Befristeter Vertrag/Kündigungsschutz?

geisslein
geisslein
20.07.2007 | 3 Antworten
Ich habe einen befristeten 1jahres Vertrag bis 31.11.07, am 1.12. bekomme ich erneut einen Jahresvertrag mit 6-monatiger Probezeit. Falls ich nun schwanger werde bis zum Vertragswechsel, bleib ich dann bis Vertragsende 2008 im Kündigungsschutz oder kann ich während der Probezeit gefeuert werden? Meine Firma steht so gar nicht auf Schwangerschaften! Freue mich auf Antwort!
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
kündigungsschutz
als ich während meiner probezeit schwanger wurde hatte ich kündigungsschutz und konnte somit nicht gekündigt werden. jedoch wenn du dann einen befristeten arbeitsvertrag bekommst, kann es sein, wenn dieser ausläuft, dass du keine arbeit mehr hast. lg ulrike
ildigo
ildigo | 20.07.2007
2 Antwort
Befristung !!
Es ist richtig das schwangere Frauenbesonderen Schutz genießen, aber ein zeitvertrag muß nicht verlängert werden, wenn man bis dahin schwanger wird. Wenn du schwanger bist, dürfen sie dich ind er Regelnicht entlassen, aber ein befristet Vertrag läuft trotz alledem aus. Falls du aber einen festen Vertrag bekommst, sieht das ganze anders aus. Aber genau Antworten findest du sicher im Rechtsforum !
sitzriese
sitzriese | 20.07.2007
1 Antwort
noch einmal Probezeit?
In wie fern ist eine zweite Probezeit überhaupt zulässig? Vielleicht solltest du diese Frage noch einmal in einem Rechtsforum stellen. Davon einmal abgesehen, gilt für dich mit Bekanntgabe der Schwangerschaft ein besonderer Kündigungsschutz.
Andreas
Andreas | 20.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Befristeter Arbeitsvertrag-schwanger
11.04.2012 | 11 Antworten
Schwanger,und vertrag läuft aus!
27.01.2011 | 30 Antworten

Fragen durchsuchen