Wie viele Tage stehen meinem Mann zu, wenn sein Vater gestorben ist?

zonki
zonki
29.03.2008 | 8 Antworten
Wie viele Tage stehen meinem Mann zu, wenn sein Vater gestorben ist? Mein Schwiegervater ist vor 2 Wochen gestorben und wird nächste Woche beerdigt. Mein Mann war 3 Tage zu Hause, hat es aber net fertig gebracht sich krankschreiben zu lassen. Sind es 1 oder 2 Tage, weiß das jemand? vielen dank
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
antwort
herzliches beileid!! also vom gesetzgeber einen tag aber es ist eine kulanzsache vom chef!!!
meineMami
meineMami | 29.03.2008
7 Antwort
herzliches beileid
ich kenne es von meinem vater der 2 sondertage , so nennen die sich, bekommen, als meine mutter letzten monat verstarb. lg melanie
melanie86
melanie86 | 29.03.2008
6 Antwort
mein Beileid für Euch
diese Tage müssten im Tarifvertrag vereinbart sein.. ne gesetzliche regelung gibt es da nicht... normalerweise gewähren die arbeitgeber bei angehörigen wie eben der vater ... 2 tage sonderurlaub ..und wenn die oma oder so stirbt nur 1 tag.. aber wie schon geschrieben.. das kommt drauf an wie es im tarifvertrag vereinbart ist... lg tina
Zoey
Zoey | 29.03.2008
5 Antwort
hallo
herzliches beileid.also mein opa ist auch diesn monat gestorben meinem vater steht 1 tag zu
jali
jali | 29.03.2008
4 Antwort
ich weiß das nicht genau
ich durfte eine Woche zuhause bleiben. Aber vielleicht war es nur Kolanz von meinem Chef.
leosas
leosas | 29.03.2008
3 Antwort
......
ich glaube nur 1 tag hatte mein mann jedenfalls nur
netti81
netti81 | 29.03.2008
2 Antwort
ich glaube es war 1 tag
---------------herzliches beileid--------------
anni184
anni184 | 29.03.2008
1 Antwort
mein Beileid für Euch
es sind 2 Tage, die Deinem Mann zustehen.LG
AngiLangstrumpf
AngiLangstrumpf | 29.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kinder baruen ihren vater
23.01.2011 | 62 Antworten
Muss Kind gegen Willen zum Vater?
06.04.2010 | 22 Antworten

Fragen durchsuchen