Wer kennt sich aus? Thema Scheidung!

olenka
olenka
04.08.2012 | 6 Antworten
Hallo Zusammen,
mir liegt was auf dem Herzen, und zwar wie ist das, wenn ich die scheidung einreichen möchte..ich und mein Mann haben 2 Kinder, mein Mann ist voll berufstätig und ich bin vollzeit Mama, der kleine ist knapp 3 Monate. Ich könnte doch den Anwalt garnicht bezahlen, soweit ich weiß, muss doch immer derjenige zahlen, der den Scheidungsantrag stellt oder??? Was wäre der erste Schritt den ich machen müsste und wo undbei wem melden??? Kann ich auf irgendeine finanzielle Unterstützung hoffen oder muss ich da selber zusehen wie ich das bezahle? Oh Gott ich bin so durcheinander und hpffe das ich das alles schaffe..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
p.s. ich hab sieben anwälte als chefs, deswegen weiß ich das
sandrav83
sandrav83 | 04.08.2012
5 Antwort
du musst zum anwalt. bevor ihr geschieden werden könnt, müsst ihr eh erst das trennungsjahr abwarten, d.h. ihr müsst zwei verschiedene haushalte haben. es sei denn, es trifft die härtefallregelung bei euch, z.b. wegen häuslicher gewalt oder so. dann gehts schneller. dir steht ja auch unterhalt für die kinder und für dich zu. dann muss ja auch noch der Zugewinnausgleich, Versorgungsausgleich und der Hausrat geregelt werden. da brauchst du einen anwalt und auch den antrag kannst nicht du einreichen, sondern muss ein anwalt machen. du kannst über den anwalt prozesskostenhilfe beantragen! gruß
sandrav83
sandrav83 | 04.08.2012
4 Antwort
informiere dich dochmal über Prozesskostebeihilfe Lg
Liara22
Liara22 | 04.08.2012
3 Antwort
Du kannst Prozesskostenhilfe beantragen. Ich weiss nicht , ob dann alles übernommen wird. Weiss nur das es geht .
traumbild
traumbild | 04.08.2012
2 Antwort
haben wir..
olenka
olenka | 04.08.2012
1 Antwort
hmm habt ihr denn kein gemeinsamen konto??
Drea76
Drea76 | 04.08.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bei Scheidung, was wie wo
04.07.2012 | 7 Antworten
was passiert bei einer scheidung?
18.06.2012 | 31 Antworten
Versicherung nach scheidung
09.06.2012 | 4 Antworten
Scheidung,nach noch nicht mal ein Jahr?
12.10.2011 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading