weiß nich mehr weiter

lbssg
lbssg
17.05.2008 | 14 Antworten
habe immer noch nix positives von arge, versorgungsamt und so weiter.
meine fehlenden unterlagen zum elterngeld hatte ich vor ca 3 wochen los geschickt ..
gestern da angerufen..
"wie?hier is nix angekommen" ich in träbnen ausgebrochen, weil wir null kohle mehr haben.
mein freund is ja leider arbeitslos geworden, bekam avber diesen monat nur 200 euro von denen.
naja..er gestern dahin .. sollte ergänzende leistung nach hartz4 beantragen, und normalerweise auch einen vorschuss bekommen
er kam nach hause, mit 10 (!) anträgen .. er bekommt erst geld, wenn alles bearbitet is ..
naja alles ausgefüllt .. ich da angerufen .. jaklar bkommt er geld, wenn er das heute noch bringt..
dann war er da..es fehlen noch kontoauszüge .. merh nicht .. nun bekommen wir kein geld von denen übers wochenende.
er hat auch gesagt das wir ein baby haben..das interessiert die nicht.
die team leiterin meinte nur, s wäre eine frechheit zu ihr zu kommen.
so .. monatg hab ich einen termin bei der zeitung..denn sowas gehtnicht .. das kommt an die öffentlichkeit..
der priester von hier, hat uns jetzt ausgehoölfen..(keine sorge.ö .. lucas hat immer sein essen..)
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
das macht er doch
er hat sich überall bei allen...wirklich...allen irmen vorgestellt...den bogen ausgefüllt...wenn wir was haben rufen wir sie an... das kommt immer... dann haben sie was, sagen aber von vorne herein, das es nur für 2 wochen ist. das macht er dann auch...dann bekommt erdie kündigung..is ja inner probezeit undwieder zur arge....alles neu
lbssg
lbssg | 17.05.2008
13 Antwort
Dann soll er über die Zeitarbeitsfirma
arbeiten gehen. Das hat mein Mann auch schon gemacht. Ist doch nicht schlimm. Hauptsache das Geld kommt nach Hause. So und ich habe vor den Kindern auch über eine Zeitarbeitsfirma gearbeitet. Ich mußte dann über die Zeitarbeitsfirma zu Rossmann und ich habe mich angestrengt und Rossmann hat mich übernommen. Mein Mann hat auch durch eine Zeitarberitsfirma eine Festeinstellung bei der Meyer Werft bekommen. Man muß Zeitarbeitsfirmnen nicht immer so schwarz sehen. Es liegt einfach daran was man draus macht.
leosas
leosas | 17.05.2008
12 Antwort
............
ich frag mich nur, wenn deutschland so ein toller sozialstaat ist, wo jeder hinz uns kuntz geld bekommt...und noch nie gearbeitet hat.... warum werfen dann junge familien im stich gelassen??? wir gehen bestimmt nicht gerne betteln, und ich war auch noch nie auf geld von irgendeinem amt angewiesen, gehe seit ich 14 bin arbeiten...
lbssg
lbssg | 17.05.2008
11 Antwort
.......
die wiollten kontoauszüge von märz april und mai die haben sie bekommen.... nun wollen sie alle von januar an haben. und es ist bestimmt nicht so, das mein freund nichrt arbeiten will. er schreibt bewerbungen ohne ende... ich weiß nicht, wie es bei euch ist, nur hier in solingen gibt es fast nur zeitarbeitsfirmen die arbeit anbieten, oder die firmen suchen mit langjähriger erfahrung haben auch schon stellengesuche anzeigen im kalaydo aufgegeben. nur...wer ruft da an?? zeitarbeit oder arbeiten auf selbstständiger basis.
lbssg
lbssg | 17.05.2008
10 Antwort
ja den weiß ich auch net
bei mir hatte die arge mal was verschlampt, wegen umräumung.. aber das versorgungsamt ist bei uns top.. da gehts schnell und verschlampen geht auch net.. wo wohnst du denn????
