Brauche dringend Hilfe

papi26
papi26
02.05.2012 | 14 Antworten
habe heute zweimal eine email gekriegt ich habe anscheinend eine eine vertra abgeschlossen von dem ich nichts weis und ich soll gleich für 12 650€ bezahlen und im angang (den ich NICHT öffnen kann) finde ich die anderen details.

jetzt kriege ich wieder eine mail das ich anscheinend bei "handyshop24.com eine canon . betsällt für 877€ und ich habe mit mastercard bezahlt (sowas habe ich garnicht) und schon wieder der anhang den ich NICHT öffnen kann.

ich weis nciht ob ich richtig reagiert habe habe die 1 mail sofort gekündigt und geschrieben wenn sie mir keine bestätigung schicken leite ich das an mein anwalt weiter kamm aber keine reaktion.

bei der zweten mail habe ich garnicht reagiert da stand eine telnr habe ich gewählt kommt kein anschluß unter dieser nr.


kennt es jemand und wie soll ich mich da verhalten ich ruf morgen aufjedenfall anwalt an um sich zur erkundigen, aber ich binn sprachlos und schon schokiert was auf mich zukommt hoffe jemand kennt es
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@papi26 Wieso Angst? Das sind bereits bekannte Betrüger ;) Ignorieren!
BLE09
BLE09 | 04.05.2012
13 Antwort
@BLE09 mach mir keine angst GENAU das habe ich erhalten nur ich habe mit mastercard gezahlt
papi26
papi26 | 02.05.2012
12 Antwort
auf solche Mails niemals reagieren - sobald du antwortest ist das eine art Bestättigung, dass deine Mail aktiv ist, die hast du somit gegeben, wirst also jetzt öfters solche art von Mails bekommen ... Nicht zahlen, nicht reagieren ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.05.2012
11 Antwort
virenalarm....
Nayka
Nayka | 02.05.2012
10 Antwort
Wenn du nichts bestellt hast und gar keine Mastercard besitzt, kann dir ja eigentlich nichts passieren, oder? Das sind Betrüger. Solche Anhänge würde ich gar nicht erst versuchen zu öffnen, da fängst du dir unter Garantie einen Trojaner ein. Viele dieser Mails zielen genau darauf ab, dass du in Panik den Anhang öffnest und dir was einfängst. Dass du den Anhang nicht öffnen konntest, zeigt, dass du ein gutes Virenprogramm hast
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2012
9 Antwort
Kommt Dir dieser Stil evt. bekannt vor? http://abumasa.blog.de/2012/05/02/schon-strafanzeige-danke-13613343/
BLE09
BLE09 | 02.05.2012
8 Antwort
Marina zahle da bloss nix. Öffne nix und rufe da auch nicht an oder zurück etc. Das hört sich für mich absolut nach Betrügern an, die n dein Geld wollen. Ignoriere diese Mails einfach, öffne sie gar nicht erst, sondern lösche sie gleich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2012
7 Antwort
verbraucherzentrale... unsre erste anlaufstelle bei sowas... und auch bei dem shop bei dem das angeblich war ne meldung machen und die direkt mit nem unterlass ausstatten...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 02.05.2012
6 Antwort
@papi26 na paßt doch ;) e-mails löschen und vergessen -
BLE09
BLE09 | 02.05.2012
5 Antwort
@BLE09 das stimmt mein antivirus hat eine trojaner gemeldet aber er konnte ihn abfangen
papi26
papi26 | 02.05.2012
4 Antwort
PS: und nicht öffnen können weißt auf einen guten Virenschutz hin - wahrscheinlich ist der Anhang ein Virus ;)
BLE09
BLE09 | 02.05.2012
3 Antwort
Als erste Maßnahme: kopiere eine typische Stelle des Textes in die Google Suchzeile, vorn und hinten Anführungszeichen (damit suchst Du nach der ganzen Phrase, z.B. "machen wir sie darauf aufmerksam, dass" Wenn es eine spam-mail ist, die Du nicht ernstnehmen mußt, wirst Du schnell fündig werden ;)
BLE09
BLE09 | 02.05.2012
2 Antwort
Achso und P.s. wenn irgendwelche Links dabei sind, sicherheitshalber nicht anklicken und nirgenswo über diese Mail einloggen. Nur falls das dort drin steht. Das hab ich auch schon oft gehört.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2012
1 Antwort
Ohje! Also, dass sind auf jeden Fall Betrüber die dich abzocken wollen. Das mit der Kündigung war auf jeden Fall richtig. Im Fernsehen kamen schon oft Reportagen darüber. Das Wichtigste scheint wohl zu sein, das man innerhalb von x Tagen einen Einspruch erhebt. Aber wenn Du morgen nochmal alles mit deinem Anwalt absprichst, kannst du gar nichts falsch machen. Liebe Grüße Diana
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche dringend einen rat
18.08.2012 | 17 Antworten
Dringend brauche Infos
31.07.2012 | 9 Antworten
Hilfe Brauche dringend Rat!38 SSW
02.09.2011 | 9 Antworten
Brauche ganz dringend Hilfe wichtig!
23.02.2011 | 13 Antworten

In den Fragen suchen


uploading