an aLLE Steuerzahler diese landes

habibimama
habibimama
26.04.2008 | 21 Antworten
ihr seit alle immer so geil wen ich euch darüber aufregt wen eltern elterngeld bekommen oder kindergeld oder harz4 .. zu mal jeder elterngeld, kindergeld bekommt und wen leute harz4 bekommen ist das kein verbrechen den es gibt im leben situationen da geht es nun mal nicht anders(arbeitslos werden, trennung ect.)..keiner darf sich das recht raus zunehmen zuurteilen wen man di hintergründe nicht kennt ..
Mamiweb - das Mütterforum

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
......
@ Ashley verstehe was du meinst... gegen diese Schmarotzer die nur abgreifen dabei den wirklich leidenen die die Hilfe brauchen das geld nehmen, habe ich auch was!! Nur solche machen sich leider keine Platte die lachen sich eins...
Katey
Katey | 28.04.2008
20 Antwort
Hey..
Gut dass du das Thema mal ansprichst, habe noch keine Kinder aber kenne das thema zu gut von meinem Ex, es geht nur ums Geld aber wenn man gerade entbunden hat und vielleicht noch ohne Partner ist, wovon soll man sonst leben also soeviel ansparen dass ich 1-2 Jahre zu Hause bleiben könnte das kann ich leider auch nicht!! Zumal Eltern und Kindergeld ja an jeden gezahlt wird!! was soll das denn werden Kinder nur für Suprerreiche und promis oder wie?? Finde es schlimm daß man wegen hartz4 beschimpft wird wenn die leute net wissen wieso weshalb warum!!!
Katey
Katey | 28.04.2008
19 Antwort
@sabrina
wenn dein Mann einen Geschäftswagen fährt und das in der Steuer eingibt und die Kosten dann zurück bekommt, ist das sicherlich kein Finanzieller Notstand? Wie gesagt, erst die ganze Story kennen, dann urteilen.
Ashley1
Ashley1 | 26.04.2008
18 Antwort
Also...
Manchmal finde ich es wirklich scheiße die vom amt leben und noch schwarz dazuverfdiehnen aber ich selber kann sie verstehen weil es wirklich wenig geld ist was man bekommt aber ich selber würde es melden!
Sabrina-20
Sabrina-20 | 26.04.2008
17 Antwort
Danke Selma...
also, erst die Threds vernünftig lesen, dann nachdenken und dann posten, Ladies.. @Selma Übrigens, deine Story ist echt schlimm. Typisch deutscher Staat. Ich kenn da auch so einige, die leben schon 20 Jahre hier und sollen nun abgeschoben werden, sprechen aber kaum noch die Sprache. Das ist schon sehr traurig in diesem Land. @Alle Ich bin echt die letzte, die was gegen Mama´s in Not hat. Aber, sorry, manche sind einfach Sozialschmaotzer und für die zahlen wir alle leider mit und die sind der Grund, wieso ihr so wenig zum leben habt. So einfach ist das. Und, das kotzt mich an. Ich finde, jeder der die Chance hat zu arbeiten soll es machen, und wer ablehnt sollten alle Gelder gestrichen werden. Wobei man da auch Abstriche machen muss, ob man eine Kinderbetreunung findet oder nicht. Aber manche betrügen dieses Staat und scheiben dann hier das sie das machen und da platzt mir leider die Hutschnur, da ich für diese Menschen arbeiten gehe.
Ashley1
Ashley1 | 26.04.2008
16 Antwort
an gepisst reagiere ich nur wen menschen wie du tut als wären sie der staat......
es wird immmer schwarze schafe geben und es wird immer die geben die damit durch kommen........ist nicht schön aber ist so
habibimama
habibimama | 26.04.2008
15 Antwort
@SELMA
manche alten menschen denken nur: jung, kind, keine lust zum arbeiten. ich wurde in der stadt schon so oft beschimpft worden, weil mein partner sich erlaubt hatte eine zigarette anzumachen, ich muss noch dazusagen, das ich den kinderwagen schob. manche denken nicht nach, reissen erst mund auf und denken dann nach
Ford_Mausi
Ford_Mausi | 26.04.2008
14 Antwort
da hast
du verdammt recht ashley!!!!
SELMA
SELMA | 26.04.2008
13 Antwort
um mal eins klar zu stellen.
Ich habe nichts gegen sozial schwache Menschen...oder Hartz4 Empfänger oder sonst wen. Ich spende diesen Menschen im realen Leben noch und helf wo ich kann..aber, das kannst du ja nicht wissen, Habbi... Aber, finds traurig, das du dich so angepisst fühlst. Ich greife nicht dich an und auch keinen, der unverschuldet da reingerutscht ist, sondern die Menschen die schwarz arbeiten und nichts dem Amt melden und dann noch Zusatzgelder wie Landeserziehungsgeld, Geschwisterbouns ect pp einkassieren...das ist glaube ich ein gewaltiger Unterschied.
Ashley1
Ashley1 | 26.04.2008
12 Antwort
.................
gehe nach dem 1jahr wieder arbeiten, und ich werde warscheinlich gekündigt. ich kann nicht vom harzt4 leben, wir müssten ausziehen und auf familiäre hilfe hoffen. harzt4 macht viele menschen kapput und da wundern sich die politiker das so viele kinder an der armutsgrenze leben
Ford_Mausi
Ford_Mausi | 26.04.2008
11 Antwort
liebe ashley ich habe deinen netten namen nur erwähnt weil mich jemand gefragt hat woher .......
ich diese antwort mit dem eltenrgeld her habt....also entspannt dich...nicht ausgelastet
habibimama
habibimama | 26.04.2008
10 Antwort
o jaaaa
ich bekomme elterngelt und kindergeld aber kei hartz4 oder wie das heist.meine freuendin und ich waren spatzieren in der stadt als uns ein älterer herr beschimpfte vom staat zu leben und wegen uns soll im seine rente gekürzt werden wo wir doch nichts zu können ah ja er meinte noch wir sollen in unser land zurück gehen.also war echt sauer mein freund ist selbstständig und er bezalt genug steuern!!
SELMA
SELMA | 26.04.2008
9 Antwort
.................
ich habe letztens ein brief vom aa bekommen wo drin stand das ich 666.06euro zurückzahlen sollte, weil ich vor der geburt gearbeitet habe und dementsprechend mutterschaftsgeld bezogen habe. muss das geld jetzt in raten zurückzahlen, und habe somit nur noch fast 500euro zum leben.
Ford_Mausi
Ford_Mausi | 26.04.2008
8 Antwort
ähhm, du hast doch eindeutig,
meinen Namen da geschrieben, oder kann ich nicht lesen...also, sorry, wer nicht weiß, wo der ausgang der Debatte war, soll lieber nichts sagen. Es geht drum, das sich eine Dame Geld vom Amt einschiebt und online etwas teuerer Dinge vertickt...und das Landeserziehungsgeld nicht n ötig hat, weil das für sozial schwach gestellte Menschen bestimmt sein soll. Oder seh ich das verkehrt?
Ashley1
Ashley1 | 26.04.2008
7 Antwort
Hallo
Also ich finde es nicht in Ordnung das man über die ablästert weil es gibt welche die finden einfach keine arbeit. Und die leute die Hartz 4 bekommen die haben es schon schwer genug da muss man nicht noch lästern. Und ich kenne viele die arbeiten gehen und trtotzdem noch hartz 4 bekommen weil es einfach nicht reicht und was machst du wenn du mal von harzt 4 lebst hast du dann immer noch die vorurteile
Sabrina-20
Sabrina-20 | 26.04.2008
6 Antwort
So ashley halt mal die füße still wer hat den über dich gesprochen keine sau...ok
ich darf woll mal meine meinung los werden ohne das du was dazu sagen musst mich interessiert nicht was du meinst deine meineu g ist ok aber mir ging es nicht um eure streiterei...also bleib locker
habibimama
habibimama | 26.04.2008
5 Antwort
Da hast du Recht.
Ich bin zwar nicht Hartz4- Empfängerin, aber ich kann mir vorstellen, dass es kein Zuckerschlecken ist von Hartz4 leben zu müssen. Man hat nie Geld für Extras, die für andere ganz normal sind, man wird von anderen immer mitleidig, oder abwertend angeguckt und man hat das Gefühl, nicht gebraucht zu werden Dazu kommt, dass man den Kindern keine großen Wünsche erfüllen kann und man dem Amt ständig alles vorzeigen muss. Ich glaube, niemand würde freiwillig so leben wollen. Ich habe Bekannte, die von Hartz4 leben und um jeden Preis dort raus wollen.
chrissib
chrissib | 26.04.2008
4 Antwort
Kennst du auch den Ausgang der Debatte??
Wohl eher nicht...
Ashley1
Ashley1 | 26.04.2008
3 Antwort
ich habs gelesen als man sich über ashley auf geregt....und da hatte jemand sich aufgeregt
und ich kann das nicht mehr hören....musste daS MAL LOS WERDEN
habibimama
habibimama | 26.04.2008
2 Antwort
Das ist logisch,
aber wer den Staat bescheißt, hat nicht das Recht Gelder zu bekommen, die Menschen zustehen, die es nötig haben. Dazu ist Landeserziehungsgeld ect pp nicht gedacht. Wer die Möglichkeit hat, was gegen diesen Teufelskreis zu tun, sollte es machen, und nicht auf der faulen Haut sitzen. Und, sorry, ich kann nicht nachvollziehen, nur mal so am Rande, wie manche aus allen Wolken fallen, das nur 2 Jahre Elterngeld gezahlt wird. Das weiß man unter anderem auch vorher. Aber, das ist nur mal ein Beispiel und soll keinen angreifen, aber wird hier auch oft genug ganz entsetzt gefragt.
Ashley1
Ashley1 | 26.04.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen