BIN NEU HIER frage zu Mutter Kind Kur habe

TortiundJustin
TortiundJustin
10.06.2008 | 7 Antworten
Ersteinmal einen schönen guten Tag, habe eure seite heute neu endekt, vorher war ich in einem anderen forum unterwegs aber man bekam teilweise nur noch beschipfunge als antworten. wenn man erwähnt hat das man alg2 bekommt wurde man beschimpft etc. hoffe das es bei euch nicht so ist.

ich hab da gleich ne frage an euch..

mein soh (5) hat astma, der kinderarzt füllt mit uns zusammen beim nächsten arztbesuch den bericht für die krankenkasse aus, also wenn es zum antrag kommt dann sollte wir uns schon jetzt eine kur richtig aussuchen, wir haben angegeben das es zur ostsee oder nordsee gehen soll.

ist das von krankenkasse zu krankenkasse verschieden, kann man sich eine einrichtung aussuchen. ich denke das die krankenkasse eine liste an kurhäuser angibt und ich mir eine aussuchen kann oder?

wie ist das mit dem finaziellen eigentlich wie gesagt ich erhalte alg2 ob was gekürzt wird will ich bei der zuständigen arge noch anfragen.

wieist das mit der zuzahlen bei der kur diese 10€ ?

hoffe das einer mir meine fragen beantworten kann.


lieben gruß

torti mit justin (5)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Mutter-Kind-Kur
Hallo, ich hoffe, ich kann Dir einbischen weiterhelfen.Wenn Du AlgII bekommst wird Dir meines Wissens nach erst ab der 4 Woche einen Teil abgezogen.Weil Du ja in der Kureinrichtung verpflegt wirst.Kurdauer bis 3 Wochen wird nichts abgezogen.Aber da Dein Kind Kurbedürftig ist und Du nur die Begleitperson bist, brauchst du ja auch nicht die 220Euro zahlen.Die KK haben Ihre Cooperationspartner.Es kommt darauf an wann Du fahren möchtest und ob zu dem Zeitpunkt noch Pläzte frei sind. Ich habe meine Kur über die Caritas beantragt.Die hilft Dir beim ausfüllen der Unterlagen und reicht diese dann für dich bei der KK ein.Nach ca.2 Wochen bekommst Du bescheid.Die haben auch schöne Häuser, zB.in Borkum oder Langeoog.Und wenn Du knapp bei Kasse bist, gibt es sogar Euch eine schöne Zeit und Gruß aus Hamburg
tanja2407
tanja2407 | 03.07.2008
6 Antwort
also das man die kosten 1-2tage nach ankunft bezahlen muss hab ich noch nie gehört......
also ich muss meine kur erst zahlen wen zu ende ist....
habibimama
habibimama | 10.06.2008
5 Antwort
danke :)
danke erstmal für eure schnellen antworten... weiß jemand ob die kk das entscheidet welches kurhaus man nehmen muss, oder kann man dort auch wünsche angeben. das die unternehmungen ich selbst tragen muss ist mir klar. vielen dank :)
TortiundJustin
TortiundJustin | 10.06.2008
4 Antwort
hallo
soweit ich das weiß, wenn der Antrag bewilligt wird übernimmt die Krankenkasse die kosten und alg2 wird nicht denke ich nicht gekürzt, es geht ja schließlich um das wohl des Kindes.
Veck
Veck | 10.06.2008
3 Antwort
Mutter kind kur
Hallo Also ich habe die Kur auch vor kurzem beantragt und man muss 10 euro pro Tag bezahlen aber nur für sich nicht für die kinder. Den Betrag muss man 1-2 tage nach ankunft in der klinik bezahlen. Für die Unternehmungen muss man auch selbst auf kommen und die fahrtkosten bekommt man von der krankenkasse nach der kur erstattet muss man eben vorlegen.
MamiMärz2007
MamiMärz2007 | 10.06.2008
2 Antwort
mu-ki-kur
oder auch www.muettergenesungswerk.de
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.06.2008
1 Antwort
:::::::::::::::::::::::::::::::::
schaut mal auf der internet seite von der AWO ob da was steht die machen kuren und haben überall häuser
angel0909
angel0909 | 10.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading