Was bekommt man nach dem Elterngeld?

Happymammi
Happymammi
12.09.2008 | 15 Antworten
Hallo!
Bin total überfordert mit diesem ganzen Beamtenkram.
Weiß jemand von euch wie es nach dem Elterngeld weitergeht?
Meine Tochter ist nun schon 8 Monate alt. Aber noch zu klein für den Kindergarten. Bei uns gibt es zwar eine Kinderkrippe, die ist aber meist voll belegt. Was habt ihr denn nach dem Jahr gemacht?
Ich kann da noch nicht arbeiten, da mein Mann im 3-Schicht-System arbeitet und jede Woche (total unregelmäßig)andere Zeiten hat. Zudem habe ich keinen der sich sonst um sie kümmern könnte.
Muss ich dann Harz 4 beantragen?

Danke schon mal für eure Antworten!
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Kinderzuschlag
http://www.arbeitsagentur.de/nn_26668/Navigation/zentral/Formulare/Buerger/Kinderzuschlag/Kinderzuschlag-Nav.html hier noch ein paar Info.
Happymammi
Happymammi | 13.09.2008
14 Antwort
Landeserziehungsgeld
http://www.l-bank.de/lbank/xml/downloads.xml?ceid=100731&subnav=true&hauptnav=100140 Hier gibt es Anträge und Informationen zum Downloaden.
Happymammi
Happymammi | 13.09.2008
13 Antwort
Kinderzuschlag
Kann ich das beantragen obwohl mein Mann ein Einkommen hat?
Happymammi
Happymammi | 12.09.2008
12 Antwort
Das Geld ist doch sowieso schon knapp genug...
kann ich echt nachvollziehen wenn sich manch einer überlegt wie er sich was dazu verdienen kann. Nicht alle Familien stehen gut da. Ich selber habe vor meiner Geburt erst eine Ausbildung abgeschlossen, konnte dann nicht mehr arbeiten weil keiner eine Schwangere einstellen wollte. Das bekomme ich jetzt auch wieder zu spüren.
Happymammi
Happymammi | 12.09.2008
11 Antwort
elterngeld ende
hallo ich hatte auch elterngeld bekommen und das ist jetzt fertig. wennn du kein hartz4 bekommst melde dich bei der kindergeldkasse und stelle einen antrag auf Kinderzuschlag.beantrage ihn aber jetzt schon weil die bearbeitungszeit 6-8wochen dauert.und ich warte schon 4.1/2MONATE
lucy_1701
lucy_1701 | 12.09.2008
10 Antwort
elterngeld ende
hallo ich hatte auch elterngeld bekommen und das ist jetzt fertig. wennn du kein hartz4 bekommst melde dich bei der kindergeldkasse und stelle einen antrag auf Kinderzuschlag.beantrage ihn aber jetzt schon weil die bearbeitungszeit 6-8wochen dauert.und ich warte schon 4.1/2MONATE
lucy_1701
lucy_1701 | 12.09.2008
9 Antwort
Ach so...
na das geht mich ja dann nichts an. Ich habe es gerade gar nicht gesehn. Hab schon überlegt was ich denn für Einkünfte haben könnte.
Happymammi
Happymammi | 12.09.2008
8 Antwort
Kein Anspruch?
Ja mein Mann arbeitet, hat man dann keinen Anspruch auf Hartz4? Ich weiß es ja eben nicht, deswegen möchte ich mich doch informieren. Zudem würde sein Einkommen ja niemals alleine ausreichen.
Happymammi
Happymammi | 12.09.2008
7 Antwort
Nebeneinkünfte...
Miss Glamour fertigt doch Schnullerketten und ähnliches...
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 12.09.2008
6 Antwort
Warum Nebeneinkünfte?
...
Happymammi
Happymammi | 12.09.2008
5 Antwort
@ miss Glamour
ich hoffe aber du haste deine Nebeneinkünfte auch angegeben???
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 12.09.2008
4 Antwort
Hartz 4
Habe mich auch mal schlau gemacht, benötige dies aber nicht da unsere Kleine ab nächstes in die Kinderkripp gehen wird. Erkündige Dich mal bei der Elterngeldstelle, die geben auch Auskunft über weitere Zahlungen nach dem elterngeld. Das Landeserziehungsgeld gibt es leider wirklich nicht überall. Es gibt auch Wohngeldzuschüsse etc.
Kathrin_1981
Kathrin_1981 | 12.09.2008
3 Antwort
......??????
Wieso Hartz 4?? Dein Mann arbeitet doch.
LenaMarieMami
LenaMarieMami | 12.09.2008
2 Antwort
Was ist das Landeserziehungsgeld?
Wo kann ich mich darüber informieren und wo beantragt man das?
Happymammi
Happymammi | 12.09.2008
1 Antwort
hartz 4
unser elterngeld läuft nun auch aus. bei uns gibt es dann landeserziehungsgeld für 6 monate aber gibts nciht überall.musst du mal googeln.habe zusätzlich hartz 4 beantragt und bekomme sogar mehr als erwartet raus
Miss_glamour
Miss_glamour | 12.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen