muss mein ex dann auch noch unterhalt zahlen, wenn ich mit meinem neuem partner heirate?

xENGEL131007x
xENGEL131007x
17.04.2008 | 9 Antworten
wie ist es wenn ich heiraten tue und die kinder den namen meines mannes annehmen sind es dann seine kinder?habe das alleinige sorgerecht für beide.beide kinder möchten seinen namen tragen und möchten ihn auch als papa haben.muß mein mann die kinder aoptieren oder geht es automatisch wenn sie seinen namen tragen?
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Unterhalt
Solange dein neuer Partner die Kinder nicht adoptiert, sind es nicht offiziel seine Kids. Der Kindsvater muß weiterhin Unterhalt bezahlen. Für die Namensänderung brauchst du keine Zustimmung, solange du das alleinige Sorgerecht hast. Erst wenn dein Partner die Kinder adoptiert bekommst du kein Unterhalt mehr vom Kindsvater und dein Partner ist offiziel der Kindsvater. Mußte mich selber da durch schlagen, weiß daher auch ein wenig darüber. Hoffe konnte helfen
Mel13
Mel13 | 18.04.2008
8 Antwort
Jugendamt
Ja Fissi, ist aber ein verdammt schwerer und langer Weg. Ich habe das grad hinter mir. Aber möglich ist es, da hast du recht.
Brigdet
Brigdet | 17.04.2008
7 Antwort
auch ohne
Auch gegen den Willen deines Ex- Mannes kann die Namensänderung durchgeführt werden Du mußt gute Gründe beim Jugendamt dafür haben.Dein Ex muß trotzdem Unterhalt für die Kids zahlen, für Dich aber nicht mehr.
Fissi76
Fissi76 | 17.04.2008
6 Antwort
Jugendamt
Warum Geld für einen Rechtsanwalt rausschmeissen? Falls du Zweifel hast, erkundige dich beim Jugendamt!
Brigdet
Brigdet | 17.04.2008
5 Antwort
unterhalt
dav würde ich mich mal beim rechtsanwalt schlau machen damit du keinem fehler machst
Schnegge1981
Schnegge1981 | 17.04.2008
4 Antwort
Hallo
Dein Ex muß eine Unterschrift dafür geben das seine Kinder den Namen von Deinem neuen Annehmen dürfen.So einfach ist das alles nicht. Wenn Dein Mann die Kinder adoptiert muß Dein Ex keinen Unterhalt mehr zahlen.Wenn Du das alleinige Sorgerecht hast, weiß ich es nicht genau.Aber automatisch nur weil sie einen anderen Namen annehmen, geht das nicht.
mausi36
mausi36 | 17.04.2008
3 Antwort
Namensänderung
Den Namen deines neuen Mannes können sie nur bekommen, wenn ihr Vater einverstanden ist. Das Einverständnis muss er schriftlich geben. Adoptiert sind sie damit nicht und dein Ex-Mann muss weiter für deine Kinder zahlen, allerdings nicht mehr für dich. Eine Adoption muss extra beantragt werden. Auch da muss aber der Vater der Kinder einverstanden sein. Dann würde auch der Unterhalt für die Kinder komplett entfallen und es wären die Kinder deines neuen Mannes.
Brigdet
Brigdet | 17.04.2008
2 Antwort
Hallo
nein du bekommst dann keinen Unterhalt mehr, wenn dein jetziger Mann die Kinder adoptiert. der Kindsvater muss allerdings erst einverstanden sein.
Mucky2007
Mucky2007 | 17.04.2008
1 Antwort
Unterhaltzahlung
Ich glaube es ist so, wenn Deine Kinder den Namen Deines neuen Mannes annehmen, ist es so als wären sie seine bzw. adoptiert. Dein Ex muss dann keinen Unterhalt mehr zahlen. LG
Tornado
Tornado | 17.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

muss sie unterhalt zahlen?
31.05.2011 | 17 Antworten

Fragen durchsuchen