guten morgen an alle

mikasa
mikasa
05.02.2008 | 11 Antworten
hat jemand von euch eine ahnung, wie das ist mit einer privaten versicherung? hab überlegt mal eine private famileienvers. machen zu lassen, aber das kannman bestimmt nicht bezahlen?
wer hat desbezüglich erfahrungen?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
naja ...
das kommt halt drauf an - bei uns ist es günstiger als in der GKV, weil mein Mann den Höchstbeitrag bezahlen würde und ich, weil ich selbständig bin, auch. Dadurch sind wir in der privaten günstiger dran, obwohl wir für die 3 Kinder extra bezahlen müssen.
MamiSteffi
MamiSteffi | 05.02.2008
10 Antwort
hatte das in der werbung
gesehen mit den privaten und wollt mich nur so mal erkundigen, wo dann der haken sein wird. aber das werd ich mir wohl im leben nicht leisten können. ist ja doof, dass es da keine fam.vers. gibt, wie bei gesetzl. hat mich eben grad nur interesseirt.
mikasa
mikasa | 05.02.2008
9 Antwort
naja ...
die Frage ist: willst du komplett aus der GKV raus? Dazu musst du ein bestimmtes Einkommen haben oder selbständig sein . Dann musst du natürlich genau abwägen, ob es sich lohnt. Wir sind alle privat versichert .
MamiSteffi
MamiSteffi | 05.02.2008
8 Antwort
priv versicherung
also, 1. musst du da entweder ein hohes jahresgehalt haben, oder beamter sein 2. ist das sehr teuer 3. musst du jeden einzeln versicher, dass ist anders, als bei gesetzlichen versicherungen. als gute alternative kann man eine private zusamtzversicherung abschließen. damit hast du dann noch ein paar zusatzleistungen. kommt immer drauf an, aber die meisten bieten halt dann im krankenhaus 2-bettzimmer oder einzelzimmer an und viele bezahlen heilpraktiker. ich weiß ja nicht, warum du genau diese versicherung haben möchtest...
Supermami86
Supermami86 | 05.02.2008
7 Antwort
mamisteffi
da gibts noch mal unterschiede? da soll man erst mal durchsehen!!! eine komplette, aber die wird dann wohl noch teurer sein, als ne zusatz. nützt dann ne zusatz überhaupt so viel? und was vers. man da genau. ein einzelbett im kh? über meinem kopf schwirren nur noch fragezeichen.
mikasa
mikasa | 05.02.2008
6 Antwort
also meinst du
eine komplette Krankenversicherung oder eine Zusatzversicherung zur gesetzlichen KV?
MamiSteffi
MamiSteffi | 05.02.2008
5 Antwort
Wenn du
eine private Krankenversicherung meinst, dann geht das mit Familienversicherung nicht. Ich musste meine Tochter auch extra versichern und meinen Mann auch. Wir zahlen im Monat an die 580 Euro zusammen. Allerdings bin ich ja auch schon alt ;-))
Tine118
Tine118 | 05.02.2008
4 Antwort
nu habsch verstanden
gar nicht dran gedacht, dass da unterschiede gibt, wenn man schreibt ne familienvers.. man lernt dazu. also ne krankenvers. mein ich.
mikasa
mikasa | 05.02.2008
3 Antwort
aber was
denn? Unfall, Leben oder was anderes??
MamiSteffi
MamiSteffi | 05.02.2008
2 Antwort
na eine familienvers.
für mich, meine kleine und meinem freund.
mikasa
mikasa | 05.02.2008
1 Antwort
hmmmm
was willste denn versichern? Versteh ich jetzt nicht so richtig ...
MamiSteffi
MamiSteffi | 05.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Guten morgen....
23.08.2012 | 4 Antworten
Guten morgen ihr Lieben
09.08.2012 | 4 Antworten
guten morgen
31.07.2012 | 10 Antworten
Guten morgen
26.07.2012 | 8 Antworten
Guten Morgen
08.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen