:29h

3
Melody30
Hallo,
Mach dich mal nicht so verrück! Es wird schon alles ok sein! Meine Brust tat in der 1. Schwangerschaft die ersten 8-10 wochen weh und hat ohne ende gespannt! ... In der 2. Schwangerschaft hatte ich gar keine schmerzen in der Brust! Ich denke das es bei jeder Frau und jeder Schwangerschaft verschieden verläuft! Wenn du keie schmerzen im bauch hast warte bis montag, solltest du es jedoch nicht solang aushalten und willst heute noch gewissheit kannst du nur zu einem FA gehen um dir Gewissheit zu holen! ICh drück Dir die daumen und wünsche dir alles gute!
von Melody30 am 05.09.2008 08:28h

2
sanny2
antwort
hey, mach dich nicht verrückt, das tut deinem kind nicht gut!!!jede schwangerschaft ist anders, wobei ich in meiner schwangerschaft diese syptome erst spät hatte wie ziehen in der brust..... solange du nicht böse bauchschmeren oder blutungen hast ist alles ok. machs gut und genieße die schwangerschaft bay bay
von sanny2 am 05.09.2008 08:28h

1
kleene89
ist okay!
man muss nicht zwangsweise irgendwelche sachen haben wenn man schwanger ist! ich zb hatte am anfang gar nichts!!! ab und zu war mir mal morgens vormittags schlecht aber auch nur ettappenweise! mach dir nicht so viele gedanken! genauso schnell wie es vorbei ist genausoschnell kanns wieder losgehen! genieß es wo es dir gut geht!!!
von kleene89 am 05.09.2008 08:25h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter