Hallo Mamis, hat jemand von euch Erfahrungen mit der Erstattung von Kursgebühren fürs Babyschwimmen durch die Krankenkasse? In unserem Fall AOK Hesse

26072007
26072007
08.05.2008 | 4 Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Ich bin bei der AOK Rlp
die hat die Kosten für den Kurs nicht bezahlt! Warum sollte sie auch...ist ja nicht unbedingt notwendig! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 08.05.2008
3 Antwort
Hallo
Wir mussten unseren Kurs selbst zahlen 6 mal 35 Euro . Ich bin auch in der AOK Niedersachsen und die zahlen nicht . Lg
Piercing-Fee
Piercing-Fee | 08.05.2008
2 Antwort
Ich habe noch nie
davon gehört, das das Babyschwimmen von der Kasse bezahlt wird.
hummelbiene
hummelbiene | 08.05.2008
1 Antwort
nein hab ich nicht (bin DAK)
Aber ich hab gelesen, dass die AOK das macht ...d.h. sie übernehmen auf Antrag die Kosten für einen babyschwimmkurs LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

CefuHEXAL hat jemand erfahrungen damit?
19.07.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen