Bafög

Sunnyw123
Kennt sich jemand aus damit, wie es mit der finanziellen Unterstützung aussieht wenn man studiert?
Fange nächstes Semester an und habe eine Tochter die ist 8 Monate alt
von Sunnyw123 am 14.05.2008 21:28h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
shilajune
Ich studiere auch
und bin nu schwanger. Ich stimme meinen Vorrednerinnen zu. Die Studienzeit ist eine gute Zeit mit Kind, denn man ist wesentlich felxibler als im Job und man bekommt auch einiges an Unterstützung. Kitaplatz günstig etc. Also bisher kann ich sagen, dass man mit Kind einen Antrag auf Kinderbetreuungszuschlag stellen kann zusätzlich zum Bafög bei den Studentenwerken. Durch das Kind hat man auch einen Mehrbedarf und Freibeträge, die mit einbezogen werden. Zusätzlich kann man bei der ARGE einen Antrag auf Erstaustattung stellen, das kommt aber für dich wohl net mehr ganz in Frage. Wenn es mit dem Bafög net klappt ab zur ARGE und Hartz 4 bzw. ArbG II beantragen und dort den Mehrbedarf geltend machen. Ach und auch ganz interessant ist Caritas oder so. Da kann man, wenn finanziell mit Kind Hilfe brauch auch manchmal Hilfe bekommen. Einen Versuch ist es wert, denn studieren ist ja auch net mehr ganz billig. FAlls noch Fragen sind, ich helfe gerne soweit ich kann.
von shilajune am 15.05.2008 11:21h

3
kaempirie
......
upps überlesen das du bereits Mutter bist, aber Hartz iv und/ oder mehr Bäfog steht gilt ebendso. Schließlich brauchen wir in Deutschland studierte Mütter, die mit ihren Kompetenzen viel neues hervorbringen können.... Alles Gute, und viel Freude an deinem Studium
von kaempirie am 14.05.2008 21:39h

2
missing24
Zum Studentenwerk
Geh dir einfach beim Studentenwerk den Antrag holen und füll den komplett aus und reich die Unterlagen ein. Den Rest machen die. Aber so schnell wie möglich, falls noch Unterlagen fehlen. Hab 3 Monate ohne Geld dagestanden. Aber dafür war die Nachzahlung nicht zu verachten...hihi
von missing24 am 14.05.2008 21:34h

1
kaempirie
harz iv
Das vorteilhaft am Kinder bekommen während des Studium ist, dass du für das Kind dann Hartz iV beantragen kannst. schon viele Studi. Mamas empfahlen mir die Studiumszeit als einen finanziell sehr sicheren Zeitpunkt für ein Kind. Bafög, glaube ich über die Regelstudienzeit hinaus bekommen und du hast mit Kind auch mehr Anspruch.
von kaempirie am 14.05.2008 21:34h


Ähnliche Fragen


Wieviel Schülerbafög möglich?
06.10.2011 | 4 Antworten

BaFög
19.09.2011 | 7 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter