hallo, ist mir fast schon unangenehm

smoochie
smoochie
09.10.2008 | 40 Antworten
ich bin in einer ziehmlich beschiessenen lage. ich bekomme zurzeit hartz 4. meine wohnung wird zum teil übernommen.da ich wie jeder andere auch rechnungen habe die ich zu zahlen habe, reicht unser geld nicht aus. das amt sagt nur ich hätte durch meine tochter übersteigendes einkommen.
ich habe leider eine altbau wohnung, 3zimmer, aber nur ein gas ofen. durch diesen gas ofen habe ich nun schulden, weil ich nicht mehr weiß wie ich es noch zahlen soll. es ist immer die frage: zahle ich die gas rechnung, und dafür kann ich nichts zu essen kaufen oder geh ich einkaufen das mein kind was zu essen bekommt und sie stellen mir den strom und das gas ab .. so wie heute, ich komme mit meiner tochter nach hause und ich hatte kein strom mehr. notgedrungen bin ich zu meinen eltern gefahren.
habt ihr eine idee wie ich das noch schaffen soll/kann?

ich weiß einfach nicht mehr weiter..
Mamiweb - das Mütterforum

43 Antworten (neue Antworten zuerst)

40 Antwort
hilfe
diakonie herr gutermann ist gut der arbeitet in schwenningen und villingen schreib mir mal ne mail
dianamuus
dianamuus | 10.10.2008
39 Antwort
allen anderen
danke für eure ratschläge und tipps, ich werde es weiterhin versuchen, mit wohnung, arbeit und allem.wenigsten haben noch manche hier sowas wie mitgefühl und können mich verstehen.denen danke ich fürs zuhören. es hat mich leicht aufgemuntert und mir nochmal den ansporn gegeben das ich härter sein muss und noch mehr kämpfen muss. danke und gute nacht
smoochie
smoochie | 10.10.2008
38 Antwort
...
und es gibt bei und leider keine tafel.und nochmal zu meiner wohnung: ich habe keine luxuswohnung wo man sagen könnte-schau mal die schmarotzerin an, lebt vom staat und bekommt alles!!!!! meine wohnung ist alt, undichte fenster, nur dieser eine ofen, schimmel und diverse ander mängel. ich suche ja schon, nur wenn es nichts gibt was im rahmen liegt, geht das mit dem umziehen nicht. eigentlich dachte ich ich könnte hier tipps bekommen, und vielleicht auch ein bisschen verständniss, ich will ja kein "ach du arme"oder sonst was hören.ichwollte lediglich wissen ob jemand vielleicht ahnung hat was ich noch tun kann.ich bin aleinerziehend und habe es nunmal nicht so schön wie manch andere die ne intakte kleine familie haben, wo alles geregelt ist und sonst was. aber es kamen ja auch echt blöde antworten schön wenn es bei dir toll läuft. und wenn du es so scheiße findest das manche auf den staat angewiesen sind dann behalt dein dummes kommentar für dich.
smoochie
smoochie | 10.10.2008
37 Antwort
...
ich war schon auf der verschiedenen ämtern, bei der diakonie und sonst was.wenn ichkönnte würde ich nichts lieber machen als zu arbeiten, doch ist es eben derzeit extrem schwer. und wenn man nur absagen für stellen und neue wohnung bekommt ist das auch nicht schön für mich. und ich mache nun auch bald übers arbeitsamt bvb damit ich dadurch zumindest chancen auf ne ausbildung habe. glaubst du mir gefällt es in die augen meiner kleinen tochter zu sehen und immer nein sagen zu müssen, weil wir es uns einfach nicht leisten können??? ganz ehrlich, ich geh jeden abend mit dem gedanken ins bett, wie soll es weitergehen, finde ich bald arbeit, habe ich bald geld um alles zu zahlen. es ist ein richtig mieses gefühl. und das amt zahlt die km meiner wohnung komplett durch das übersteigende einkommen, muss ich gas selber zahlen. aber essen und das alles kostet auch.ich spar zwar schon wo ich nur kann, aber es ist schwer aus dieser schulden falle raus zu kommen.
smoochie
smoochie | 10.10.2008
36 Antwort
danke
erst einmal danke für die die verständniss haben. und die die es nicht haben, kann ich drüber wegsehen.ich bin derzeit schon fertig genug mit den nerven das ich mir darüber nicht auch noch nen kopf machen muss. glaubt mir ich versuche alles. ich schreibe bewerbungen für arbeits bzw aushilfsstellen.für lehrstellen und sonst was. ich suche schon länger eine wohnung.da aber viele wohnungen über dem regelsatz liegen ist es sehr schwer ohne arbeit eine wohnung zu finden.und wenn eine dabei wäre, wollen die vermieter niemand vom amt. ich fühl mich sicherlich jeden tag beschiessener weil ich auf den staat angewiesen bin.ich habe in meiner elternzeit meinen realschulabschluss nachgemacht mit abendrealschule, weil ich keine ausbildung bekommen habe, und siehe da, kaum einer stellt nen lehrling ein mit kind.
smoochie
smoochie | 10.10.2008
35 Antwort
Hmmm
vielleicht solltest du damit mal zum Arbeitsamt gehn und dich beraten lassen. Wenn das immer so schlimm ist, dann solltest du umziehen, das ist zwar stressig aberwohl die einzige Möglichkeit, vorallem, da jetzt der Winter kommt und da wirst du noch mehr Gas verbrauchen.
Mala
Mala | 09.10.2008
34 Antwort
meine Güte kaum bittet wer um Hilfe
gibt es gleich ein paar Grünschnäbel, die drüber herfallen. Ist ja löblich, das wer noch nen Job hat, wovon er leben Kann aber jeder kann dann und wann in so eine Situation kommen und was dann? Hängste dich dann?
12Linde340
12Linde340 | 09.10.2008
33 Antwort
kopfschüttel
Da sehe ich keinen Unterschied:Notlage ist Notlage.Dafür hat unser Staat dieses System.Wer Hilfe braucht, sollte sie bekommen.Peinlich wenn man anderen nicht das gönnt was man selber haben will.Ob du schon eine Zahlung bekommen hast oder nicht ist voll wurscht, willst aber was haben.Wenn du nix bekommst, steht dir auch nix zu.
JucyFruit80
JucyFruit80 | 09.10.2008
32 Antwort
@Dynamit
Da stimmt doch was nicht mit dir du beantragst Erstausstattung na das lieb ich ja aber regst dich auf??
marquise
marquise | 09.10.2008
31 Antwort
INfO
Ich hab noch nie was vom Staat bezogen!Und nun??Jeder kann mal in solch eine Situation kommen, schneller als man denkt!!
marquise
marquise | 09.10.2008
30 Antwort
dynamit
immer mit der ruhe... dann klappt's auch wieder mit der rechtschreibung... :-)
bw_2277
bw_2277 | 09.10.2008
29 Antwort
nur zur info
bis jetzt habe ich ncihts erhalten, und wenn ich was bekom nehme ich das auch gerne an, weil es für mein Kind ist und nciht für mich.. ich zahel steuern und wenn der statt mich unterstützt in bestimten lebenslagen ist das okay.. trotzdem liege ich nicht den staat im nacken und beute den monat für monat aus... schönen abend
dynamit2006
dynamit2006 | 09.10.2008
28 Antwort
Was ist heute hier los??????????
marquise
marquise | 09.10.2008
27 Antwort
mach dich doch mal locker, mädchen!
ich weiß, die hormone.., aber es gibt da so nen spruch: "wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man gar nichts sagen" stammt übrigens aus dem disneyfilm "bambi" solltest du dir mal anschauen, das beruhigt die nerven!
assassas81
assassas81 | 09.10.2008
26 Antwort
dynamit
Warum beantragst du denn Geld für Erstausstattung wenn du genug Geld hast?Das ist Abzocke!!Sowas wie dich müssen kranke Menschen ertragen?Oh Schreck, hoffe nur du bist mitfühlender auf der Arbeit..
JucyFruit80
JucyFruit80 | 09.10.2008
25 Antwort
@assassa
na weist nciht mehr weiter das du jetzt versucht mich fertig zu maachen, zieht leider nichht..ein arsch ist fett und.. steh ich zu, jedenfalls beweg ich ich aber jeden tagund sitz nicht zuhause rum;-)
dynamit2006
dynamit2006 | 09.10.2008
24 Antwort
dynamit
erstausstattungsgeld kommt von mutter und kind stiftung... wird im normalfall nur gezahlt, wenn man vom amt nichts bekommt... nur steht dir das doch gar nicht zu, wenn du zum einen selbständig mit deinem ach so tollen onlineshop bist und zum anderen noch arbeitest... wobei... als krankenschwester verdient man nicht die welt... und dein shop wird wohl so toll nicht laufen... was?!
bw_2277
bw_2277 | 09.10.2008
23 Antwort
dynamit
du arbeitest als was?!? krankenschwester??? und dann so wenig mitgefühl und so eine ausdrucksweise??? bin ich froh, daß ich weit genug weg bin, um nie in das krankenhaus zu müssen... aber dann erklär mir doch mal bitte die erstausstattung?!?
bw_2277
bw_2277 | 09.10.2008
22 Antwort
@bw
erstausattugsgeld ist ein wenig was anderes als Harz4 emfäger... ich lach ich grad kaputt.. wer im glashaus sitzt.. haha.. man müsste echt mal das solzialamt infomieren was hier ab geht über die schmarotzer hier
dynamit2006
dynamit2006 | 09.10.2008
21 Antwort
@dynamit?
was ist eigentlich aus deinem ZIT"explodierendem Arsch und Hüften" geworden? bist du immernoch so deprimiert und unzufreiden mit dir??? wäre zumindest ein grund, weshalb du hier so rumzickst!!!
assassas81
assassas81 | 09.10.2008

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sehr unangenehme Frage
11.11.2010 | 12 Antworten
unangenehmer Druck & Stechen nach unten
23.08.2010 | 3 Antworten
35ssw unangenehmer intimgeruch
20.05.2010 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen