Umzugskostenübernahme bei ALG II

schneestern83
schneestern83
30.06.2013 | 48 Antworten
hallo mamis!

ich hoffe ihr könnt mir hier ein bissl helfen! habe vom vermieter ne Mieterhöhung bekommen und muss ab sept. 500 euro warm für 57 m² zahlen. das ist mir nun zu teuer auf die dauer. klar übernimmt das amt MEINEN teil, aber Wohngeld für meine tochter eben nicht in voller höhe. die Wohnung wäre ja laut angaben vom amt auch zu teuer. (max 60 qm für 420 euro warm)
so, nun möchte ich gern mit meiner maus in eine günstigere Wohnung. schaue mir morgen die erste an.
Problem ist nur: ICH kann weder Auto fahren, noch habe ich freunde die das können bzw. die beim umzug mit anpacken könnten. (eben auch alleinerziehende mamis)
sprich, ich bräuchte also ein umzugsunternehmen. die frage ist nur ob das amt mir das finanziert.
Was denkt ihr? gibt's da Richtlinien nach denen die das entscheiden bzw. hab ich ne Chance den umzug mit ner Spedition finanziert zu bekommen? meine Eltern sind nun auch schon 60, von außerhalb und könnten auch nicht mehr soo gut mit anpacken.

ich hoffe auf eure hilfe oder Erfahrungen. das ganze liegt mir schon sehr im magen. :(

liebe grüße

eure silvi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

48 Antworten (neue Antworten zuerst)

48 Antwort
@lea_sophie Ich bekomme während der Ausbildung BAföG und muss auch noch zusätzlich schulgeld zahlen! Bin dann raus aus'm h4 und hab ca 50€ weniger zur Verfügung!
schneestern83
schneestern83 | 05.07.2013
47 Antwort
reicht dein Gehalt den von deiner Ausbildung aus für euch das du aus dem H4 raus kommst?Wenn nicht wirst du dann ja weiter H4 bekommen oder ?da musst du sowieso nach einem Ok fragen wegen dem Umzug.Würde mich einfach mal beim Amt informieren
lea_sophie
lea_sophie | 05.07.2013
46 Antwort
@Phanthera Und die Erde ist eine Scheibe...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2013
45 Antwort
@Efeu man kanns echt übertreiben!
Phanthera
Phanthera | 04.07.2013
44 Antwort
@schneestern83 Ja dass versteh ich schon, nur wird bei mir das Wohngeld von meinen Kindern auch angerechnet. Bei mir wird genau Kindergeld/Unterhalt/Wohngeld angerechnet.
Phanthera
Phanthera | 04.07.2013
43 Antwort
@Phanthera ICH bekomme kein wohngeld! "nur" meinen anteil für miete und unterkunft beim alg2. da meine tochter uhv und kindergeld bekommt, fällt sie aus dem alg2 raus und erhält wohngeld. alles bissl kompliziert. ;)
schneestern83
schneestern83 | 04.07.2013
42 Antwort
ich werde doch wohl noch schreiben dürfen wenn mir sowas auffällt. Und für mich spielt es eine Rolle wenn jemand mit Metaphern um sich wirft und offenbar selbst nicht weiß was er/sie da von sich gibt.
Efeu
Efeu | 04.07.2013
41 Antwort
@Efeu spielt dass jetzt eine rolle? Nicht wirklich. Jeder wusste was ich meinte.
Phanthera
Phanthera | 04.07.2013
40 Antwort
puh wenn wir schon mit Redewendungen um uns werfen dann bite auch richtig. Unter den Tisch kehren steht für: etwas absichtlich übersehen, absichtlich vergessen.... was Du meinst ist: über einen Kamm scheren...naja
Efeu
Efeu | 04.07.2013
39 Antwort
@Phanthera nicht-
Phanthera
Phanthera | 04.07.2013
38 Antwort
@schneestern83 hast du nicht vergessen dass das Wohngeld von dir auch angerechnet werden? Oder hast das schon weg gerechnet?
Phanthera
Phanthera | 04.07.2013
37 Antwort
@Nalape Lese mal was Sie schrieb. Und dass du jede Hartz4-empfänger unter einem Tisch kehrt, hast du genug bewiesen. Bei jeder Frage von Hartz4 bist du als erstes die dazu dein Senf abgibts und meistens immer die selbe Sprüchen.
Phanthera
Phanthera | 04.07.2013
36 Antwort
@schneestern83 mein umzug hab ich alleine mit 2 freuninnen gemacht. wir habens geschafft bis auf ein paar sachen die kaputt gingen^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2013
35 Antwort
@nachtblut danke dir! :)
schneestern83
schneestern83 | 04.07.2013
34 Antwort
@schneestern83 na dann bist du ja auf einem guten weg. viel erfolg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2013
33 Antwort
@nachtblut und nalape aaaalso, 1. natürlich möchte ich arbeiten gehen. nicht umsonst mache ich seit einem jahr ein UNBEZAHLTES praktikum was ich als voraussetzung für meine ausbildung ab herbst brauche! Und JA, ich habe bereits eine ausbildung gemacht, darin aber leider keine berufserfahrung, noch dazu allein mit kind, da bekommt man nur sehr schwer etwas, was auch ohne unterstützung funktioniert! 2. will ich nicht nur wg den 15 euro umziehen! die aktuelle mieterhöhung sprengt dann nur insgesamt meinen finanziellen rahmen! in den drei jahren die wir hier nun wohnen, hat sich die miete um 76 euro erhöht! schon ne menge geld für ne mutti die alleine ist. und jetzt aufgepasst: das jobcenter übernimmt von der miete nur MEINE hälfte! also ca. 250 euro. meine tochter bekommt wohngeld in höhe von 158 euro. sind also 408 euro insgesamt für die wohnung. wie ihr nun wisst kostet sie ab herbst 500 euro, heißt also ich muss 92 euro vom alg2 dazu zahlen! und das ist für mich verdammt viel geld!
schneestern83
schneestern83 | 04.07.2013
32 Antwort
@Phanthera Ich habe niemals H4 empfänger unter einen Tisch gekehrt. Mir ist klar dass es jeden treffen kann und auch ein Recht darauf hat es dann zu beziehen. Aber wenn jemand nur wegen 15 Euro gleich einen Umzug finanziert haben möchte, versteh ich die Welt nicht mehr. Und komm mir nicht mit Anstand, guck in mein Profil und lies die Antworten die ich den Leuten bis jetzt gegeben habe und dann siehst Du das ich Anstand habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2013
31 Antwort
@nachtblut ok, dann haben wir gleiche Meinungen^^
Phanthera
Phanthera | 04.07.2013
30 Antwort
*phanthera
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2013
29 Antwort
@nachtblut nein ich meine nicht dich. ich verurteile auch keine h4 empfänger. musste es selber in anspruch nehmen als mein kleiner noch nicht un kindergarten ging. wenns um die versorgeung der kinder geht ist h4 gerechtfertigt. ich meinte weil sie kein auto hat und keine freunde die helfen usw. ich weis ja nicht ob sie nicht arbeiten will oder ob sie nicht kann. man kann bis zu 100 euro dazuverdienen das würde sicher reichen für die mieterhöhung. ich glaube nicht dass das amt ihr da hilft aber versuchen kann sie es ja. ziel sollte es aber immer sein aus h4 raus zukommen und auf eigenen beinen stehn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2013

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading