Startseite » Forum » Recht und geld » Haushalt » Alete Trinkmahlzeit

Alete Trinkmahlzeit

LenaMarieMami
Habe mich heute total geärgert, meine Tochter trinkt immer die Trinkmahlzeiten von Alete. Bisher waren da immer 2x 250ml für 1, 85€ drin, jetzt haben die Pakete nur noch 2x 200ml der Preiß ist aber geblieben, das ist doch wieder mal ein schönes Beispiel für versteckte Preiserhöhung.
von LenaMarieMami am 28.08.2008 23:04h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
Ejtna1
hallo
weist du eigentlch wieviel zucker in denen ist mein sohn isst auch bei uns mit und abends bekommter 2 milch
von Ejtna1 am 29.08.2008 13:57h

10
LenaMarieMami
....
Ich würde ihr ja sogar ein Butterbrot geben, oder Brei aber si nimmt nur die Trinkmahlzeiten. Sie ist sonst komplett bei uns mit morgens, mittags und Nachmittags, ..... außer abends. mati: Ich habe sie bei real geholt und die hatten noch ein paar 250ml und die neuen waren alle 200ml. ninicole: ja das mit dem Alter ist mir auch sofort aufgefallen.
von LenaMarieMami am 28.08.2008 23:20h

9
yagmur1
@ninicole
die Altersstufen für die Folgemilch werden angehoben, weil man nicht mehr so früh Folgemilchgeben soll.Die Hersteller fangen schon dieses Jahr damit an die Milch umzustellen, d.h. die Inhaltsstoffe werden geändert und die Milch wird kalorienärmer, weil unser Kinder zu fett werden.Ich glaube bis 2010 müssen die alles umstellen, und wegen der langen Haltbarkeit fangen sie jetzt schon damit an.
von yagmur1 am 28.08.2008 23:16h

8
mati01
Trinkmahlzeit
mein mann hat mir die auch mal von DM mitgebracht und ich hab mich geärgert, da ich dachte er hat die falschen gekauft, da sie mir so klein vorkamen. Jetzt hab ich mal aufgepass, beim Lidl wo ICH sie immer mit nehme gibt es nämlich noch die mit 250ml und beim DM wo sie mein MANN kauf, gibt sie nur mit 200ml für 1, 65! Schon komisch oder?! Vielleicht gibt es die bei euch auch im Lidl? Würde mich mal interessieren!
von mati01 am 28.08.2008 23:15h

7
chormama
Hi, ja das ist wirklich ärgerlich,
aber mach ihr doch eine frische Flasche Milchnahrung, das ist doch viel billiger.Die Babylove Folgemilch 2
von chormama am 28.08.2008 23:14h

6
LenaMarieMami
antwort
bei Rossmann oder Lidl kosten die auch hier 1, 65€ aber trotzdem ist da weniger drin zum selben Preiß Solo Mami :wollte keine Ernährungsberatung haben
von LenaMarieMami am 28.08.2008 23:11h

5
mandy211
Hi, ohja die "bescheißen" auf deutsch gesagt, wo sie nur können.
Musste feststellen das im Allgemeinen so gut wie alles schon wieder teurer geworden ist. Habe das an den "Ferdifuchs-Würstchen" gemerkt, die kamen immer 0, 99€ und nun osten die glei mal 1, 10€. Ich hatte für meine Kleine immer die Trinkmahlzeiten von Milupa, fand die schmecken besser und sind wesentlich günstiger. LG Mandy
von mandy211 am 28.08.2008 23:10h

4
viktoriam
preiserhöhung
na lieber weniger inhalt statt die selben 250 ml und dafür was anderes drin!
von viktoriam am 28.08.2008 23:09h

3
ninicole
...........
Ja, und nun sind sie plötzlich auch erst ab dem 10.Monat LG
von ninicole am 28.08.2008 23:08h

2
Jacqueline84
****
Bei uns kosten die Trinkmahlzeiten von Alete nur 1, 65 €...
von Jacqueline84 am 28.08.2008 23:07h

1
Solo-Mami
Hast Du die mal probiert ???
Die sind sowas von süß ... das zweite Päckchen hab ich weggeworfen ..ist schon recht so dass da weniger drinne ist :-) LG
von Solo-Mami am 28.08.2008 23:07h


Ähnliche Fragen



alete 1 anfangsmilch
17.09.2011 | 5 Antworten

Alete pre oder humana?
27.04.2011 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter