Mehr Karrenzgeld für alleinerziehende?

ina1903
ina1903
09.05.2008 | 1 Antwort
Da ich mich vermutlich leider von meinem Verlobten trennen muss, habe ich eine Frage: Bekomme ich als alleinerziehende mehr Karrenzgeld oder Kinderbeihilfe oder bekommt man da "nur" Hilfen wie z.b. Zuschuss zum KBG und Mietbeihilfe. Ich habe mal so mit meinem Verlobten über das geredet (Er weiß ja net was ich vorhabe) Und er meint keine alleinerziehende würde mehr bekommen. Er hat mir auch schon versucht angst zu machen, da ich vom Jugendamt einen Brief bekommen habe. Aber die wollten nur das ich als unverheiratete Frau anrufen kann und Infos holen kann (Habe da auch angerufen) Er meinte nur das sie wenn wir uns trennen würden oder so das kind wegnehmen würden. Das das nict wahr ist weiß ich ja, aber find ich schon lächerlich das er meint ich glaube ihm so was. Da müsste das Jugendamt jeder Frau das kind wegnehmen die vor ihrem gewalttätigem Mann flieht oder aus anderen Gründen den Vater ihres Kindes verlassen will. Vielleicht kann mir da eine Mutti aus Österreich helfen die darüber bescheid weiß! Vielen Dank!
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
warum willst
du dich denn trennen? hab ich richtig gelesen, daß er dich geschlagen hat? dann hat er eh keine chance beim jugendamt. geh da hin und erklär die lage. und lass dir keine unterschrift auf gemeinsames sorgerecht aufzwingen.
vonnipaul
vonnipaul | 09.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Alleinerziehende Mama sucht Kontakt
17.08.2012 | 0 Antworten
erste hilfe für alleinerziehende
31.05.2011 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen