Elterngeld/Progressionsvorbehalt

Kamuffel25
Kamuffel25
17.10.2008 | 2 Antworten
Hallo Mamis, habe gerade gefragt was ich nachzahlen muß beim Finanzamt, wenn meine Elternzeit um ist .. Das Elterngeld kann doch nicht auf das Einkommen meines Partners angerechnet werden, oder?Also wir sind nicht verheiratet!Das ist ein Thema, was mich echt kirre macht. Dieser Progressionsvorbehalt, ein Wort, welches teuer wedren kann..Wer kann noch ein wenig mehr Licht in mein Hirn bringen?
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
WEnn du Elster hast
oder ein anderes Programm was die Steuern macht... Tipp es mal ein... Der zeigt dir dann was du an Steuern zahlen musst.. aber ich glaube wenn du nur Elterngeld kriegst musst du nichts nachzahlen... Habe zum Glück ne Freundin die mir immer alle Eventualitäten ausrechnen kann...
honigbiene2502
honigbiene2502 | 17.10.2008
1 Antwort
Wie gesagt
bei unverheirateten Paaren gilt das nicht .
Schietbüddel
Schietbüddel | 17.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen