muss mich mal aufregen

wossi2007
wossi2007
23.06.2011 | 21 Antworten
Mein hat eben mit seiner Tochter (16) aus erster ehe telefoniert, was sie jetzt nach der schule macht. Ob sie schon ne ausbildungsstelle hat.
Und sie so- nein, warum auch leb doch von deinem unterhalt ganz gut.
Unterhaltszahlung kann man ja nicht einfach so einstellen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
...
so wie ich gehört habe kann dein mann den unterhalt einstellen wenn sie sich keine lehre sucht sicher bin ich nicht aber ich würde mich mal beim jugendamt informieren, hab das irgendwo mal gelesen. da musste jemand seine bemühungen nachweisen.
Petra1977
Petra1977 | 24.06.2011
20 Antwort
@wossi2007
na klar arbeiten da schon jahre. aber wenn sie nicht willl dann eben nciht.. das Geld bekommt sie glaube ich nur bis 18 oder 21 jahre.. und dann nicht mehr.
Baby_Xx
Baby_Xx | 23.06.2011
19 Antwort
@Baby_Xx
Aber bis max. 25 Jahre. Andere arbeiten da bereits schon Jahre
wossi2007
wossi2007 | 23.06.2011
18 Antwort
@wossi2007
Das Geld wird sie auch nicht ewig beekommen.. das ist doch eig. logisch oder?? und dann?? dann hat sie eben pech gehabt..
Baby_Xx
Baby_Xx | 23.06.2011
17 Antwort
@knisterle
na klar würde ich.. Gleichgültig ist mir mein KInd sicher nicht!! Nur zwingen kann man eben niemanden dazu.. war bei mir auch so ich geh eben meinen eigenen weg. zum Glück ich bin Glücklich hab ne Familie mach meine 2. Ausbildung und es ist alles wunderbar..
Baby_Xx
Baby_Xx | 23.06.2011
16 Antwort
@Baby_Xx
Klar ist das ihr leben, aber unser geld. Vielleicht sollte man im. Leben höhere ziele verfolgen, als vom Geld anderer zu leben
wossi2007
wossi2007 | 23.06.2011
15 Antwort
...
Nicht ärgern nur Wundern!! Ich selber bin auch ein scheidungskind und MEIN vater hat keinen Cent an uns bezahlt er ist erst wieder arbeiten gegangen als mein Bruder und ich mit der Lehrer fertig waren!!! Aber das ist ne andere Sache! Irgendwann is Sie alt genug sodass dein schatz nix mehr Zahlen muss an seine Tochter ..aber das wisst Ihr ja selber :) . Mein Bruder war aber mit 16 auch so er war schlecht in der Schule hat seinen Abschluss mit ach und krach bestanden und hat jetzt erst seine Lehre Begonnen. Es kann dauern AAABER die Einsicht kommt und das manchmal doch schneller als man denkt! Kopf hoch und Durchhalten! *DAUMENDRÜCK*
Mama-Gummibaer
Mama-Gummibaer | 23.06.2011
14 Antwort
Mich würde ja doch mal der Hintergrund interessieren.
Mit 16 Jahren hat man in der Regel Träume was die eigene Zukunft anbelangt.. Also... Wieso gefällt es ihr derart zu provozieren ???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011
13 Antwort
wow
wie hat denn dein mann reagiert?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011
12 Antwort
naja
ganz egal ist es nicht.Immerhin wir ihre Faulheit von Mama und Papa finanziert!Deswegen würde ich mich auch aufregen. Was sagt denn ihre Mutter dazu?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011
11 Antwort
@Baby_Xx
wenn es dein kind wäre, würdest du bestimmt nicht so denken! oder doch? wenn ja, dann bist du ja ziemlich gleichgültig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011
10 Antwort
warum regst du dich da so auf??
wenn sie meint das das ihr Leben ist ist doch egal. ich mein ihr habt eine Ausbildung gemacht und euer Leben schon also das ist doch ihr leben..
Baby_Xx
Baby_Xx | 23.06.2011
9 Antwort
hihi
die kleine hat es ja faustdick hinter den ohren...
mamarapunzel
mamarapunzel | 23.06.2011
8 Antwort
@knisterle
ich finde die Einstellung auch nicht gut. Das war auch darauf bezogen, weil du geschrieben hast, dass sie es wohl nicht anders gelernt hat. Meinte damit nur, dass eben nicht immer die Eltern Schuld dran sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011
7 Antwort
@Mami20072004
Weil ich diese Einstellung einfach primitiv finde. Irgendwann ist auch der Unterhalt weg, und dann? mal nachdenken, oooh, keine Ausbildung, hat ja vom Unterhalt gut gelebt.. Und dann vielleicht in der Gosse landen, weil man kein Geld verdienen kann und dann vom Staat leben.. SUPER! Klasse Voraussetzungen.. Klar, wenn ich im Lotto gewinne, 2 Millionen würd ich auch ned mehr arbeiten, zumindest ned in meinem Job, aber in so einem Fall... Andererseits isses wahrscheinlich einfach nur Faulheit, wenn nicht sogar Dummheit wenn man nicht arbeiten will..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011
6 Antwort
ups habe grade gemerkt das es nicht um dein
kind geht...:-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 23.06.2011
5 Antwort
@knisterle
muss nicht mal sein. Ich habe auch so einen netten Bruder. Und der hat es ganz sicher anders beigebracht bekommen. Aber wieso soll man arbeiten, wenn es einem doch auch so gut gehen kann?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011
4 Antwort
nun m,ache ihr unmissverständlich klar das man vom unterhalt nicht
leben kann...lasse sie ihr zeug selbst bezahlen mit dem unterhalt...händige ihn ihr aus...sie muß aber ALLES damit selbst bezahlen...so wird sie schnell merken das der unterhalt definitiv nicht reicht...auch würde ich sie etwas kürzer halten...sprich ihr nicht alles bezahlen und sie vielleicht ein wenig jobben lkassen...so bekommt sie einen einblick in die reelle welt :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 23.06.2011
3 Antwort
...
Unglaublich..
bradipo
bradipo | 23.06.2011
2 Antwort
...
na das ist ja ein nettes Früchtchen. Hat er sie wenigstens gefragt, was sie nach 25 macht, wenn keiner mehr zahlungspflichtig ist?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ich könnt mich aufregen
13.08.2012 | 18 Antworten
ich muss mich mal kurz aufregen
31.07.2012 | 16 Antworten
einfach mal aufregen!
19.07.2012 | 6 Antworten
Harz4 Geld! Muss mihc mal aufregen!
22.07.2011 | 106 Antworten
Boah könnt mich so aufregen
20.06.2011 | 11 Antworten
Muß mich ja mal etwas aufregen
26.03.2011 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading