stromkosten

DASM
DASM
27.06.2014 | 34 Antworten
hallo mamiweb,

ziemlich persönliche fragen, aber wer nicht möchte muss nicht anworten.

bin gerade auf die frage gekommen, weil ich vorm haushaltsbuch sitze und seufzen könnte.

wie viel zahlt ihr an monatlichen stromkosten? wie groß ist eure wohnung/euer haus?

wir haben hier ca. 68 qm und ich zahle mich an stromkosten dumm und dämlich. gut, ist ein altes haus, aber die alleinerziehende über mir zahlt mit ihrem kleinen sohn bedeutend weniger. (sie zahlt monatlich 40€ und hat angeblich keine nachzahlungen)

ich achte darauf, dass wir nicht unnötig strom verbrauchen. habe schalter an allen geräten die komplett abgeschalten werden wenn sie gerade nicht benötigt werden. abends habe ich in den gerade betretenen zimmer licht an, solange die kinder noch wach sind. für mich selbst mach ich abends kein licht. ich wasche nicht mehr als sie oben, ich hab den trockner nicht öfter an. ich koche nicht öfter und habe auch ansonten eigentlich keine stromfresser mehr als sie.

letztes jahr hab ich noch 90€ monatlich gezahlt. dann musste ich 90€ nachzahlen. darauf folgte ein schreiben mit neuem abschlag. haltet euch fest: sie wollten 150€ monatlich ..

habe dann angerufen und gefragt wie sie bitte von dem abschlag auf 150€ kommen, wenn ich "nur" 90€ nachzahlen musste. eine antwort darauf wussten sie aber nicht .. hab denen dann gesagt, dass ichs ja noch einsehe wenn der neue abschlag 100€ wäre. das käme eher hin von der nachzahlungssumme.

aber trotzdem, ich spare strom wie blöd und dann 100€ abschlag jeden monat .. finde das einfach verdammt viel.

meine eltern haben ein ganzes haus + meinen bruder mit einer eigenen wohnung im haus und sie zahlen nur 150€. meine tante drüben hat ein mietshaus mit 4 personen und zahlt gerade mal 75€ monatlich. beide parteien müssen nichts zahlen und bekommen meist sogar ein paar euro wieder raus.

ich verstehs einfach nicht, warum ich so einen hohen stromverbrauch habe.

wir hatten ja schon den boiler im bad unter verdacht. dieser war lange kaputt und ist dieses jahr endlich repariert worden. (mal sehen ob es sich auf die kosten auswirkt)

wir hatten schon alles abgesteckt und jedes einzelne teil unter die lupe genommen wie viel strom es verbraucht. alles im normalen breich.

beim gas ist es das gleiche. zahle ich auch monatlich 100€. keine ahnung, vielleicht lags wirklich an dem boiler. müssen wir gucken wie es auf der neuen abrechnung aussieht. hoffentlich besser

wäre über ein paar hilfreiche antworten dankbar.

grüße stefan
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

34 Antworten (neue Antworten zuerst)

34 Antwort
@ Krissi86 Das weiß ich nicht, wir wohnen in Krefeld, aber beziehen den Strom ganz normal über die swk .also keinen günstigen Anbieter......
sternchen2310
sternchen2310 | 11.07.2014
33 Antwort
@sternchen2310 Dann habt ihr einen günstigen Grund und KW Preis :)
Krissi86
Krissi86 | 11.07.2014
32 Antwort
@krissi86 Sry das ich dir erst jetzt antworte, wir verbrauchen ca.5000kwh pro jahr
sternchen2310
sternchen2310 | 11.07.2014
31 Antwort
@Krissi86 Also, wir gehören halt nicht so der Gruppe Leute wo ständig der TV läuft oder man die Waschmaschine für drei Teile anschmeißt. Klar, wir haben auch Waschmaschine, Spülmaschine, TV, Gefrierschrank. Aber die laufen halt nur wenn sie wirklich voll sind bzw. beim TV, wenn wirklich wer davor sitzt, um sich eine Sendung anzusehen. Was wir nicht haben, ist ein Wäschetrockner. Ich brauche keinen, zum einen kann ich im Keller die Sachen zum Trocknen aufhängen zum anderen verbrauchen die Dinger doch enorm Strom und teilweise laufen die Sachen doch mehr oder weniger stark ein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2014
30 Antwort
@sternchen2310 Guten Morgen :) Wieviel Kh verbraucht ihr im Jahr? Mfg
Krissi86
Krissi86 | 28.06.2014
29 Antwort
hi hi also wir haben 120 qm auf 2 Stockwerke verteilt, dass ist im Winter etwas blöd, weil man 2 Etagen halt heizen muss. Stromverbrauch ist ca. bei 60 Euro . Lass doch bei dir auch neu berechnen, ruf bei den Stadtwerken an und frag nach ob es möglich ist, wenn es zu hoch ist.
HoppelHase2013
HoppelHase2013 | 28.06.2014
28 Antwort
Wir zahlen 79€ im Monat . Unsere Wohnung hat 120 m2 . Wir haben aber noch 2 Durchlauferhitzer + ein Aquarium mit pumpe... Wir sind 2 erwachsene und 2 Kinder....
sternchen2310
sternchen2310 | 28.06.2014
27 Antwort
wir zahlen jetzt für ca 73qm 99 euro seit neustem. vor 3 jahren wollten die gerade mal die Hälfte. Grund: Die Firma hat sich ausgebaut ound renoviert. Die Begründung fand ich frech. Sind jetzt dabei zu wechseln. Gibt günstigere Varianten mit mehr kw-Nutzung.
stina1991
stina1991 | 27.06.2014
26 Antwort
Wir sind zu zweit, zwei Räume und um die 50qm. Haben was zurück bekommen, ich glaube 30€. Wir müssten eigentlich 19 zahlen, zahlen aber 30, falls der Preis mal steigt, wir doch zu viel verbrauchen, etc. Ansonsten ist das echt gut zum sparen, weil man ja nach einem Jahr ordentlich was zurück bekommt
frauwentzke
frauwentzke | 27.06.2014
25 Antwort
hatte die letzten jahre immer 690 kwh bis 750 kwh verbrauch. sorry, es sind 20 euro pro monat! habe gerade nachgesehen, den preis konnte ich so schnell nicht finden, nur die kwh zahl... die preise sind verrechnet mit gas und wasser, abwasser, da steig ich auf die schnelle nicht durch. strom allein abschlag 20, - monatlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2014
24 Antwort
Mara was zahlst du denn für eine kwh? Wenn ich meinen Verbrauch runterrechne auf 10 Euro komme ich gerade mal auf 300 kwh. In jahr verbraucht alleine Kühlschrank und Waschmaschine zusammen mehr obwohl wir sparsame Geräte haben.
Jacky220789
Jacky220789 | 27.06.2014
23 Antwort
achso muss dazu noch sagen, bin beim großen städtischen anbieter, würde ich wechseln, würde ich noch weniger zahlen. versteh selbst kaum, warum ich so wenig strom verbrauche, aber ist gut. und konstant seit 5 jahren so. als ich noch arbeiten ging, lief jeden tag mein haarfön 10-10 min, jetzt ist es der staubsauger der täglich die gleiche zeit läuft, dafür der fön nur sehr selten. hab überall 5 watt energiesparlampen drin, außer im bad, da brauch ichs hell. tv läuft maximal 1 std am tag, meist aber gar nicht. waschmaschine ein bis zweimal pro woche im ökoprogramm. ich koche täglich meist sogar zweimal. backe auch gerne mal. laptop läuft viel, auch wenn ich ihn nicht ständig nutze. wasser oder so läuft nicht über strom. hab nur einen kleinen kühlschrank, der auf unterster mittlerer temperatur läuft. ich bin allein mit 2-jähriger tochter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2014
22 Antwort
45qm 10, - € pro monat, tendenz weniger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2014
21 Antwort
@Jacky220789 das weiß ich nicht
DASM
DASM | 27.06.2014
20 Antwort
Ist er auch ordnungsgemäß geeicht?
Jacky220789
Jacky220789 | 27.06.2014
19 Antwort
@Jacky220789 haben wir schon probiert. scheint alles normal ausgesehen zu haben
DASM
DASM | 27.06.2014
18 Antwort
Zieh mal von allen eGeräten den Stecker wirklich alle und geh mal zum Zähler und gucke da mal ein paar Minuten ob sich was dreht. Denn wenn du so sparsam bist kann es sein dass das Problem am Zähler liegt.
Jacky220789
Jacky220789 | 27.06.2014
17 Antwort
@Jacky220789 habe schon verglichen. eigentlich nimmt es sich nicht viel. vielleicht 10€ höchstens aber selbst 90€ wären schon enorm viel wie ich finde
DASM
DASM | 27.06.2014
16 Antwort
Wir sind 3 Personen haben 70 qm und zahlen 60 Euro bekommen aber immer was zurück zwischen 100 und 200 Euro. Die Stufen uns dann immer runter und ich rufe an und stufe uns wieder hoch. Das du mehr bezahlst kann am Anbieter liegen, jeder hat einen andern kwh Preis, vll lohnt es sich mal zu vergleichen und zu wechseln. Kann dir da die Seite verivox empfehlen. Dort wird dir auch angezeit wie viel du jährlich zu deinem jetztigen sparst. Solltest nur drauf achten dass du ein jahr Preisgarantie hast.
Jacky220789
Jacky220789 | 27.06.2014
15 Antwort
wir sind 2 Erwachsene und ein Kind, haben ein kleines 84 qm Reihenhaus und zahlen 64 euro im Monat. Stromverbrauch im Jahr sind knapp 2400 kwh. hatten den monatlichen Abschlag so beibehalten, sollten 75 zahlen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2014

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

stromkosten
29.12.2009 | 11 Antworten
Umfrage: Stromkosten
04.11.2009 | 27 Antworten

In den Fragen suchen


uploading