LONSI84
LONSI84 | 17.05.2008
9 Antwort
Und wenn du es
in die Zeitung setzen lässt. Dann machst nur du dich lächerlich. Denn ihr habt die Kontoauszüge vergessen und nicht die vom Amt.
leosas
leosas | 17.05.2008
8 Antwort
Ich hatte noch nie Probleme
mit den Ämtern. Habe immer alles ausgefüllt und die Papiere beigelegt die ich dafür brauchte und habe sie abgegeben. Wenn du es mit der Post schickt, dauert es auch ein wenig bis es bei der Person ist wo es hingehört. Bei mir hat auch noch keiner was verschlampt.
leosas
leosas | 17.05.2008
7 Antwort
das mit dem elterngeld verstehe ich nicht
nachdem ich alle unterlagen zusammen hatte dauerte es 4 wochen bis das geld da war.und bei der arge, denke ich das es eure schuld ist.wenn man nicht alles zusammen hat, bekommt man kein geld, das ist doch klar.da könnte ja sonst jeder hingehen.wenn man geld haben will muß man auch was dafür tun, es ist nunmal so.wenn ich nicht arbeiten gehe, kann ich auch kein geld verlangen...ich hatte mit dennen auch schon ärger aber eigentlich ist man fast immer selber schuld.
florabiene
florabiene | 17.05.2008
6 Antwort
............
den antrag konnteich nichtvorher stellen, da ich am arbiten war, und die bescheinigung der krankenkasse über mutterschaftsgeld erst später später kam. habe die sachen pereinschreibn geschickt. meine eltern helfen wo sie können.... freunde??? die haben sich zum grössten teil verabschiedet, seitder kleine da ist, denn man kann ja nix mehr grossartig was abends machen.... und selber ham se keine kinder....
lbssg
lbssg | 17.05.2008
5 Antwort
das kenne ich nur zu gut
aus mittlerweile 9 Jahren ARGE-Erfahrung! Die verschlampen regelmäßig Anträge, die Sachbearbeiter wechseln oft. Dann weiss die eine Hand nicht, was die andere tut. Du musst Nerven wie drahtseile haben und am besten von Luft und Liebe leben können, wenn du die ARGE-Qualen überleben möchtest. Wenn die Sachbearbeiter und Teamleiter nach Arbeit bezahlt würden, dann wären sie schon längst verhungert!!!!!Bei der ARGE liegt alles im ARGEn!!!!Es müssten sich alle Geschädigten zusammentun und ihre Erfahrungsberichte an die Bild-Zeitung schicken, damit die breite Öffentlichkeit von all diesen Unverschämtheiten endlich eiskalt erfährt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mamamalila
Mamamalila | 17.05.2008
4 Antwort
schwerer fall!!!
aber meine frage ist?? ihr habt doch euer baby schon.. warum habt ihr nicht rechtzeitig alle anträge geholt und alles gewissenhaft gemacht und sorgfälltig ausgefüllt.. man weiß doch vorher dass die ämter schlampig sind... du willst geld von denen, nicht umgekehrt.. also musst du dich kümmern.. hatte weit im voraus den antrag auf alles da.. naja und die gaanz wichtigen unterlagen bringt man auch persönlich hin, dann können se nämlich net sagen dass net angekommen ist also dir bleibt nix anderes als alles nochmal gründlich durchzugehen und da persönlich alles abzugeben... es ist alles nur gut gemeint von mir.. wünsch dir viel glück.. wieviel geld habt ihr den jetzt??? habt ihr keine freunde die was leihen können??? wenns um geldsachen geht, immer rechtzeitig!!!
LONSI84
LONSI84 | 17.05.2008
3 Antwort
antwort
mein sohn kam im september auf die welt und ich habe das elterngld auch erst im februar bekommen. das is voll die schweinerei, manchmal denk ich mir die auf den ämtern meinen man lebt von luft und liebe. die wissen genau das es eilig ist und machen das bestimmt mit absicht.
JuliansMama
JuliansMama | 17.05.2008
2 Antwort
ohhhhhh
das tut mir aber richtig leid lass dich mal drücken! aber die ämter sind immer so die wollen das man alles schnell bringt und wenn man was von denen will lassen die sich zeit! lass den kopf nicht fallen es kommen bessere zeiten für euch lg mareike
PinkLady21
PinkLady21 | 17.05.2008
1 Antwort
.........
richtig so! immer an die öffentlichkeit!!!!!!!!!hauptsache die ham alle pünktlich ihr geld! bei sowas bekomm ich son hals!!!
hannymoon
hannymoon | 17.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kinderwunsch aber Freund will nicht
24.10.2007 | 5 Antworten
kann nicht einschlafen
22.10.2007 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen