Wie soll das denn funktionieren?

FinnLucaMama
FinnLucaMama
27.09.2008 | 29 Antworten
Hallo Mädls,

mein Verlobter verdient im Monat 1150 €. Wie soll man da zu zweit von Leben ?
Wenn dann die Miete, Tiere, Strafen & Schulden, abbezahlt werden sollen.
Im Enddefekt ist es dann immer so das die Eltern von meinem Verlobten das Essen kaufen müssen !

Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll.. mir wurde das komplette Geld gestrichen da ja 1150 € vom Staat her genug ist für 2 Menschen in einen Haushalt !

bin echt verzweifelt .. wie soll das blos weiter gehen ?

lg nadia

ps: wollte mich bloß mal ausheulen !
Mamiweb - das Mütterforum

32 Antworten (neue Antworten zuerst)

29 Antwort
Das ist überall so
Ich lebe mit meinem Sohn von ALG2 mein Freund der Papa meines Sohnes macht ne lehre, er bekommt sein Gehalt und BAB, die Arge sagt das er somit nicht mehr Hilfebedürftig ist, heißt für uns im Klartext jeden Monat 150 Euro weniger. Die ARGE interessiert es nicht ob du mit dem Geld klar kommst, die haben ja ihren festen Lohn.
Sassy-28
Sassy-28 | 28.09.2008
28 Antwort
ist hier aber nich anders
denn für tiere schulden/strafen kommt keiner auf die werden auch nicht berücksichtigt denn die hast privat gemacht da zahlt der staat nix für
solero-2008
solero-2008 | 27.09.2008
27 Antwort
schonmal mit der caritas probiert???
die helfen doch eigendlich auch
Taylor7
Taylor7 | 27.09.2008
26 Antwort
wenns im profil richtig steht
sind sie ab dezember zu 3. dann kommt ja das elterngeld dazu und kindergeld oder so. dann ist das ja nicht mehr das problem. außerdem steht ihr ja wieder was vom amt zu. es sei denn sie haben ein haus.
2xmami
2xmami | 27.09.2008
25 Antwort
hallo
mein baby ist noch garnicht auf der welt der et ist am 24.12 wie soll man sich da bitte noch das gewand usw. leisten können für das baby ?? naja, werde am montag mal zum sozialamt maschieren und mit denen mal reden weil die sind eh ganz nett bei uns .. wünsche euch allen noch einen schönen tag und danke für eure antworten
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 27.09.2008
24 Antwort
sie
ist schwanger
saphira214
saphira214 | 27.09.2008
23 Antwort
@ saphira214
soweit ich mitbekommen hab gibt es keine kinder sie leben nur zu zweit
Taylor7
Taylor7 | 27.09.2008
22 Antwort
warum
man nicht arbeiten geht die frage erübrigt sich glaube ich , l wen man kleine kinder zu hause hat kann man nicht arbeiten gehen es sei den man steckt seine kinder in die babykrippe
saphira214
saphira214 | 27.09.2008
21 Antwort
.....
ich weiß zwar nicht, warum du jetzt nichts bekommst... aber nach dem mutterschutz müsstest du monatlich von der krankenkasse ca. 435 euro kinderbetreuungsgeld für 2 jahre bekommen... und ab der Geburt Familienbeihilfe und Kinderabsetzbetrag vom Finanzamt monatlich ca. 150 euro
bw_2277
bw_2277 | 27.09.2008
20 Antwort
liste
ich würde mal alles aufschreiben d. h. alle ausgaben u. dann überlegen was braucht ihr davon wirklich z.b. muss es ein handy sein????Freizeit??Versicherungen prüfen Haustrier??? DVD??? Klamotten wie wäre es mit einem Flohmarkt. Von was könnt Ihr Euch trennen?? einfach verkaufen gibt auch wieder ein p. Kröten mehr. Glaub mir wenn man auf manche Dinge verzichtet, macht sich d. schon im Geldbeutel bemerkbar.
stern111
stern111 | 27.09.2008
19 Antwort
Zeitweise bekam ich auch noch
150€ Arbeitslosengeld 2.
Happymammi
Happymammi | 27.09.2008
18 Antwort
Aber warum?
Mein Mann arbeitet und bekommt das gleiche Geld wie deiner. Ich bekomme Kindergeld und Elterngeld. Uns zusammen bekommen wir noch die Wohnung vom Arbeitsamt bezahlt! Habt ihr schon mal nen Antrag auf Wohngeld gestellt?
Happymammi
Happymammi | 27.09.2008
17 Antwort
warum gehst du nicht arbeiten??
.............
Taylor7
Taylor7 | 27.09.2008
16 Antwort
aber wisst ihr
was ich nciht verstehe. die schulden usw sind ja von meinem verlobten und ich muss darum leiden weil er nicht auf mich hört und sich dann auch noch auf einen behindertenparkplatz stellen muss und noch mal eine strafe bekommt von 100 €. ich hab m
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 27.09.2008
15 Antwort
@ FinnLucaMama
2xmami
2xmami | 27.09.2008
14 Antwort
wer
lebed denn heut zu tage nicht am exitensminimum geht uns auch nicht anders mit 6 personen haben wir grade mal 1800 und nach allen abzügen bleibt unterm strich grade mal 400 über um einkaufen zu gehen, da hilft auch keine schuldenberatung
saphira214
saphira214 | 27.09.2008
13 Antwort
...
ich danke euch für eure antworten, ...
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 27.09.2008
12 Antwort
wir sind zu dritt
haben auch nicht mehr geld und trotzdessen am ende des monats noch 100 euro über!!! nun gut wir haben aber auch keine tiere und keine schulden
Taylor7
Taylor7 | 27.09.2008
11 Antwort
geld...
wenn schulden und kredit das problem ist dann such nen schuldnerberater auf. die kosten nichts und sind die beste möglichkeit seine finanzen wieder in den griff zu bekommen
scarlet_rose
scarlet_rose | 27.09.2008
10 Antwort
wir leben zu 4.
von insgesamt knap 1000 euro harz4! es geht, weil es gehen muß! aber leben ist es nicht, sondern eher überleben. wir haben nämlich auch schulden.
2xmami
2xmami | 27.09.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie funktionieren Ovulation tests?
02.07.2012 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen