Startseite » Forum » Recht und geld » Allgemeines » Ich hab mal ne frage wie oft bekommt man die erstausstattung bewilligt

Ich hab mal ne frage wie oft bekommt man die erstausstattung bewilligt

Tweety0020
ich habe 2 kinder und bekomme nächstes jahr mein 3 kind kann ich da auch noch erstausstattungsgeld bei caritas und arbeitsamt beantragen
von Tweety0020 am 12.06.2008 21:42h
Mamiweb - das Babyforum

20 Antworten


17
Tweety0020
antwort an mudy
ich habe schon alles probiert ne arbeit zubekommen und außerdem leben sie selber von hartz 4 und ich versuche jetzt immer noch arbeit zufinden trotz schwangerschaft.....ich weiß was kinder kosten und ich schaffe das auch alles.....
von Tweety0020 am 13.06.2008 22:08h

16
MuDy
TWEETY du drehst mir das wort im mund um...
wo steht: überleg dir, ob du das kind in die welt setzt?? also ich habe das nie gesagt. ich habe gesagt, dass ich mich frage, warum du bewusst noch ein kind bekommst, wenn du doch weißt, dass du es dir nicht leisten kannst. schau doch mal beim arbeitsamt nach. es gint so viele 100.000 freie stellen- und wenns erntehelfer ist. wenn du arbeiten möchtest, wie du sagst und dich dahinter klemmst, findest du sicher etwas. einfach mal gucken oder hingehn
von MuDy am 12.06.2008 22:20h

15
Tweety0020
mudys antwort
also ich bin die ganze zeit am job suchen aber es is so schwer was zu finden also sage net das ich mir überlegen soll ob ich das kind bekommen sollte oder net....und ich kann mein kind viel geben ich habe schon vorher gesparrt aber irgeendwann reicht das auch net mehr....der statt is sowieso kinderfeindlich...
von Tweety0020 am 12.06.2008 22:07h

14
MuDy
nochwas an böhnchen
ich weiß nicht, ob du denkst, dass ich die taschen voller geld habe sicherlich würden wir auch was vom amt bekommen, so wenig wie wir haben... aber ich will es überhaupt nicht. und trotzdem kommen wir gut über die runden. nicht nur du und deine kinder können sich mit weniger zufrieden geben. wir können und müssen das auch!!!
von MuDy am 12.06.2008 22:06h

13
susa72
@Böhnchen
Also ich geb Mudy recht. Wenn ich ein Kind in die Welt setze, mach ich mir VORHER Gedanken, was das kostet. Und die Erstausstattung ist ja nur der Anfang. Richtig teuer wird es ja dann erst später. Außerdem: Wenn sie schon 2 Kinder hat, wird sie sicher die meisten Baby-Sachen haben. Da kann nicht wirklich viel fehlen. Wozu also nochmal Geld beantragen? Also bitte, ich möchte nicht, dass sich hier jemand angegriffen fühlt. Aber vielleicht sollte man mal überlegen nicht alles mitzunehmen was man kriegen könnte sondern vielleicht auch mal versuchen selber klar zu kommen. Dann bleibt auch mehr für die, die es wirklich nötig haben. Davon gibt es nämlich auch genug.
von susa72 am 12.06.2008 22:01h

12
MuDy
@ böhnchen
es ist traurig, dass man hier immer gleich sowas von missverstanden und schlecht gestellt wird. ich habe nie gehauptet, dass du dadruch weniger freude am kind hast. aber meine PERSÖNLICHE meinung ist nunmal, dass ich bewusst kein kind in die welt setzen würde, wenn ich wüsste, ich könnte mir die ganzen sachen dafür nicht leisten. und ich habe damit auch nicht beleodigt, ich habe gesagt, dass ICH es nicht gut finde, wenn man sowas macht. wo ist da die beleidigung??? das ist einfach eine andere meinung. wir haben auch nicht viel geld , aber ich spare dafür, dass ich mein kind austatten kann. und bis jetzt habe ich noch kein geld von woanders in anspruch nehmen müssen, denn ich denke, wenn man ein kind möchte, kriegt man das auch ohne hin. unser kinderzimmer hat auch ein paar 100 euro gekostet und dafür musste ich sehr lange sparen...sehr sehr lange... nebenbei: unser kind trägt auch sachen von cousinen und cousins, die kann man ruhig auftragen. und unter geschwistern dann sicherlich auch
von MuDy am 12.06.2008 22:01h

11
Böhnchen
MUDY es is aber beleidigend jemanden so etwss zu sagen
ich bekomme auch einen teilzuschuss vom amt, obwohl mein mann dauernachtschiht hat, es einfach aber nicht reicht.. trotzdem hätte ich mir von keinem menschen der welt sagen lassen wollen, das ich keins mehr haben darf... nur weil mein geld nicht ganz reicht.. klar isses ne kostenfrage.. aber ich bin auch mit wenig zufrieden und meine kinder auch.. mehr lieben könnte ich sie auch nicht wenn mein geldbeutel prall gefüllt wäre.. wenn ich glück hab, kommen wir nächsten monat ganz weg vom amt.. da mein mann bei der firma nun komplett übernommen wurde.. würde mich freuen, aber auch wenn nicht, trübt das meine freude an den kinder nicht ein bisschen..
von Böhnchen am 12.06.2008 21:54h

10
die_mandy
Erstausstattung
Eine Freundin von mir hat kürzlich über Harzt4 eine Erstausstattung beantragt für ihr 6.Kind, welches im August kommt. Sie hat es auch bewilligt bekommen. Wie oft sie vorher das Geld beantragt hat weiss ich leider nicht.
von die_mandy am 12.06.2008 21:49h

9
Böhnchen
denke den kompletten satz
wirst du nicht bekommen, weil deine jüngste erst vor einem jahr zur welt kam, aber ein bettchen und kleinigkeiten wirste noch erstattet bekommen. ich hatte nichts mehr von meinen babysachen weil meine jüngste bereits 4 jahre alt ist, bekam fürs dritte den vollen satz..
von Böhnchen am 12.06.2008 21:50h

8
MuDy
ich möchte dich damit nicht beleidigen und es ist auch nicht böse gemeint
aber ich frage mich, warum du noch ein kind in die welt setzt, wenn du doch eigentlich kein geld dafür hast?? man weiß doch , dass das ganz schön teuer ist und man gewisse dinge besorgen muss... finds imemr schade, wenn man den kindern nicht selbst was ermöglichen kann und auf das geld anderer angewiesen ist.
von MuDy am 12.06.2008 21:50h

7
12Linde340
+++++++++++++++++++++++
warum hebst denn die ganz kleinen Babysachen nicht einfach auf, hab noch alles von meiner Kleinen, die Sachen sind doch nicht verbraucht, noch fast neu.
von 12Linde340 am 12.06.2008 21:47h

6
MuDy
gute frage
aber wofür brauchst du denn nochmal die erstausstattung? du müsstest doch eigentlich alles haben..., oder nicht? ansonsten hilft nur sparen, sparen, sparen
von MuDy am 12.06.2008 21:46h

5
Flo07
..............
das kommt darauf an wieviel jahre zwischen den kindern liegen. ich habe drei kinder und hab bei jedem das geld bekommen. meine kinder sind alle genau 3, 5 jahre auseinander
von Flo07 am 12.06.2008 21:42h

4
duduu
erstausstattung
eine erstausstattung bekommst du vom arbeitsammt für jedeskind aber von der carritas nur einmal oder es kommt drauf an wie der altersunterschied zichen dem letzten kind ist
von duduu am 12.06.2008 21:45h

3
nikolenrw
hmmmmm
Da kann ich dir leider nicht helfen denn ich habe solche Leistungen noch nie in Anspruch genommen . Aber ich denke das das für jedes Kind gilt egal ob eins , zwei , oder drei
von nikolenrw am 12.06.2008 21:42h

2
Nelemaus2007
Ich kenn mich da zwar nicht so aus
aber ich denke, daß dir nichts zusteht.Bis auf ein paar Kleinigkeiten wirst du ja alles haben
von Nelemaus2007 am 12.06.2008 21:41h

1
channa
hey......
ja aber beim arbeitsamt bekommst du alle 2 jahre den vollen satz wenn dein kind noch keine 2 ist bekommte 37% weniger. weiß ich von meiner schwester die arbeitet beim arbeitsamt
von channa am 12.06.2008 21:44h


Ähnliche Fragen


Kurantrag bewilligt
18.08.2012 | 6 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter