Hatz4 für´s Kind?

Tine12
Tine12
16.04.2008 | 26 Antworten
Kenn mich mit sowas gar nicht aus, aber mein Mann kam grad von der Arbeit und meinte ein Kollege hätte ihm erzählt das wir für den Kleinen Hartz4 beantragen können. Da wir ein geringes Einkommen haben. Haben wirlich nicht viel, obwohl wir beide Berufstätig sind. Nun bin ich ja grad im Elternjahr, aber sonst .. Bin da auch immer ganz vorsichtig, weil ich jeden Monat etwas spare und auf ein anderes Konto packe. Dann könnten die da ja bestimmt ran gehen. Kann mir jemand helfen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
Mein Verlobter allein liegt
schon überm Satz. Aber hartz4 kannst du doch beantragen. Das hat nämlich nichts mit diesem Satz zu tun sondern bekommt alleine das Kind. das muss auch nicht zurück erstattet werden. Wirklich nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
25 Antwort
wenn du zb 1000€ netto hast
kannst du immernoch zum amt gehen bekommst nochmal 300€ zusätzlich ne freundin arbeitet beim amt
Mama170507
Mama170507 | 16.04.2008
24 Antwort
das kommt drauf an was du verdienst
deinem kind stehen etwas über 200 € zu abzüglich kindergeld und evt unterhalt
Mama170507
Mama170507 | 16.04.2008
23 Antwort
und, ab welchem Betrag
bekommt mein Kind dann Hartz4??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
22 Antwort
wenn ihr
wirklich so wenig verdient mit 2 einkommen kannst du aber was anderes machen statt alg ... beantrage wohngeldzuschuss..somit ist man auch nicht belastet von hartz4 ...wohngeld kann jeder beantragen und wird auch nicht zurück verlangt..was du benötigst ist der mietvertrag, nebenkostenabrechnung und einkommensnachweis.. event. einen kontoauszug der aktuell ist.. das wars
Böhnchen
Böhnchen | 16.04.2008
21 Antwort
aaahhhh
ok...verstehe...jetzt macht das auch Sinn... OK, dann geh ich mal für mein Kind Hartz4 beantragen...was es alles für einen Scheiß in diesem Land gibt...irgendwie bekommt jeder für alles Geld von diesem Staat, aber er ist nicht in der Lage das Nichtrauchergesetz durchzuziehen...tzzzzz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
20 Antwort
@ andrea
um alg 2 zu bekommen musst du ncht arbeitslos sein
Mama170507
Mama170507 | 16.04.2008
19 Antwort
Hallo doch das stimmt...
Wir waren gestern bei Pro Familia und die hat das zu uns auch gesagt. dem Kind stehen dann Monatlich vom Arbeitsamt 50Euro zu. das stimmt schon. habe mich auch gewundert. Du musst einfach zu der Agentur für Arbeit zu so einem Job Center da und musst das beantragen. du musst da auch nichts mehr zurück zahlen. Und was du zurück gelegt hast das interessiert die nicht. das steht dem Kind zu auch wenn es noch nicht arbeiten und einzahlen kann. Wenn du noch was wissen willst mail mir einfach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
18 Antwort
@Ashley1
na eben verstehe es ja selber nicht! na ja ich bin blond und du??;-) nur mal so zu meiner verteidigung
Andrea81
Andrea81 | 16.04.2008
17 Antwort
du kannst einen zuschuss zu deinem lohn beantragen
alg2 dein kind bekommt dann auch alg2
Mama170507
Mama170507 | 16.04.2008
16 Antwort
@Andrea
Na, aber das kann doch noch nicht arbeitslos gemeldet sein, weil es doch noch keinen Tag im Leben gearbeitet hat... Sorry...ist mir zu hoch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
15 Antwort
...........................
geh einfach hin und rede mal mit einem sachbearbeiter. die meisten wichtel doch hier bi der frage nur rum und deshalb solltest du einfach da mal vorsprechen . bei mir steht das kind zumindest mit auf dem wohnzuschuss und hatt auch einen regelsatz auf der bescheinigung . und sie hatt noch nie in die rentenkasse bezahlt oder sich arbeitslos gemeldet. iss ja auch erst 8 wochen
Ratte
Ratte | 16.04.2008
14 Antwort
hartz4
wird oft mit alg verwechselt. deshalb muß ein kind ja nicht arbeitslos gemeldet werden. aber zur bedarfsgemeinschaft gehören uch die kids und wenn ihr zuwenig verdient bekommt ihr den rest draufgezahlt. laßt es euch einfach mal ausrechnen ob noch ein bedarf besteht. gibt auch im internet rechner wo du drin einkommen eintragen kannst und die rchnen dann aus ob noch ein anspruch besteht.
rosadiskus
rosadiskus | 16.04.2008
13 Antwort
@Ashley1
na um hartz 4 zu beantragen muss man sich doch arbeitslos melden oder nicht??? in dem fall dann das baby??
Andrea81
Andrea81 | 16.04.2008
12 Antwort
Wie kann denn ein Kind Hartz 4 bekommen???
sorry, ich versteh das grad nicht so recht. Die Eltern bekommen das Hartz4 wenn sie unter dem Satz da liegen, aber nicht das Kind..das Kind bekommt Kindergeld.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
11 Antwort
@Andrea
*gg* Der Satzbau ist irgendwie etwas missverständlich, finde ich...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
10 Antwort
.....
wenn ihr, trotz arbeit, unter einer bestimmten einkommensgrenze liegt, könnt ihr zusätzlich beihilfe beantragen. erspartes dürft ihr nur in einer bestimmten höhe haben. frag mich jetzt nicht wo diese einkommensgrenze liegt. kann man aber sicherlich googlen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
9 Antwort
harz 4
es steht euch ein gewisses einkommen zu und so viel ich weis kann man harz 4 beantragen wenn man zuwenig verdient und die zahlen euch dann denn rest der euch zu steht.ich würde es einfach mal versuchen es wird aber passieren das sie das gesparte anrechnen.probierts einfach mehr als ablehnen können die nicht. lieben gruß jule23
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
8 Antwort
nein das ist richtig
das kind bekommt den mindestsatz minus kindergeld.und soweit ich weiß darf man pro lebensjahr 250€ ansparen... aber deein kind bekommt hilfe vom staat wenn die eltern zu wenig verdienen, denn der mindestsatz für 3 leute liegt nunmal bei mindessatz mal drei und wenns darunter ist hast du anspruch. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
7 Antwort
kind und ALG2
hallo ;) also sei ganz ganz vorsichtig damit, dass ist eine sehr grosse ente, jedoch gibt es ergänzende zulagen die ihr beide du und dein mann gern prüffen lassen könnt beim SA oder ALG2 stelle, doch nur für das kind ALG2 benatragen ne ne das ist eine richtige ente, glaubt nicht so einen mist. wenn ihr ein geringeres einkommen habt, was ihr sogar prüffen lassen könnt ob euch sogar noch was zusteht, dann lasst es machen, es ist keine schande ok ;)
DarkHope
DarkHope | 16.04.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading