400 EURO JOB auf Lohnsteuer 5?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.06.2008 | 11 Antworten
Hallöchen, ich fange am Dienstag an auf 400-EURO-Basis an zu arbeiten. Jetzt weiß ich nur nicht, wie mein neuer Chef mich einstellen will. Er kennt sich selber nicht aus, deshalb gehen wir gemeinsam zu seinem Steuerberater um mich anzumelden. Jetzt meinte er, ich soll mal meine Lohnsteuerkarte mitbringen. Falls er mich auf Lohnsteuerkarte anmelden will (ich hab die 5), muss ich dann auch Steuern zahlen, oder nicht, weil es nur 400 EURO sind. Wisst Ihr das zufällig, damit ich am Dienstag etwas vorbereiteter da hin gehen kann ..

Danke schon mal und viel Spaß gleich beim FINAALEE !
ooho *lol*
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ich hab auch die 5 auf meiner Lohnsteuerkarte
und diese liegt meinem AG vor ich arbeite auf 400 Euro Basis - die Lohnsteuerkarte muß der Arbeitgeber haben wozu auch immer aber es ist so das ich nichts bezahlen muß auch am Jahresende nicht - 400 Euro bleiben brutte wie netto und Urlaubsanspruch habe ich trotzdem ! Nur wenn Du einen Teilzeitjob machst dann hab ich mir ausgerechnet das bei einem Gehalt über 1300 Euro nicht mehr viel übrig bleibt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2008
10 Antwort
gehalt
naja, ich geh nicht nur fürs geld arbeiten sondern auch für mich und meinen lebenslauf. ich will nicht ewig nur mama sein. es gibt auch noch was anderes. und unser staatssystem funktioniert nicht, wenn alle nur arbeiten, weil das geld stimmt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2008
9 Antwort
danke, danke für die Antworten...
... jetzt bin ich schon etwas beruhigter. Denn ich gehe ja nicht arbeiten, wenn am Ende gar nix mehr übrig bleibt... *lol* Der Staat muss sich ja nicht alles von uns "kleinen" holen, oder ??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2008
8 Antwort
steuerkarte
du musst deine lohnsteuerkarte abgeben, damit du nicht 10mal auf 400 euro basis arbeitest und jedesmal keine steuern zahlst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2008
7 Antwort
@Littlepinkskiha
nee, ich meine auf 400_EURO_Basis arbeiten aber auf Lohnsteuerkarte angemeldet werden... Ich arbeite deshalb nicht mehr !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2008
6 Antwort
wenn du auf 400 euro angemeldet
wirst brauchst du keine lohnsteuerkarte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2008
5 Antwort
Freundin mit Klasse 5
Meine Freundin hat auch Lohnsteuer Klasse 5, und sie zahlt keine Steuern.Nur wenn du mehr als 400 Euro verdienst, zahlst Du eine menge Steuern, und deswegen lohnt sich auch nur der 400 Euro Job.Wünsche Dir viel Spaß bei der Arbeit.
masoret
masoret | 29.06.2008
4 Antwort
nein bei
400 Euro wird nichts abgezogen der AG zahlt die Sozialbeiträge alleine Du mußt keine Abgaben auch keine Steuer zahlen bist aber trotzdem versichert da ja Dein Chef sozusagen diese bezahlt - bei LSK 5 würde ich ansonsten bei einem normalen Job immer erst mal mit dem Gehaltsrechner vergleichen da es sich oftmals nicht lohnt dann vollzeit zu arbeiten wegen der hohen Steuer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2008
3 Antwort
@florabiene
auch wenn ich mit der Lohnsteuerkarte angemeldet werde. Ich kenne das nämlich nur ohne Lohnsteuerkarte... ???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2008
2 Antwort
......
lass dich doch pauschal besteuern. d.h. ohne lohnsteuerkarte anmelden. weil sonst zahlst dich ja dumm und dämlich
Engerl
Engerl | 29.06.2008
1 Antwort
wenn du auf 400 euro arbeitest
zahlst du KEINE lohnsteuer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Lohnsteuerklasse
06.07.2012 | 9 Antworten
400 euro job was bleibt übrig?
28.04.2011 | 8 Antworten
400 euro job und hartz 4
23.02.2011 | 4 Antworten
Kind auf Lohnsteuerkarte?
13.02.2011 | 8 Antworten

In den Fragen suchen

uploading