meine katze muss heute weg

tinchris
tinchris
06.01.2008 | 14 Antworten
das geht garnicht mehr mit ihr..jetzt hat sie mir schon wieder ein paar mal vor die Tür gepisst .. und jetzt kommt sie weg ins heim..tut mir zwar leid aber mein Baby ist wichtiger..ich beschäftige mich ja schon länger mit den gedanken sie weg zu geben und jetzt wo der Termin näher rückt muss ich nägel mit Köpfe macvhen .. ich kann sie nicht behalten egal was ich mache sie pisst irgendwo hin..ich war beim tierarzt und habe sie untersuchen lassen ob es vieleicht gusundheitliche gründe hat aber nee sie ist gesund..ich habe alles versucht sie hört nicht auf damit..und baby ist an erster stelle jetzt..
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
***********
Also ich habe ja 2 Katzen, 2 Brüder! Der eine macht das auch aber erst seitdem die Hunde drin sind, im Winter dürfen sie rein... Naja er pisst immer auf die Hundedecken oder unter mein PC Tisch oder im Bad auf den Läufer die Drecksau... Wollen ihn auch weg geben aber ich bringe es einfach nicht übers Herz... Ich hänge so sehr an meinem kleinen Zoo hier... Ach menno
erstlingsmama87
erstlingsmama87 | 06.01.2008
13 Antwort
hey...
also unsere Katze pinkelt immer in die Badewanne. hört sich nicht schlimm an, das problem ist nur, dass bei uns die schmutzwäsche in der badewanne lieg und das ist total ecklig. wir wohnen aber am land, darum ist die katze nachts eigentlich immer draußen. nur wenn mein bruder mal wieder vergisst sie rauszulassen dann macht sie wieder in die wanne oder wahlweise auch in die dusche...
wafferl
wafferl | 06.01.2008
12 Antwort
katzen
hi kenne ich auch da kann ich ein lied singen von.meine hat unter den weihnachtsbaum gemacht und habe das gar nicht gesehen erst als ich den baum weg hab. man das stinkt immer noch und ich kann den teppisch gar nicht richtig sauber machen. habe alles gekauft damit der gestank raus geht aber ich glaube das geht gar nicht mehr weg. er darf jetzt nur noch ins wohnzimmer wenn ich dabei bin und wenn ich das haus verlasse oder wenn ich schlafen gehe muss er raus gehen oder er bleibt im keller wenn es drausen zu kalt ist. mit dem streu habe ich auch schon alles probiert habe sogar 3 toiletten aufgestellt weil ich dachte er wäre vielleicht zu faul zum klo zu laufen aber das hat auch nichts gebracht.
DREDL
DREDL | 06.01.2008
11 Antwort
katze
meiner katze hat es nix aus gemacht als die kleinen kamen. aber wenn sie überall hin gemacht hätte , dann wäre sie auch weg gekommen. ich kann dich verstehen der schweinkeram immer hinterher und dann sieht man es nicht latscht darein.....
phia
phia | 06.01.2008
10 Antwort
ich haber versucht sie anders zu vermitteln
aber keiner will sie.....und raus darf sie bei mir auch aber sie geht nicht raus....wir wohnen im erd geschoss das fenster ist auf und sie geht trotzdem nicht raus......habe mir sogar eine leine gekauft und bin mit ihr so raus gegangen hat auch nix genützt.....also was soll ich sonst noch machen
tinchris
tinchris | 06.01.2008
9 Antwort
noch ein tier im tierheim
probiere es doch mal mit FELIWAY, klappt bei den meisten katzen! steckt man in die steckdose und dann wird für katzen ein geruch ausgeströmt, der für menschen nicht riechbar und ungefährlich ist!!! sorry wegen meiner überschrift, aber ich kann so was nicht nachvollziehen! mein hund war 11 jahre, als meine kleine kam und sie war auch nicht begeistert, aber wir haben es geschafft! mein kater war auch nicht überreundlich und heute sind sie die besten freunde! auch nehme ich genau solche tiere, die aufgrund eines kindes weggeben werden, übergangsweise auf! ich kann und werde es nie verstehen, natürlich spüren es die tiere, warum werden sie dann nicht mit einbezogen??? und bei mir pinkeln die tiere nirgends hin und sind auch nicht bissig - vielleicht weil sie die aufmerksamkeit bekommen, die sie brauchen??? ich weiß es nicht! übrigens das abgeben zumindest im berliner tierheim kostet!!! aber vielleicht probierst du es nochmal mit feliway - für hunde heisst es dogway!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 06.01.2008
8 Antwort
katze
du kannst ja nicht der katze und deinem kind hinterherrennen. geht nicht. es ist schon schade... aber es geht halt nicht anders. viel mut
mrs_caradic
mrs_caradic | 06.01.2008
7 Antwort
...........
das haben wir auch alles probiert
jessi210
jessi210 | 06.01.2008
6 Antwort
Katze
Finde es sehr schade das du die Katze ins Heim gibst. Meine hat das auch gemacht weil sie mit der Situaziön nicht kla kam. Ich habe sie dann zu Bekannten gegeben wo sie raus konnte.Und sie war dann wieder die Alte.Versuche doch sie wo anders unterzu bringen, denn aus dem Tierheim kommt sie so schnell nicht raus, da habe ich erfahrungen mit.
Muekke
Muekke | 06.01.2008
5 Antwort
ich habe alles probiert
habe ihr besondere aufmerksamkeit gegeben...habe sie ignoriert habe das katztenstreu jeden tag gewechselt...habe verschiedene sorten streu gekauft....war beim arzt ....habe sogar teures futter gekauft....sie hört nicht auf....jetz habe ich die schnauze voll....
tinchris
tinchris | 06.01.2008
4 Antwort
............
mann sollte sich mal überlegen warum so ein tier das macht na richen tuts schon ein wenig musst halt immer lüften usw aber ich schätz auch ma das wir ihn wegbringen nur wissen wir nicht wohin
jessi210
jessi210 | 06.01.2008
3 Antwort
ja stinken tut das auch
und vor allem dingen will ich nicht das mein baby da irgendwann mal rein krabbelt oder so....und sie macht es auch schon ein halbes jahr....es tut mir leid und ich werde bestimmt weinen aber sie muss weg...baby ist mir tausend mal wichtiger
tinchris
tinchris | 06.01.2008
2 Antwort
katze
dass wär ja ein rießen stress der katze immer hinterher zurennen. das stinkt ja auch bestialisch.
mrs_caradic
mrs_caradic | 06.01.2008
1 Antwort
hey....
mein kater macht das auch aber überall hin mann muss hinterihm her sein er macht es ca seit 6 monaten haben auch überlegt ihn abzugeben aber sind uns nicht einig
jessi210
jessi210 | 06.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

katze kastrieren?
13.08.2012 | 6 Antworten
namensvorschläge katze
30.07.2012 | 14 Antworten
futter
20.07.2012 | 2 Antworten
katzen futter
20.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen