Wer hatte Blutungen in der 10 ssw?

majabelle
majabelle
07.07.2008 | 5 Antworten
Hallo,
bin in der 10.ssw und als ich heute Mittag bei meiner FA war hat sie mir eröffnet, daß der Fötus gar nicht gut aussieht. Hatte in der 6.ssw schon Herztöne, die heute nicht mehr zu entdecken waren. sie hat auch gesagt, daß das Kleine seit der letzten Untersuchung nur 2 mm gewachsen ist. Hatte heute schon mehrfach Blut im Höschen. soll am Mittwoch nochmal zur Untersuchung und falls keine Änderung ist am Freitag zum Ausschaben. Bin am Boden zerstört! Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und trotzdem einen positiven Ausgang.
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hatte die ersten 4 Mon. Blutungen...
...und jede Menge Angst mein Baby zu verlieren. Bei mir ist bis jetzt trotzdem alles gut gegangen.Bin 28/ SSW. Aber das kein Herzschlag zu sehen ist, ist sehr bedenklich. Mit dem Baby war bei mir trotz Blutungen alles in Ordnung. Leider verläuft es nicht immer gleich. Dir bleibt nichts anderes als die Kontrolluntersuchung abzuwarten. Ich hoffe für Dich das sich ansonsten alles zum Guten wendet.Wünsche Dir alles Gute und erdenklich viel Kraft unabhängig von dem Ergebnis, was Du bekommst.
peppo
peppo | 08.07.2008
4 Antwort
Ich kenn das!!
Hallo!! Hatte auch in der 10 SSW kurz ne Blutung, auf Toilette, ein paar Tropfen pures Blut, dann noch kurz ne Schmierblutung, ging aber schnell wieder weg!!Bin jetzt in der 13 SSW, alles ist ok!!! Versuch ruhig zu bleiben, und hol Dir aufjedenfall ne 2te Meinung!!!!! Ich drück Dir die Daumen, kannst auch gern privat schreiben bei Fragen!!! Meld Dich wenn Du mehr weißt!!! :-)
Venushexe
Venushexe | 08.07.2008
3 Antwort
......
das tut mir leid für dich, hatte vor 6wochen eine FG mit AS, mir fiel es auch sehr schwer damit umzugehen, hab viel geweint um unser würmchen aber mittlerweile geht es wieder...ich wünsch dir alles gute und kannst ja berichten was jetzt rauskam...
pampers
pampers | 07.07.2008
2 Antwort
Das tut mir so leid
Das er nicht viel gewachsen ist finde ich nicht so bedenklich- in der Zeit wachsen sie nicht unbedingt sehr viel. Mit dem Blut ist nicht gut, obwohl ich Frauen kenne, die sogar während der Schwangerschaft regelmäßig ihre Tage hatten. Weiß deine Ärztin das mit dem Blut? Wenn nicht- ich würde nicht bis Mittwoch warten- geh doch nochmal ins Krankenhaus und lass dich da untersuchen. Bevor du den Termin am Fr. wahrnimmst würde ich auf jeden Fall eine 2. Meinung einholen. Ich wünsch dir alles, alles Gute.
family1234
family1234 | 07.07.2008
1 Antwort
tut mir leid
aber ich fürchte das ist sehr selten. bei mir damals fragte ich auch ob es noch eine chance gäbe aber die ärztin sagte fast ausgeschlossen. war bei mir ganz ähnlich.
Albina19
Albina19 | 07.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Blutungen in der 10 SSW
13.09.2011 | 2 Antworten
Wer hatte auch Blutungen in der 10 ssw
17.05.2011 | 11 Antworten
schmierblutung in der 40 ssw
27.07.2008 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen