Gibts jemanden der es geschafft hat sich von der GEZ abzumelden?

jo76
jo76
14.10.2008 | 13 Antworten
Also ich habe mal gehört, daß das schwierig ist, die einen da nicht rauslassen wollen. Ist das wirklich so? Wenn man jetzt keinen Fernseher mehr nutzen möchte und PC auch nur mal woanders (Internetcafé oder b. Freunden) nutzt .. Finde die Gebühr einfach zu hoch, fast schon Wucher .. und wofür?! Wie steht Ihr zu dem Thema?
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
ich finde das auch eine frechheit
ich schaue diese scheiß sender nicht mal und muss trotzdem dafür bezahlen... die sollen den dreck doch einfach sperren für die die es nicht sehen wollen...
NaDieMelle
NaDieMelle | 14.10.2008
12 Antwort
GEZ
Naja einfach im i net das formular ausdrucken und schreiben das der tv kaputt gegangen ist und kein für einen neuen da ist. somit hat man keinen tv mehr und damit die nicht ständig vor der tür stehen meldet man eben radio an.. das geht ja noch von den kosten. und wenn die vor der tür stehen nicht reinlassen, man sollte ntürlich den tv aus dem fenster oder der haustür nicht sehen dürfen.. sonst muss man gut nachzahlen.. und wenn die vorbeikommen sich auf gute sprüche gefasst machen "seit wann haben sie denn ihren tv?" fang fragen.. GIBT kein TV! glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 14.10.2008
11 Antwort
mir wurst ich schau kein erstes zweites oder drittes oder wie die heißen
also zahle ich auch nichts fertig und sonst hab ich pay tv ich finde sowas ne frechheit geld zu verlangen dann sollen sie halt die programme sperrn und nur für die die zahlen freigeben schon muss man den scheis nimmer zahlen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 14.10.2008
10 Antwort
o ja
da kommt man schwer aus ich hab mich da auch schon abgemeldet und immer wieder rechnungen bekommen naja ihrgend wann haben sie es dann geschnallt...wünsche dir alles gute dafür........
Levin2008
Levin2008 | 14.10.2008
9 Antwort
GEZ Abzocke
Hallo, ich glaube nicht, dass die GEZ Dir Schwierigkeiten machen kann, wenn Du kein Fernsehgerät in der Wohnung stehen hast, trifft auch für Radio zu. auch Autoradio. Natürlich werden die bei Dir mal vor der Türe stehen, aber wenn kein Gerät oder ein kaputtes da ist, dann haben die doch keine Chance. Stimmt total, wenn man schaut, dann ja meistens Privatsender. Echte Abzockerei und schweineteuer. LG aus Stuttgart Birgit
Djerbamaus
Djerbamaus | 14.10.2008
8 Antwort
xxxxx
Das Smily "Du Ferkel" bitte gleich wieder vergessen... war nur ein Test ... SORRY !
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 14.10.2008
7 Antwort
Also ich..
weiss nicht, ob das so einfach geht, aber es muss ja. Manche Leute schaffen ja auch den Fernseher wirklich ab. *gg* Die von der GEZ kommen sicherlich dann bei Dir kontrollieren. Wobei Du sie nicht in Deine Wohnung lassen musst. Bestimmt werden sie Dich auf dem Kieker haben. Finde die Gebühren auch unverschämt!! Viel Glück!
glueckskaefer
glueckskaefer | 14.10.2008
6 Antwort
Naja,
soweit ich weiß muss man auch GEZ.Gebühren zahlen, wenn man ein Autoradio hat. wurde mir damals so erklärt, als ich mit meinem Mann zusammengezogen bin. und für ein normales Radio ja sowieso. Sind dann halt niedriger.
herbi2103
herbi2103 | 14.10.2008
5 Antwort
hallo
ich weiß nur das leute die ALG 1/2 /hartz4 beziehen befreit werden alles andere davon habe ich keine ahnung denke aber nicht das man da so leicht wieder rauskommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
4 Antwort
HALSABSCHNEIDER
ich könnte mich auch jedesmal über die 50, 02€ ärgern, die ich alle 3 monate für nix zahlen muss. ich kuck den mist echt nur alle 2 jahre, wenn ne WM oder EM beim Fussball ist
louni
louni | 14.10.2008
3 Antwort
xxxxx
könnt ich mir schon vorstellen, dass es nicht so einfach ist. Denn wer hat heutzutage KEIN RADIO oder FERNSEHER ???? Bei uns standen sie schon unangemeldet vor der Tür zum prüfen. Man muss sie Gott sei Dank ja nicht reinlassenn ....
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 14.10.2008
2 Antwort
Du musst schon die Kriterien erfüllen
wie z.B. Behinderung, Student mit Bafög, ALG, etc. ansonsten geb ich dir Recht es ist sehr schwer.
shilajune
shilajune | 14.10.2008
1 Antwort
Meine große Tochter hat es geschafft.
Die wollten nur wissen warum die Geräte nicht mehr benutzt werden.
susepuse
susepuse | 14.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wir haben es endlich geschafft :-)
03.08.2012 | 1 Antwort
wir haben es bald geschafft
15.07.2012 | 8 Antworten
(hunger) was gibts zu Essen? :)
21.02.2012 | 26 Antworten

Fragen durchsuchen