Alleiniges Sorgerecht?

Zwillingsmum06
Zwillingsmum06
10.09.2010 | 2 Antworten
hat man als mama immer noch vor gericht die besseren chancen das alleinige sorgerecht zubekommen wenn der vater klagt? oder haben die männer mitlerweile mehr rechte was ihre kinder betrifft? dazu muss ich sagen das es keinerlei gründe gibt mir nicht das alleinige sorgerecht zugeben, ich biete meinen kindern alles ( ballett, musikschule, kultur, urlaube, unternehmungen jeglicher art wie kino und freizeitparks, ein gemütliches heim, und ein auto habe ich auch, somit bin ich mobil), der vater der kinder tut nichts alle dem, und ein auto hat er auch nicht, nicht mal ein eigenes zimmer haben die kinder dort ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
also
wenn ihr nicht verheiratet seid, dann hast du ja eh das alleinige sorgereicht und das kann dir der vater des kindes / der kinder nicht so schnell streitig machen, da müssen schon extreme gründe vorliegen um es dir abzusprechen...wenn ihr aber das gemeinsame sorgereicht habt, dann siehts schon ein bissel anders aus, dass man dir einfach so das alleinige sorgerecht zuspricht, denn der vater bekommt es nicht...nur halt in begründetet fällen ....da das bei dir ja nicht der fall ist, brauchste dir da keine sorgen machen...denk ich
carrie6
carrie6 | 10.09.2010
1 Antwort
Wenn
es so ist, wie du es beschreibst, hat er keine Chance. Keine Angst! Das alleinige sowieso nicht, wenn dann nur das geteilte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Alleiniges Sorgerecht
07.08.2012 | 8 Antworten
alleiniges Sorgerecht beantragen
23.08.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading