bin ich normal?

ypsilon2009
ypsilon2009
07.07.2008 | 12 Antworten
ich mache mir große sorgen und komme mir so \"kalt\" vor. ich hatte am 12.06.08 ne fg und am 16.06. die AS. das ist ja nun gerade mal 3 wochen her. jetzt habe ich letzte woche schon die kerze weggeräumt die ich bis dahin jeden tag angezündet habe. ich denke zwar jeden tag noch an meinen kleinen stern, kann die trauer aber irgendwie nicht mehr ertragen da es ja weitergehen muss. wollen auch so bald wie möglich wieder anfangen zu trainieren. es ist mir nicht egal aber ich habe keine lust mehr zu leiden. wie gesagt, ich denke jeden tag daran aber es ist schon so weit weg .. kann das sein das ich das so schnell verarbeitet habe? ich gehe auch schon seit 2 wochen wieder ganz normal arbeiten.

mir kommt noch ab und zu ein tränchen, aber in immer größeren abständen. bin ich so gefühllos .. ?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Das ist
deine Art der Trauer Trauer ist nicht komplex sie ist individuell, wie du lebe deine Trauer so, wie du es für richtig hältst Du trägst deinen Stern im Herzen und das ist das wichtigste Wünsche dir Kraft um zu verstehen und zu verarbeiten und Mut neu zu beginnen
Delphi81
Delphi81 | 07.07.2008
11 Antwort
Das ist galub ich normal
Ich hatte am 19.06. nach einem Windei auch eine AS. Ich denke zwar oft daran, aber ich sag das Leben geht weiter und ich bin noch jung genug um Kinder zu bekommen. Zum Anderen hab ich bereits eine 6jährige Tochter, die eine fitte mama braucht und keine die wie ein Trauerkloos im Eck sitzt.
aurelie81
aurelie81 | 07.07.2008
10 Antwort
......
nein ich finde nicht das du kalt bist denn die trauer trägst du trotz allem wenn auch unbewust in dir ...ich hatte letztes jahr im mai auch eine fehlgeburt und vor fünf wochen kam unser gesunder schatz samuel zur welt ...es gibt für alles einen grund und vielleicht war dein stern einfach nicht bereit fürs leben ...liebe grüße Marina
Lethes
Lethes | 07.07.2008
9 Antwort
ich wünsche Dir
viel Kraft weiterhin... jeder hat leider sein Schicksal.... Denk an dein Baby ab und an und lächel dabei, den kleine Engel weinen nciht ;-)
dynamit2006
dynamit2006 | 07.07.2008
8 Antwort
@chrissie
hab ich schon so verstanden ;-) danke...
ypsilon2009
ypsilon2009 | 07.07.2008
7 Antwort
Sorry, ich meine, Du bist normal
und nicht kalt, war etwas unverständlich ausgedrückt.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 07.07.2008
6 Antwort
vielen lieben dank...
für eure lieben und aufbauenden worte... ja, mag wohl sein das es mich nochmal einholt aber momentan ist es sooo weit weg und ich habe keine lust mehr zu leiden... wird wohl einen grund gehabt haben warum der liebe gott es geholt hat.
ypsilon2009
ypsilon2009 | 07.07.2008
5 Antwort
@dynamit2006
war 10+3...
ypsilon2009
ypsilon2009 | 07.07.2008
4 Antwort
Nein, bist Du nicht!!!
Jeder verarbeitet so etwas anders. Ich denke mal, daß es mehr ein verdrängen ist. Vielleicht als Selbstschutz? Ich drück Dich ganz fest, und wünsche Dir, daß beim nächsten Mal alles gut wird.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 07.07.2008
3 Antwort
ich finde das was du beschreibst normal.....
es ist doch jede Phase der Trauer dabei, du bist nicht normal oder unnormal....es ist alles " richtig" was du fühlst, alles Gute :)
Fabian22122007
Fabian22122007 | 07.07.2008
2 Antwort
hallo
erstmal mein beileid. du hast recht, und es ist beneidenswert, dass du das so gut verkraftet hast. nein, ich finde nicht dass du kalt bist, denn ich glaube, es kommt der tag, nicht böse gemeint, wo dich das geschehene einholt. ist vielleicht einfach etwas zu früh und du kannst noch nicht damit umgehen, aber ich glaube, dass du das noch musst. ich wünsch dir alles liebe und gute
twinmum1
twinmum1 | 07.07.2008
1 Antwort
Nein das ist voll
normal... du verdrängst es- denke ich.... Das Leben geht weiter, und das merkst du sicherlich, deswegen dein Verhalten so... Mir tut es unendlich leid, was dir passiert ist. Lasst euch Zeit mit den neuen Baby- nichts überstürzen. Darf ich Fragen wie weit du warst?
dynamit2006
dynamit2006 | 07.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen