unterhalt vom vater trotz dessen das er mir den kompletten bafögsatz zahlen muss?

kristinah
kristinah
02.09.2010 | 9 Antworten
also ich habe folgendes problem .. meine eltern haben sich vor 2 monaten getrennt. ich beziehe bafög ( dank schulischer ausbildung zur diätassistentin und habe eine fast 2, 5jährige tochter ). meine dad verdient knappe 3000€ netto im monat.. er muss mir deshalb den kompletten bafögsatz von 412€ im monat zahlen, hätte ich dann dennoch anspruch auf unterhalt von ihm?er müsste an meinen 16jährigen bruder der aufs gymnasium geht unterhalt zahlen und an meine mum noch trennungsunterhalt. ich bin jetz am überlegen mir eine eig. wohnung zu nehmen ( 59qm², 340€ warmmiete ). von meinem kindergeld bezahlt mein dad mein auto schon.. nun weiß ich aber nicht ob ich für meine kleine wohngeld bekomme wenn ich eine eig. wohnung habe und ob mir von meinem dad noch unterhalt zustehen würde? muss wenn ich mein bafögablehnungsbescheid habe mal hinkommen auf de unterhaltsstelle vom jugendamt ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
...
für was bezahlt er die 412€ denn dann wenn nich für dich? auch wenn dus so nich in die hand bekommst, damit deckt er DEINE kosten, die du so oder so von dem geld decken müsstest...und ich an deiner stelle würd eher auf öffentl. verkehrsmittel umsteigen als teuer steuern und versicherung fürn auto zu verbraten welches ohne geld luxus is.... meine schwester wohnt in hamburg über 120km weg von hier und würde, wenn sie jeden tag nach hause kommen würde billiger mit der bahn fahren als mitm auto...
gina87
gina87 | 03.09.2010
8 Antwort
wohngeld würde ich für mich nicht bekommen
da ich bafög beziehe auch wenn ich da nichts bekomme.hartz4 fällt ebenfalls weg weil die aufm arbeitsamt der meinung sind während der ausbildung sind die eltern unterhaltsverpflichtet.grummel wohngeld wenn ich denn ne eigene wohnung hätte würde ich nur für meine tochter bekommen. ich würde nicht mal für meine tochter sozialhilfe bekommen unterhalt bekomm ich für meine tochter von deren vater 100€ und 33€ an unterhaltsvorschuss vom jugendamt, und dann hat sie noch ihre 184€ kindergeld. ich habe für mich momentan seitdem meine eltern getrennt sind absolut kein geld.benötige aber ca. 180€ spritkosten um in de berufsschule zu kommen , 75€ schulgeld was ich zahlen muss, essengeld im kindergarten.und 24, 95€ handyrechnung.mein dad bekommt für mich das kindergeld wovon er versicherung und steuern fürs auto bezahlt.die 412€ bekomm ich noch nicht von ihm..
kristinah
kristinah | 02.09.2010
7 Antwort
....
und unterhalt wird sie weiterhin nich kriegen, eben weil er ja schon die ausbildung bezahlt die mit über 400€ nich ohne is, ....abbrechen darf sie diese jedenfalls nich, dann erlischt nämlich auch der anspruch auf unterhalt... und er hat ja immerhin auch noch 2 weitere personen zu unterhalten...sohn und mutter....und nach allen abzügen wird ihm selber evtl. grad ma sein freibetrag über bleiben den er für sich und sein leben behalten darf...und dann noch weiter die hand aufhalten....mein dad würd mir nen vogel zeigen
gina87
gina87 | 02.09.2010
6 Antwort
@amysmom
eben das wollt ich auch fgrad sagen.... der vater ihres kindes müsste ja auch unterhalt zahlen, kindergeld kriegt sie für ihr kind auch lebt noch zuhause so wies scheint und hat dort alles was sie braucht...daddy zahlt ausbildung und auto...was will man mehr? reicht vollkommen aus... ich würd eher zusehen mir ne wohnung zu nehmen, statt bafög bab zu beantragen, was man nich zurückzahlen muss, sofern man welches bekommt... und wenns nur 70€ sind..haben oder nich haben, .. wohngeld. unterhalt, kindergeld, ihr kindergeld, ergänzend hartz4 für sich und fürs kind...reicht doch vollkomen....nit kind kann sie auch unter 25 ausziehen...und aufs auto kann man verzichten wennn man nix hat..das is luxus...dann lieber das geld nehmen als das auto
gina87
gina87 | 02.09.2010
5 Antwort
hi
mehr als den bafögsatz muss dein vater nicht zahlen. ein auto ist luxus und das geld dafür wäre normal noch dein einkommen für den lebensunterhalt. dazu kommt ja dann noch der unterhalt für dein kind... zahlt der vater deines kindes?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2010
4 Antwort
da kannst du dich mal bei einem Anwalt
erkundigen. Du bist ja schon über 18 Jahre, und wenn ein Kind 18 Jahre alt wird dann zählt dem Vater + der Mutter ihr Gehalt + die 184 Euro Kindergeld. Auch wenn die Mutter kein Verdienst hat, ist sie dir trotzdem Unterhaltspflichtig gegenüber. Das weiß ich ganz genau, weil ich aus Ehrfahrung spreche. Ich glaube nicht das du noch Unterhalt bekommst, du bekommst ja schon 412 Euro Bafög??? Wenn das so ist, dann wird das als Einkommen von dir mit angerechnet beim Unterhalt, auch da spreche ich aus Ehrfahrung. lg Babs
Babs1978
Babs1978 | 02.09.2010
3 Antwort
@florabini
naja ne eigene wohnung hat sie nich wenn sie sich laut thread eine nehmen will..... und bafög wird sie nich bekommen eben weil der vater wie dus schon sagtest zuviel verdient....aber ich denke wenn er die 412€ schuldgeld für die ausbildung bezahlt finde ich langt das....ihr bruder kriegt auch noch unterhalt und die mutter auch und von irgendwas muss er ja auch leben..... zudem sind irgendwo beide elternteile egal ob getrennt oder zusammen unterhalspflichtig gegenüber ihren kindern solange sie noch keine 25 sind und/oder keine ausbildung abgeschlossen haben bis spätestens 27... sie hat nun ein eigenes kind und kann auch irgendwann ma selber zusehen wie sie klarkommt...dann muss ich halt zum amt und schauen wieviel ich von denen kriege...hartz4 wohngeld etc pp.... find das schon ne menge geld was er da jeden monat abdrückt plus die finanzierung des autos...
gina87
gina87 | 02.09.2010
2 Antwort
evt.
weil du ja in der ausbildung bist. und du bekommst kein bafög weil dein vater zuviel verdient.aber wo wohnst du den?bei ihm?
florabini
florabini | 02.09.2010
1 Antwort
...
wie dein vater zahlt dein bafög? bafög is doch ne staatliche leistung in form eines darlehens...sprich nach beendigung der ausbildung/studium zahlt man das wieder zurück... meinst du vielleicht das dein dad dir deine ausbildung finanziert und die 412€ das schulgeld für die ausbildung is
gina87
gina87 | 02.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

unterhalt, vater beim bund
22.08.2012 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading