nach elterngeld?

vika22
vika22
07.10.2008 | 27 Antworten
ich bekomme 1 jahr elterngeld, habe davor gearbeitet und habe noch meinen arbeitspatz bin nur im mutterschafturlaub.
was kommt nach dem 1 jahr elterngeld?
arbeitslosengeld 1 weil ich ja auch so lange tätig war? aber ich bin ja auch nicht wirklich arbeitslos!?
oder harz4?
Mamiweb - das Mütterforum

30 Antworten (neue Antworten zuerst)

27 Antwort
ach ja
und bevor es gleich wieder los geht. Ich bin Wessi und mein Freund ist Ossi. Und ich weiß sehrwohl, dass im Osten schlechtere Löhne bezahlt werden. Aber das ist weder meine Schuld noch die Schuld der anderen. Das liegt einzig und allein in Berlin und vorallem an den Sklavenmarkt Leihfirma. Das ist meine Meinung. Und jetzt los Mädls: Zerfleischt mich!
Bonnie1982
Bonnie1982 | 07.10.2008
26 Antwort
Warum muss bei so einer Frage gleich
eine Diskussion über Ost und West gestartet werden? Wir wissen alle, dass es immer noch die Mauer gibt. Also in vielen Köpfen. Das ist schlimm genug. Hallo? Es ist ne halbe Ewigkeit her. Und wenn wir nicht lernen, diese Mauer abzureisen, dann werden es unsere Kinder auch nicht tun. Und dann geht das immer so weiter! Aber jetzt zur Frage Nach dem Elterngeld kannst Du evtl Landeserziehungsgeld beantragen. In Bayern gibt es das zum Beispiel. Aber wo noch, kann ich Dir leider nicht sagen. Google das doch einfach mal. Und dann kannst Du, sofern Du keine Kita finden solltest, ALG II beantragen. Da Du ja im Grunde nicht arbeitslos bist. Und Du wirst Deinen alten Arbeitsplatz sicher nicht aufgeben wollen. Aber außer Kitas gibts ja noch die Tagesmütter. Vielleicht findest Du ja da eine?
Bonnie1982
Bonnie1982 | 07.10.2008
25 Antwort
@happypapi
warum wanderst du dann nicht einfach aus????????
Isil2007
Isil2007 | 07.10.2008
24 Antwort
boa man
dann zieh doch um und lebe von dem tollen bereicherungen der wessis.wo liegt da das problem.
lolla
lolla | 07.10.2008
23 Antwort
Seine Meinung darf man ja äußern.
Ich glaube wir haben nur deinen ersten Kommentar falsch gedeutet...sorry!
Happymammi
Happymammi | 07.10.2008
22 Antwort
.
vika22
vika22 | 07.10.2008
21 Antwort
Ja das stimmt schon!
Nur die Unterschiede die gemacht werden sind riesen gross! Sorry wollt niemanden angreifen!
HappyPapi
HappyPapi | 07.10.2008
20 Antwort
Papi
ich glaube da kann man sich stundenlang darüber aufregen. Ich selber bin ein Wessi, meine Stievfamilie allerdings sind alle Ossis. Wir verstehn uns alle Prima. Das Problem wird allerdings immer heiß diskutiert. Ich denke allerdings auch, das solche Fragen ja nichts mit beschweren zu tun haben. Man hat ja als werdende Mama immer so viel Beamten... zu erledigen und es erwartet einen so viel neues. Da verliert man schnell mal den Überblick oder muss sich eben erstmal durch die ganzen Ansprüche durchkämpfen und sich informieren. Aber dafür ist es doch gut, wenn man sich mit anderen Mamis und Papis austauschen kann oder nicht?
Happymammi
Happymammi | 07.10.2008
19 Antwort
....
ja das hast du aber überall so!!!!!! ich gehe auch für ein apfel und ein ei arbeiten und beschere mich aber zu recht! mein freund der bei VW ist beschwert sich über dinge die gibt es gar nicht, da könnte ich ihm echt manchmal welche scheuern!!!! es ist schon alles ungerecht verteilt und das wird sich auch nie ändern!!!!
vika22
vika22 | 07.10.2008
18 Antwort
soweit ich weiss
bekommt man nach elterngeld keinen zuschuss mehr. Du kannst wenn du im 3 jährigen Erziehungsurlaub bis auch kein Arbeitslosengeld 1 beantragen, da dein arbeitsplatz ja nicht gekündigt ist. Du kannst alg II beantragen oder kindergeldzuschuss, wenn dein partner berufstätig ist.........
Isil2007
Isil2007 | 07.10.2008
17 Antwort
Ja mammi,
aber es wird nie soweit in Deutschland kommen!Die Wessis beschweren sich ja schon wenn se ma 2 Stunden länger arbeiten müssen, und was machen die Ossis die Arbeiten 40 Stunden die Woche für 100 oder noch mehr Prozent weniger Lohn!Aber is ja alles supi hier in diesem verfu..ten Land!
HappyPapi
HappyPapi | 07.10.2008
16 Antwort
....
das glaube ich nicht das sich nur welche aus den alten bundesländern sich leute beschweren. ich beschwere mich nicht ich will doch nur wissen was auf mich zu kommt danach..... ich finde auch das sich die leute nicht beschweren sollten sollen froh sein das es in deutschland überhaupt sowas gezahlt wird, in anderen ländern würde man ganz schön alt aussehen. ich weiß das man als harz4 empfänger keine sprünge machen kann aber dafür ist es auch nicht gedacht das man sich darauf aus ruhen sollte....
vika22
vika22 | 07.10.2008
15 Antwort
Es gibt mit Sicherheit
in den neuen wie auch in den alten Bundesländern Dinge die Vorteile haben. Man sollte das wirklich fairer gestalten. Ich denke auch das es immernoch eine Rassenaufteilung gibt. Finde das schlimm. Arbeiten doch alle genauso viel und haben deshalb doch genauso die gleichen Ansprüche und Rechte verdient.
Happymammi
Happymammi | 07.10.2008
14 Antwort
Warum beschweren sich eigentlich meistens nur,
die Leute aus den alten Bundesländern?Ich meine ihr bekommt doch schon viel mehr Unterstützung als wir Immernoch Ossis
HappyPapi
HappyPapi | 07.10.2008
13 Antwort
...
ich verstehe dich voll und ganz ich hätte mich auch über unterstütztung gefreut! vor allendingen wenn man steuerzahler in die welt setzt in dieser zeit. aber man wird nur noch ausgenommen und nicht unterstützt wenn man kinder in die welt setzt.
vika22
vika22 | 07.10.2008
12 Antwort
..
ich finde es doch nur so ungerecht das in manchen bundesländern man mehr bekommt als in anderen.
vika22
vika22 | 07.10.2008
11 Antwort
Guck mal wir haben keine Umzugskosten bekommen,
obwohl beantragt, keine Erstausstatung, obwohl beantragt usw. und das nennt man sozialstaat?Das ich nich lache!
HappyPapi
HappyPapi | 07.10.2008
10 Antwort
Happypapi
da geb ich dir recht. Finde es total unverschämt. Entweder für alle oder keinen. Wir sind trotz unsichbarer Grenzen doch immer noch die gleichen Menschen!
Happymammi
Happymammi | 07.10.2008
9 Antwort
@HappyPapi
süße gehts noch??? hast du nicht verstanden das ich arbeit habe und wenn ich in 1 jahr kein krippen platz bekomme kann ich nicht wieder arbeiten obwohl ich einen job habe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! was soll ich denn dann machen meine schuhsohlen essen???? mein kind alleine lassen??????
vika22
vika22 | 07.10.2008
8 Antwort
Ne mich kotzt das an das von Bundesland zu Bundesland,
soviele scheiss Unterschiede gemacht werden!
HappyPapi
HappyPapi | 07.10.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Elterngeld 2 Jahre
16.04.2008 | 4 Antworten
Unterhalt zahlen beiElterngeld?
09.04.2008 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen