falsch verstanden

Sabrina1989
Sabrina1989
31.01.2008 | 61 Antworten
Also 1tens wenn ich eine normale frage stelle will ich normale antworten! wer das nich kann braucht nicht schreiben
2tens habe ich kein elterngeld mehr und 3tens haben wir nur den gehalt meines freundes und kindergeld!
Mamiweb - das Mütterforum

64 Antworten (neue Antworten zuerst)

61 Antwort
fassungslos
ich glaub ich bin im falschen film, wie seit den ihr drauf?? super das hier so viele vollzeit arbeiten und ein kleines kind haben..super muttis. Und dann auch noch angeben..klar kann jeder arbeiten gehen, aber wozu bekommt man kinder, wenn man die dann in ne grippe abschiebt ?
sarah1983
sarah1983 | 02.02.2008
60 Antwort
an alle die hier so rumzicken
auf einer messe gibt es keine geregelten arbeitszeiten oder mal ein wochenende.da kannes auch mal heisen das mann 2 wochen durch arbeiten mus. auserdem sind auch tage mit bis zu 20 stunden drin. da ich sani auf der nürnberger messe bin weis ich wovon sie spricht und da dann noch familienleben zu haben ist sehr schwer.auch das angebot mit der tagesmutter ist sicherlich verlockent, doch es ist so das ein kind erst mit 3j ein recht auf betreuung hat. das heist wen sie jetzt eine tagesmutter nimmt muß sie sie ganz alein bezahlen.sie geht dann nur für die tagesmutter arbeiten. ich z.b. habe eine arbeit nach der gburt meiner tochter gehabt doch das amt sagte mir ich MUß zuhause bleiben sonst werden sie dafür sorgen das meine kinder weg kommen da ich ja nur arbeiten will und somit nicht an die kinder denken würde.meine reaktion darauf war das ich gesagt habe meine kinder bleiben bei mir. das heist ich sitze auch zu hause und mus warten bis mein jüngstes kind 3 ist.
Maeusemama
Maeusemama | 31.01.2008
59 Antwort
lieber eine
müde mami als eine mami ohne geld ich möchte mir und meiner famielie auch mal was leisten können und dafür gehe ich arbeiten um auch mal zu sagen außer am geburtstag ja mein schatz das bekommst du oder das wir in urlaub fahren können dafür bin ich gerne müde wenn ich weiß das es meinen kinder gut geht
liara
liara | 31.01.2008
58 Antwort
.......................
eh was seid ihr teilweise für mütter da kann ich nur denn kopf schütteln, was haben die kids von ner völlig übermüdeten gestressten mami. und bis auf das mit dem text schreiben welche heim arbeit gibt es , bin für anregung dankbar also mal her mit eurem grossen ideen, und das die mieten überall unterschiedlich sind ist klar oder? und münchen ist wirklich teuer in gegensatz zu manchen andern orten
colli25
colli25 | 31.01.2008
57 Antwort
Bei mir geht`s auch.
wir haben sicherlich etwas mehr Geld zur Verfügung aber wir haben auch einen kleinen Spatz. Die Kleine geht in die Krippe von 8 - 16 Uhr. Während der Zeit gehe ich arbeiten. Ich arbeite in einem Büro. Der Kindergarten kostet 250 € im Monat bei uns. Ist zwar schon sehr teuer, aber ich bekomme auf jeden Fall mehr Geld beim Arbeiten raus. Was hast du denn gelernt, kannst du nicht auch für 30 Stunden deinen alten Job annehmen oder so ähnlich?
Katrin_goe
Katrin_goe | 31.01.2008
56 Antwort
........
in bayern gibt es das auch, hab grad gegoogelt
sandra123
sandra123 | 31.01.2008
55 Antwort
guck mal hier!!
vielleicht findest du da was ;-) http://www.zbfs.bayern.de/
sanfel
sanfel | 31.01.2008
54 Antwort
Landeserziehungsgeld
gibt es nur in baden-Württemberg, Sachsen und glaube Thüringen
Frauke_660
Frauke_660 | 31.01.2008
53 Antwort
Landeserziehungsgeld
Manche Bundesländer zahlen nach dem Elterngeld für weitere 5 Monate je Monat 200, 00 € oder im 2.LJ des Kindes kannst Du für 9 Monate ebenfalls 200, 00 € je Monat beziehen. Sofern Du nicht schon im 2. LJ des Kindes Landeserziehungsgeld beantragt hattest. Ich dachte Bayern zählt zu den zahlenden Bundesländern. Erkundigen musst Du Dich über die Elterngeldstelle.
Freddie1
Freddie1 | 31.01.2008
52 Antwort
@palle...
....zeitung austragen hab ich auch gemacht hier die reine verarsche und in 1-2stunden nicht mal ebend erledigt!
tatti79
tatti79 | 31.01.2008
51 Antwort
@Bagabu
Hi, mein MAnn und Ich arbeiten und somit können wir uns auch was leisten und jammern nicht.Habe eine Zeitlang auch nicht gearbeitet wegem Erziehungsurlaub, da haben wir eben etwas kürzer getreten, waren aber auch im Urlaub, also wenn man was möchte, muß man auch was dafür tun.LG
AngiLangstrumpf
AngiLangstrumpf | 31.01.2008
50 Antwort
......
miete 749€? na das ist ja ganz schön heftig! sie wollte zuschüsse und nicht abgeschossen werden !!! warum kann man nicht einfach mal die fragen beantworten ohne, dass man sich hier gedanken über die menschen macht? es ist doch nun wirklich jedem selbst überlassen, was er hat und was nicht oder? einfach antworten und nicht gleich so krass immer .
cybell
cybell | 31.01.2008
49 Antwort
mücnhen ....
...ist ja uach soooo billig! was wir hier an miete bezahlen für 4, 5zimmer 104m²....da kriegst du in düsseldorf vielleicht je nach stadtteíl ne 75-85² wohnung...wenn du glück hast! meiner habt auch nur 1400-1600€ netto...mal auch weniger je nahc Arbeitsstunden! hätten wir nich geheiratet wäre wir auch der straße...und wir wohnen hier schon günstig, und drehen alles 5 mal um!!!
tatti79
tatti79 | 31.01.2008
48 Antwort
???????????????????ßß
hier erkundigt sie sich über hartz u andere fördermittel u in ihrem anderen beitrag den ich zufällig gelesen habe, will sie sachen umsonst u diese angeblich zur arche geben. warum so unehrlich, fräulein????????????????ß geh arbeiten
saliha
saliha | 31.01.2008
47 Antwort
miete 750 ist heftig
zahlen an unseren neubau gerade 700 ab und der gehört irgendwann uns
liara
liara | 31.01.2008
46 Antwort
ich gehe davon aus
ihr seid zu dritt. also. regelbedarf: du 347+dein freund 347+kind 208=902 regelbedarf + 749 miete=1651 € Verdienst 1500 + kindergeld 154= 1654€ ergibt einen überschuss von 3 euro. also wird euch da wohl nix zustehen!!!!
sanfel
sanfel | 31.01.2008
45 Antwort
Meine GÜTE!!!!!
Leute ihr erzählt immer das man schnell in so ne lage kommen kann!! Klar kann man das; und was macht man da??? Schlägt Zeitung auf und bewirbt sich bei jeder stelle die gesucht wird!! Bin krankenschwester von beruf und wenn ich da nichts mehr kriege nach Elterngeld, gehts in ne fabrik!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008
44 Antwort
......................
.ich arbeite vollzeit bin keine mami. aber wist ihr ich hab gedacht es ist ein forum wo mamis sich helfen oder anderen tipps geben aber ihr seid echt unmöglich evt sollte sich der ein oder andere mal überlegen ob er sich raushalten sollte. nicht jeder findet überall nen passenden 400euro job. und auch sonst sie hat ne normale ordentliche frage gestellt.ich glaub viele haben fragen und kein bock mehr weil ihr so zickig seid .ist doch völlig daneben
colli25
colli25 | 31.01.2008
43 Antwort
also sorry ich finde hier einige antworten
unter aller sau. das kind ist nun mal da, da kann und will sie nix ändern und in dem alter finde ich es voll ok wenn sie zuhause bleibt. denn die die jetzt sagen ab in die krippe mit dem kleinen, die regen sich dann wieder drüber auf das sie ihr kind abschiebt, oder nicht? und das ein krippenplatz bzw. eine tagesmutter wenn sie denn mal so schnell eine finden würde genausoviel kostet wie sie evtl. vedient das steht ja außer frage. ich habe auch immer gearbeitet und 3 kids großgezogen und gehe auch jetzt noch arbeiten aber ich würde meine kinder nicht vernachlässigen die kleinen brauchen ihre mutter jetzt und nicht wenn sie 15 sind und kriminell geworden sind weil sie schlüsselkinder waren. also sabrina, ich würde an deiner stelle ergänzende sozialhilfe beantragen und wenn dein schatz größer ist oder dein mann bessere arbeitszeiten hat, dann such dir einen 400€ job. leider hat sich das neue mutterschaftsgeld nur positiv für mütter ausgewirkt, die eh schon gut verdienen und die vielen mamas die noch gelernt haben oder erst aus der schule kommen oder studieren die sind wie immer beschissen worden.
rosadiskus
rosadiskus | 31.01.2008
42 Antwort
geh doch Nachts ein bis zwei
stunden zeitungen austragen damit kann man gutes Geld verdienen ich mache es nicht anders wenn es vorne und hinten nicht langt. Bevor ich schwanger geworden bin habe ich das auch gemacht und habe 1000 euro im monat bekommen. nach der ss ging das nicht mehr uns so waren es "nur" 400 euro aber besser als nichts und nachts wird dein mann ja wohl zu Hause sein. Wenn man will dann geht das auch!!!
palle1479
palle1479 | 31.01.2008

1 von 4
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Habe ich falsch reagiert?
27.07.2012 | 11 Antworten
Was mache ich falsch?
26.07.2012 | 4 Antworten
One Step Schwangerschaftstests
13.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen