Zahlt die KK für den Mann?

ZwIlLiNgSmAmI86
ZwIlLiNgSmAmI86
12.09.2011 | 16 Antworten
Mein Mann schrieb mir eine E-Mail

"Hallo Maus,
ich weiß ich nerve mit dem Thema aber kannst du mal bitte bei Mamiweb oder bei der BKK folgendes fragen:

bekomme ich wenigstens die Tage voll bezahlt wenn du im KKH bist?
Wenn du nämlich 4 Tage im KKH wärst, wären das dann 4 Tage die ich bezahlt bekomme.

Ich bin mir sehr sicher das ich die bezahlt bekomme, frage mal deine Mamis... Danke"

Ps:damit er ruhe gibt :D
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@ZwIlLiNgSmAmI86
na dann eben urlaub is doch kein ding :-) deswegen nimmt meiner dann ja auch überstunden :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.09.2011
15 Antwort
@Monnnie3001
Mein Mann hat aber 1000 € mehr das ist dann schon wenig -.- Wir können uns so viel weniger nicht leisten haben zu viel zu Zahlen :)
ZwIlLiNgSmAmI86
ZwIlLiNgSmAmI86 | 12.09.2011
14 Antwort
@ZwIlLiNgSmAmI86
öhhhhm wenn du das mal hochrechnest... 64 euro mal 25 arbeittage wäre das nen monatslohn von 1600? du weisst das ihr von dem geld keine abzüge habt? aber naja, dann eben urlaub, wird meiner auch nehmen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.09.2011
13 Antwort
@Monnnie3001
??????????? Ne dann lieber Urlaub nehmen :D
ZwIlLiNgSmAmI86
ZwIlLiNgSmAmI86 | 12.09.2011
12 Antwort
@ZwIlLiNgSmAmI86
64euro pro tag? das is doch voll viel?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.09.2011
11 Antwort
Habe eben mit der KK Telefoniert!!!
Jeder bekommt höchstens am Tag 64 € und nur in der Zeit wo die Frau im KK liegt FRECHHEIT ist viel zu wenig
ZwIlLiNgSmAmI86
ZwIlLiNgSmAmI86 | 12.09.2011
10 Antwort
sonderurlaub
ich hatte mich auch schon schlau gelesen...jedem mann stehen 2 tage sonderurlaub pro geburt zu!dakann auch kein ag sagen...neeee is nich ^^ dann solla noch 2 tage überstunden oder gleich etwas urlaub dran hängen und fertig :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.09.2011
9 Antwort
Hallo
Hatten das Thema auch gerade, da wir noch einen 2 jährigen Sohn haben. Ich habe mir schon vor der Geburt den Antrag von der KK zuschicken lassen, nach der Geburt benötigten wir eine Bestätigung vom Arzt. Dieser hat dann die Tage und Stunden ausgefüllt, den Rest an Formularen mussten wir ausfüllen. Mein Mann hat 10 Tage bewilligt bekommen. Musste halt beim AG unbezahlten Urlaub nehmen. LG
ELFE2009
ELFE2009 | 12.09.2011
8 Antwort
Hallo
Wie die anderen schon sagten: Der AG gibt ihm unbezahlten Urlaub und die KK zahlt ca 80 % des Verdienstausfalles...frag aber vorher nach!!! Ich hab bei der KK schon Pferde ko... sehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.09.2011
7 Antwort
.....
wenn er sich für den zeitraum den er zuhause bleibt urlaub nimmt, bekommt er diesen auch bezahlt..1 tag sonderurlaub am tage der geburt steht ihm eh zu.. sollte es unbezahlt sein, zahlt die kasse..nur eben nich den vollen lohn wie vorher
gina87
gina87 | 12.09.2011
6 Antwort
öhm
also, wenn er wegen kinderbetreuung zuhause bleibt, dann bekommt er von der kasse ich glaube 75 % des gehaltes ... weil er daheim bleibt, weil baby geboren wird, stehen ihm am tag der geburt meines wissens nach 1 tag sonderurlaub zu.... an seiner stelle würde ich mir urlaub nehmen.. mein mann hatte 3 wochen urlaub auf abruf um den et rum... und da wird ja auf jedenfall weiter das gehalt bezahlt ;-) schöne geburt und kennlernzeit mit dem baby wünsch ich euch
butterfly970
butterfly970 | 12.09.2011
5 Antwort
...
mh...also mein Mann hatte 2 Wochen Urlaub als unsere Maus kam und das wurde ganz normal weiter vom Arbeitgeber bezahlt. Also er bekam ganz normal sein Gehalt wie sonst auch. Urlaubstage werden sogar mehr bezahlt bei ihm wie der Normale Stundenlohn. Ruf am besten mal deine KK an und frag mal nach wie das ausschaut!
Sorasta
Sorasta | 12.09.2011
4 Antwort
hy...
ALSO, mein war 5 tage daheim, und hat die 5 tage von der KK bezahlt bekommen. Er hat für die Arbeit ein Formular zum ausfüllen bekommen, das er die tage "unbezahlter" urlaub hat, denn er bekommt diese tage ja dann von der krankenkasse bezahlt weiß aber nicht, ob das jede krankenkasse macht. bei uns war es deshalb, weil noch geschwisterkinder da waren. aber ein anruf bei deine KK und du weißt es :-)
keisimaileen
keisimaileen | 12.09.2011
3 Antwort
@Sorasta
Ja er will aber solange es geht beu uns sein das wären dann wieder 4-6 Tage mehr
ZwIlLiNgSmAmI86
ZwIlLiNgSmAmI86 | 12.09.2011
2 Antwort
...
er nimmt sich doch urlaub die 4 Tage oder nicht! Dann bekommt man doch weiterhin sein Gehalt auch wenn man Urlaub hat.
Sorasta
Sorasta | 12.09.2011
1 Antwort
ohhhhhhhhh
wie süss das aber ist :) ich bin mir nicht sicher aber wenn ihr das vorher mit der kasse abklärt denke ich das die den ausfall zahlen...ruf doch auf der kasse mal an
-insomnia-
-insomnia- | 12.09.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was zählt zum Einkommen des Kindes?
03.07.2012 | 7 Antworten
sterilisation? ab wann zahlt kk
17.02.2012 | 7 Antworten
was zahlt ihr an strom?
12.01.2012 | 22 Antworten
Chef zahlt keinen Lohn was tun?
20.10.2011 | 9 Antworten
Mann betrügt Ehefrau
05.01.2011 | 28 Antworten

In den Fragen suchen


uploading