Mutterschaftsgeld beim 2 Kind

yasin
yasin
03.08.2008 | 12 Antworten
Hallo ihr lieben..

hab da mal frage.. habe einen Sohn von 2 jahren und erwarte in 13.wochen mein 2. Kind .. Wie sieht es da finaziell aus .. bekomme ich eigentlich auch mutterschaftsgeld oder Ähnliches .. und wenn ja, Wie und was wird da berechnet .. Bin im ERziehungurlaub vom ersten kind bist juli 09..
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
vielen
lieben dank, ihr seit lieb
yasin
yasin | 03.08.2008
11 Antwort
@louni
stimmt du hast recht. bin heut net ganz fit mit lesen, sorry!!!!
anitin
anitin | 03.08.2008
10 Antwort
@ Anitin
Aber du hast doch gelesen, das sie im erziehungsurlaub ist. also ist sie doch im arbeitsverhältnis. Und da ich auf IHRE frage geantwortet habe, weil es genauso ist wie bei MIR. weiss ich doch wovon ich schreibe, ODER????
louni
louni | 03.08.2008
9 Antwort
@louni
ich habe zwischen beiden kinder NICHT gearbeitet, das heisst ich stehe auch NICHT im arbeitsverhältnis. also bekomme ich auch KEIN mutterschaftsgeld.
anitin
anitin | 03.08.2008
8 Antwort
xxxxxxxxx
solange man noch im Arbeitsverhältnis steht, egal ob man nach dem ersten kind wieder gearbeitet hat oder nicht, bekommt man es. Ich habe 2005 aufgehört wegen meinem sohn, habe 2007 das zweite kind bekommen und war in den zwei jahren auch nicht arbeiten. ich bekam genau das gleiche gehalt. es ist nur leider so, das manche krankenkassen das nicht sagen. bei uns hat es die elterngeldkasse gesagt
louni
louni | 03.08.2008
7 Antwort
@louni
Das wundert mich, aber wenn du es bekommen hast, lasse ich mich gerne eines besseren belehren.
meerlis
meerlis | 03.08.2008
6 Antwort
elterngeld
habe auch eine 2 jährige tochter und bin noch im erziehungsurlaub.hab am 08.07 mein zweites kind bekommen. das mit em erlterngeld ist so. da man noch im erz.urlaub ist, bekommt man nur 300€ + geschwister bonus ist bei dem zweiten kind min. 75€ aber nur bis das ältere geschwisterkind 3 jahre st. ist es aber das dritte kind bekommt man das geschwisterbonus geld bis die älteren geschwister 6 jahre sind. hat aber eins der kinder einen schwebeschädigten ausweis, so bekommt man es bis das ältere kind 14 jahre ist. das elterngeld also die 300€ kann man sich komplett für ein jahr ausbezahlen lassen oder man halbiert es und bekommt es dann für 2 jahre. hoffe ich konnte euch a bissi helfen, wenn ihr noch fragen habt, dann schreibt mir eine mail. LG meli
MelanieK24
MelanieK24 | 03.08.2008
5 Antwort
........
Mutterschaftsgeld wirst du keins bekommen, weil es dazu dient, daß die werdende nicht arbeiten muß und trotzdem ihren Lohn weiterhin bekommt. Da du aber nicht gearbeitet hast, gibt es also nichts. Und Elterngeld wird der Mindestsatz von 300 Euro für 12 Monate sein.
meerlis
meerlis | 03.08.2008
4 Antwort
@ Anitin
das ist nicht richtig. da hat dich deine Krankenkasse nicht gut aufgeklärt. Das lassen sie nämlich gerne mal weg. Wenn du noch im Arbeitsverhältnis stehst, bekommst du das gleiche Mu geld, wie beim ersten
louni
louni | 03.08.2008
3 Antwort
Bekommst du
mein großer war auch zwei als der kleine kam. Ich hab in den zwei jahren auch nicht gearbeitet aber trotzdem das Mutterschaftsgeld bekommen. Es ist genauso hoch wie dein erstes Mutterschaftsgeld war. Aber jetzt freu dich nicht zu früh. Es wird dir beim Elterngeld angerechnet. D.h. du bekommst nur 9 Monate Elterngeld. Hab 375€ bekommen weil ich noch ein Kind unter 3 Habe
louni
louni | 03.08.2008
2 Antwort
mutterschaftsgeld
also mein sohn 3 ein halb geht in die kita., war danach auch nicht mehr arbeiten weil ich gleich wieder schwanger geworden bin. das heisst ich war auch nicht arbeiten. deswegen habe ich auch kein mutterschaftsgeld bekommen. nur wenn du nach dem ersten kind arbeiten gehts hast du anspruch drauf.
anitin
anitin | 03.08.2008
1 Antwort
Das würde mich auch interessieren
Die Frage würde mich auch mal interessieren. Da ich auch noch bis Juli 09 im Erziehungsurlaub bin und wir das zweite Planen ob man da Geld bekommt.
16121998
16121998 | 03.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen zum Mutterschaftsgeld
14.12.2011 | 5 Antworten
Mutterschaftsgeld beim 2 Kind
30.03.2011 | 18 Antworten
Wielange Bearbeitung Mutterschaftsgeld?
06.09.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen