Kindergartenuntersuchung

JaLePa
JaLePa
22.07.2007 | 10 Antworten
Hallo, ich war Freitag mit meiner Großen zur Kindergartenuntersuchung bei der Kinderärztin. Gibt es hier welche die das auch vor kurzem erst hinter sich gebracht haben? Wenn ja, musstet ihr auch 10 Euro für den Wisch bezahlen? Ich dachte eigentlich das Kinder in dem Alter noch von allem befreit sind!
Freue mich auf Antwort

Liebe Grüße

JaLePa
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Kiga-Untersuchung
Hallo Mein kleiner geht jetzt ab 1.September auch in die Kiga. Ja man muss eine Tauglichkeitsuntersuchung vorlegen, die nicht älter als eine Woche sein darf. Das ist korrekt beim Kinderarzt kostet diese Untersuchung Geld. Aber da gibt es doch den Sozialmedizinischen Dienst in jeden Bezirk, Da ist diese Untersuchung kostenlos! mfG
Tinalexe
Tinalexe | 24.08.2007
9 Antwort
Kindergartenbescheinigung
Ich war vor etwas vier wochen bei meinem Hausarzt wegen der Bescheinigung. ER kennt meine Töchter von kleineren Erkrankungen. Er hat sich mit den Beuiden unterhalten, mit mir natürlich auch und das wars. Dafür hatte er kein Geld verlangt. Mir war die ganze Bescheinigung aber auch neu, bei meinem Großen gab es sowas noch nicht.
Treelo74
Treelo74 | 23.07.2007
8 Antwort
Kindergartenuntersuchung
für die kita-untersuchung hab ich auch zahlen müssen, allerdings ist es ungewöhnlich für nen attest bei krankheit zahlen zu müssen. da empfehl ich denen, die das hier geäussert haben den kinderarzt zu wechseln.
misstrinity24
misstrinity24 | 23.07.2007
7 Antwort
Wunder mich
jetzt wie unterschiedlich das doch ist. Meine Kleine ist im März in den Kiga gekommen und ich musste keine extra Untersuchung machen lassen. Der Kindergarten wollte lediglich eine Kopie von der letzten U Untersuchung haben und die Kopie des Impfausweises. Auch als die Große Scharlach hatte musste ich beim Kinderarzt keine Gebühr für das Attest im Kindergarten bezahlen. LG Nadine
minnieformat
minnieformat | 22.07.2007
6 Antwort
WOW.....
Bin ja geradezu geschockt. Bei meinem Sohn ist es schonne Weile her, mussten nichts bezahlen. Das es mittlerweile Geld ksotet, wundert mich jetzt nicht wirklich aber 10€ bzw. stellenweise sogar 115 € WOW. Aber, wen wundert es, mein Chef wollte eine Bescheinigung damals haben, dass ich schwanger war, die FÄ wollte dafür auch 15 € haben, allerdings habe ich das Geld von meinem Chef zurück verlangt
tinkerbell
tinkerbell | 22.07.2007
5 Antwort
Untersuchung
Hallo, bei uns war das auch so, ich mußte diese 10 € auch bezahlen.ich war auch schockiert, aber das war mal wieder die Bestätigung dafür, in was für einem super Staat wir doch leben.
LillysMum
LillysMum | 22.07.2007
4 Antwort
Kindergartenuntersuchung
Hi, ja ist leider völlig korrekt, jede Untersuchung mit Attest kostet selbst für Kinder Geld. Auch, wenn Du das Gefühl hast, dein Kind ist unterfordert und du möchtest so einen IQ Test machen, dann kostet das richtig was. Ich denke aber, das die Attestkosten von Arzt zu Arzt variieren. Aber jetzt wünsche ich euch erstmal viel, viel spaß im Kindergarten. LG Susi
Susi6Lucas
Susi6Lucas | 22.07.2007
3 Antwort
kigauntersuchung
hallo mein sohnemann geht seit anfang letzten jahres in den kiga. für seine kigauntersuchung haben wir 15 euro bezahlen müssen. krankenkasse bezalt das nicht. schau dir mal den link an, da bekommste mehr info http://www.kvnw.info/stichworte/k-kindergartenuntersuchung.html
pama0206
pama0206 | 22.07.2007
2 Antwort
Kindergartenuntersuchung
Hallo - diesem Irrtum bin ich auch mal erlegen. Bei unserem Kinderarzt hängt sogar eine Tabelle aus, was er wofür verlangt. Selbst wenn eins meiner Kinder 1 Woche krank ist kostet es 5 Euro. Willkommen in der Realität... Liebe Grüße, Winterwind
Winterwind
Winterwind | 22.07.2007
1 Antwort
Gegenfrage
Kindergartenuntersuchung? Wozu? Mein kleiner geht auch bald in den Kindergarten ...brauch man das bevor er das erste mal hingeht ??? 10Euro ist ja dreist! Oder?
Fototante
Fototante | 22.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen