ich finde es krass

twinmum1
twinmum1
24.06.2008 | 12 Antworten
also ich bin stolze mutti von twins. ich komme aus österreich. mich würde mal interessieren wie das so bei euch mit dem kinderbetreuungsgeld ist. ich bekomme 660 € für BEIDE kinder. für ein kind bekommt man , ca 420 €. bei mehrlingskindern wird der zweite zwilling nur zur hälfte anerkannt. mich kotzt das an! die machen gleich in die windeln, sind auch ein mensch, der zweite zwilling ist doch nicht weniger wert? ich finde das ungerecht. so auzukommen ist schlimm. das was ich im monat für die kinder bekomme, da habe ich mehr ausgaben. essen müssen wir ja auch noch. mein freund arbeitet hart. jedes zweite monat bekommen wir familienbeihilfe. 600€. jetzt wollte ich mal wissen, wie das in deutschland oder sonst wo ist!
möchte aber dazu sagen, dass meine kinder das beste sind was uns je passiert ist. jetzt weiss ich wie glück zu beschreiben ist!
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
kindergeld
hallo und da sagen alle immer die reiche schweiz... ich bekomme pro kind gerade mal 170sfr pro monat, wenn mann glück hat kriegt man von der gemeinde noch eine eimalige familienzulage von 200sfr. das war dann aber alles. LG
mc_speedy
mc_speedy | 24.06.2008
11 Antwort
ich hab noch das alte System
also Erziehungsgeld das ist max. 300 Euro im Monat + Kindergeld 154, 00 für die ersten zwei Jahre danach gibt es Landeserziehungsgeld max. 200 Euro max. 6 Monate + Kindergeld - danach gibt es nur noch Kindergeld und das Erziehungsgeld wird je nach Einkommen des Vaters bis auf 0 gekürzt die Grenze ist sehr weit unten ... echt traurig das neue Elterngeld ist glaube ich um die 67 % des durchschnittlichen Netto-Einkommens der Frau für 12 Monate + Kindergeld wenn der Vater 2 Monate zuhause bleibt gibts 2 Monate extra dazu - also eine durchschnitts - Frau denke ich hat mit dem neuen Elterngeld so um die 800 Euro + Kindergeld rund 1000 Euro daher wirst Du auf die Summe kommen oder ? Das alles gilt natürlich nur wenn die Mama gearbeitet hat davor und nicht arbeitslos war und einen normalen Job hatte wenn nicht dann bekommt sie immerhin das Minimum von 300 Euro + Kindergeld
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 24.06.2008
10 Antwort
hallo
wir können 2, 5 jahre zu haus bleiben. finde ich schon hart. ich finde , die zeit bis die kinder in den kindergarten gehen sollten die frauen schon haben. bei euch?
twinmum1
twinmum1 | 24.06.2008
9 Antwort
!!!!!!!!!!!
ALSO VON ERSTEN BIS ZUM DRITTEN KIND BEKOMMT MAN JE KIND 154 EURO AB DEM VIERTEN KIND 179 EURO UND IM ERSTEN JAHR 300 EURO MINIMUM AUFWÄRTS WENN MAN ARBEITEN WAR VOR DER GEBURT IST ABER BEI FAST JEDEM VERSCHIEDEN. lg carina
CARINA70
CARINA70 | 24.06.2008
8 Antwort
..............
wir bekommen mit einen kind 454 euro und da kommt es aber darauf an wieviel der mann verdient...Und wie lange dürft ihr zu hause bleiben und bekommt vom staat fördermittel?
Kitty01
Kitty01 | 24.06.2008
7 Antwort
hallo
ich weiss nicht, mir kommt nur vor, dass ich das mal gehört habe, darum wollte ich eben schauen ob das stimmt. also nochmal, wieviel insgesamt mit allem drum und dran bekommt ihr????? danke übrigens für die schnellen antworten.
twinmum1
twinmum1 | 24.06.2008
6 Antwort
........
ich glaube wenn wir 1000 euro bekommen würden wären wir ein kinderreiches deutschland und nicht 5 jahre am überlegen überhaupt kinder in die welt zu setzen. deutschland ist in der hinsicht ein beschissener staat...
Kitty01
Kitty01 | 24.06.2008
5 Antwort
.............
du meinst das elterngeld;) das sind je nach dem was man vorher an geld hatte mindestens 300 euro pro monat. wie kommst du auf 1000euro?
dreifachmama83
dreifachmama83 | 24.06.2008
4 Antwort
...........
ups...die zahl stimmte nicht ganz. also nochmal...kindergeld 154 pro kind..ab kind nr4 etwas mehr. familienbeihilfe gibts nicht bei uns. ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 24.06.2008
3 Antwort
..............
zu den kindergeld kommt ja noch in den ersten jahr das erziehungsgeld dazu sind glaube ich 320, 00 oder nicht?
Kitty01
Kitty01 | 24.06.2008
2 Antwort
hallo
wie dann bekommst du nur 154 euro im monat und sonst nichts????? das gibts doch nicht! ich habe mal gehört dass ihr 1000 euro im monat bekommt
twinmum1
twinmum1 | 24.06.2008
1 Antwort
..........
kindergeld pro kind in de 154euro;) ab kind nr4 sinds paar euro mehr. diese familienbeihilfe von 660euro die ihr bekommt, gibts hier nicht ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 24.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Das ist echt krass!
07.06.2012 | 11 Antworten
Einfach nur Krass
03.02.2012 | 53 Antworten

In den Fragen suchen