Baby vor oder nach der Geburt bei der Krankenkasse anmelden?

Caro87
Caro87
16.07.2013 | 20 Antworten
Hallo

Kann ich ihn jetzt schon anmelden oder reicht es nach der Geburt? Wie habt ihr das gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Also ich fand es so sehr unkompliziert.. Vorher angerufen zwecks auch Bonus Heft. Denn danach ist man froh wenn man nur noch die Urkunde abgeben muss und den Rest schon vorher erledigt hat. Denn viel Glück!
Clarissa82
Clarissa82 | 18.07.2013
19 Antwort
Also man kann ganz unkompliziert in der Geschäftsstelle der KK das nach der Geburt erledigen, war keine große Sache.
Jaronina
Jaronina | 17.07.2013
18 Antwort
@Clarissa82 Wenn das geht, dann werde ich das auch so machen. Dann ist es wenigstens schonmal soweit erledigt. Danke für die Info :) lg
Kristina1988
Kristina1988 | 16.07.2013
17 Antwort
@Sabi77 Ja die Unterlagen zum Anmelden bei der KK. Ob du dann bei der KK versichern lassen möchtest, oder nicht, bleibt dir überlassen. Ich finds halt einfach nur gut, dass die mir alles automatisch zugeschickt haben, ohne, dass ich es bei denen anfordern musste. Werde die Kleine dann auch über mich versichern lassen. :) lg
Kristina1988
Kristina1988 | 16.07.2013
16 Antwort
@Kristina1988 ich meinte nur weil einige schreiben dass sie unterlagen zum anmelden für baby bei der KK bekommen haben.
Sabi77
Sabi77 | 16.07.2013
15 Antwort
@Sabi77 Welchen Antrag meinst du? Für Mutterschaftsgeld bekommt man doch diesen Zettel vom Gyn, den man selber ausfüllen und zur Kasse schicken muss. Das habe ich gemacht. Habe ihn sogar persönlich vorbei gebracht. 1 Woche später war das Geld für die 6 Wochen MuSchu da. Und ca. 2 Wochen später die ganzen Unterlagen, falls ich die Kleine auch über mich dort versichern lassen möchte. Das haben die automatisch gemacht. Musste mich um nichts kümmern. Ob ich sie nun über mich, oder über die Kasse ihres Papas versichern lasse, liegt an mir :)
Kristina1988
Kristina1988 | 16.07.2013
14 Antwort
Was habt ihr denn da alle für Unterlagen bekommen? Dass man schwanger ist wissen die ohnehin.Als ich den Antrag für Mutterschaftsgeld unterschrieben habe sagte die Beraterin nur wenn wir das Baby bei Ihnen versichern möchten sollen wir nur die Geburtsurkunde bringen oder schicken. das war alles.
Sabi77
Sabi77 | 16.07.2013
13 Antwort
@Kristina1988 Das hört sich doch schon gut an :) Wünsch dir auch alles Gute!!
Caro87
Caro87 | 16.07.2013
12 Antwort
Ich hab sie schon vorher angemeldet.. Musste denn nur den Tag der Geburt angeben bzw. Die Urkunde hinschicken.. Gin ruck zuck..
Clarissa82
Clarissa82 | 16.07.2013
11 Antwort
Jaaaaa, bald geschafft =) Yiippiiie :) Die Hebamme war eben da und hat kontrolliert. Gmh ist bereits verkürzt und Wehen konnte sie auf dem CTG auch schon sehen, ich habe jedoch nichts gemerkt
Kristina1988
Kristina1988 | 16.07.2013
10 Antwort
@Kristina1988 Dann hast du es ja bald geschafft :) Ich hab ab morgen noch 4 Wochen bis zum Termin. Wir bekommen einen Jungen. Eine Tochter hab ich schon.
Caro87
Caro87 | 16.07.2013
9 Antwort
Hab die unterlagen auch schon alle zuhause liegen und auch schon soweit ausgefüllt bis auf namen und datum ebenfalls hab ich den elterngeldantrag und kindergeldantrag auch schon liegen damit ich das gleich fertig machen kann wenn der zwerg endlich da ist LG Svenja mit Et- 13
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 16.07.2013
8 Antwort
@Caro87 Das stimmt :) Ich bin auch schon mit dem ganzen Papierkram dran. Soweit ist eigentlich auch alles fertig. :) Das ist vielleicht ein Aufwand -.- Ich bin in der 39 SSW :) ET 24.07. :) Bin schon ganz aufgeregt :) Bekommen ein Mädchen, unser erstes Kind. Will die Maus endlich im Arm halten können. Was bekommst du? Junge? Mädel ? :)
Kristina1988
Kristina1988 | 16.07.2013
7 Antwort
@Kristina1988 Hab mir auch die Papiere für die Anmeldung angefordert. Was man da hat, hat man da und dann geht die Anmeldung nach der Geburt schneller. Ich bin heute 35+6 SSW. ET ist am 14.8. Und du?
Caro87
Caro87 | 16.07.2013
6 Antwort
Die Frage hatte ich mir auch gestellt, denn die Papiere von der Kasse habe ich schon bekommen. Da man dort ja auch das Geburtsdatum eintragen muss, hatte sich die Frage dann für mich erledigt :) Wie weit bist du denn schon ??? :)
Kristina1988
Kristina1988 | 16.07.2013
5 Antwort
Nach der Geburt und bei vielen kk gibt es ein Willkommens Geschenk für den kleinen neuen versicherten. Ich konnte zwischen wickeltasche und Flaschen nukelset wählen
Jacky220789
Jacky220789 | 16.07.2013
4 Antwort
Nach der Geburt weil man die Geburtsurkunde braucht. lg
Sabi77
Sabi77 | 16.07.2013
3 Antwort
ok danke für die antworten :)
Caro87
Caro87 | 16.07.2013
2 Antwort
Kannst ihn erst nach der Geburt anmelden oder ich hab es so gemacht das ich mir den Antrag hab schicken lassen hab ihn ausgefüllt und weggeschickt und die geburtsurkunde hab ich dann nur noch nachgereicht
Erixa
Erixa | 16.07.2013
1 Antwort
Nach der Geburt weil ich die Geburtsurkunde gebraucht habe.
sunshine296
sunshine296 | 16.07.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

welche Krankenkasse?
21.03.2012 | 14 Antworten
Welche Schule und wann anmelden?!
07.02.2012 | 18 Antworten
wann zur Geburt anmelden?
27.12.2011 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading